Wie Man Einen Historischen Zaun Baut

Wie Man Einen Historischen Zaun Baut

Ein sorgfältig restauriertes altes Haus, wie dieses aus dem 18. Jahrhundert, sieht am besten mit einem Zaun aus, der seiner Epoche entspricht. Obwohl die durchschnittliche Lebensdauer eines Holzzauns nur 25 bis 30 Jahre beträgt, was bedeutet, dass der Zaun viele Male auf dem Weg ersetzt wurde, ist ein zeitgemäßes Design dem Stemmeisen, das heute in Geschäften erhältlich ist, überlegen. Außerdem können vormontierte Zäune schwierig zu installieren sein, um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Beachten Sie, dass dies ein Zaun ist. Vorgartenzäune weisen typischerweise geformte Säulenkästen zusammen mit Spindeln oder Pfosten auf.

Alter Zaun und neuer historischer Zaun

Materialien auswählen

Die frühen Zäune Neuenglands bestanden in der Regel aus Kiefernholz - mit Strukturpfosten aus weißer Zeder, Robinie oder Eiche. Sie können diese Hölzer immer noch finden und verwenden oder durch eine andere fäulnisresistente Art ersetzen. Betrachten Sie für Pfähle und Schienen Zeder, Weißeiche oder druckbehandeltes Holz. Verwenden Sie für Bretter, Streikposten oder Spindeln hochwertiges Kiefernholz oder Zedernholz.

Zaunzubehör

Schutzausrüstung

  • Lederhandschuhe
  • Robuste Stiefel

Werkzeuge und Materialien

  • Langstiel-Schaufel
  • Gerade Stange
  • Post-Loch-Bagger
  • 4 'Ebene
  • Hammer
  • Kreissäge
  • Nylonsaite
  • Kreidelinie
  • Galvanisierte 6d und 16d Nägel
  • 4 'x 6' x 8 'druckbehandelte Stangen
  • 2 'x 4' x 16 'druckbehandelte gelbe Kieferschienen
  • 1 "x 5" x 5 "weiße Zeder Streikposten

Schritt 1

Um den alten Zaun zu demontieren, schneiden Sie die Schienen an den Pfosten ab und entfernen Sie sie nach Abschnitten. Entfernen Sie die Pfosten einzeln mit einer Schaufel. Setze alle 8 'einen Stab neu. Am besten ist es, vorhandene Pfostenlöcher für neue Pfosten zu verwenden, da der Boden bereits gestört wurde und von Trümmern und Steinen frei ist. Einbetonierte Pfähle erfordern, dass Sie den Zement aufbrechen und ausschaufeln.

Zerlegen Sie den alten Zaun

Schritt 2

Um neue Pfosten zu installieren, setzen Sie zuerst Eckpfosten. Grabe jedes Loch mindestens 3 'tief - diese Tiefe hält den Pfosten sicher und vermeidet Frost und Windscherung. Setzen Sie den Pfahl in das Loch und loten Sie es auf zwei Seiten, dann füllen Sie langsam 6 "auf einmal auf und drücken Sie gut nach unten. Wiederholen Sie, bis jede Post-Loch vollständig gefüllt ist. Sobald Eckpfosten sind, führen Sie Schnur / Kreidelinie von Post zu Post um Ihre geraden Zaunlinie zu machen, Markierung alle 8 'für neue Pfosten.

Installieren Sie die Zaunpfosten

Schritt 3

Jetzt wo die Pfosten sind, müssen Sie die horizontalen Querschienen markieren und befestigen. Verwenden Sie für einen 5 'hohen Zaun zwei horizontale Schienen; Ein größerer Zaun benötigt drei Querschienen. Mit Schnur, die zwischen zwei Eckpfosten gehalten wird, die Schienen einen Fuß über der Neigung setzen und die obere Schiene 8 "unterhalb der oberen Höhe des Zauns platzieren. Die Linie hinuntergehen und die Pfosten markieren. Schienen mit 16d verzinkten Nägeln befestigen, abwechselnd Gelenke so keine zwei sind an einer Stange, schneiden Zaunpfostenspitzen in einem leichten Winkel, um Wasser zu vergießen.

Installieren Sie die Zaunschienen

Schritt 4

Um Boards zu installieren, legen Sie 2x4s auf den Boden, genau unter dem Boden der Schienen. Dies bietet eine Führung, die Ihnen eine gerade, horizontale Linie gibt. Beginnen Sie an der Ecke, stellen Sie Ihren Streikposten auf den Leitplanken, nivellieren Sie ihn und nageln Sie ihn, fahren Sie den Zaun entlang und bewegen Sie das Leitbrett während Sie gehen. Markieren Sie die gewünschte Höhe, und mit einer Kreidelinie, von Ecke zu Ecke, schnappen Sie für eine Top-of-Streikposten Schnittlinie. Mit einer Kreissäge schneiden. Stain, oder grundieren und malen wie gewünscht.

Installieren Sie die Zaunpfähle


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Aufbauanleitung eines Staketenzauns mit Staketentor.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen