Viburnum Plicatum - Japanischer Schneeball

Viburnum Plicatum - Japanischer Schneeball

Viburnum plicatum - japanischer Schneeball

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Japanischer Schneeball wächst gut in der Sonne bis zum Halbschatten und jedem feuchten Boden. Die Pflanze transplantiert gut, hat eine moderate Wachstumsrate und wächst bis zu einer reifen Höhe und Verbreitung von 8 bis 10 Fuß. Die weißen Blüten kommen in kugelförmigen Trauben vor, die im späten Frühjahr produziert werden.

Sorten umfassen: 'Grandiflorum' - mehr profuse Blüte; 'mariesii' - äußere Blüten steril, innere Blüten fruchtbar; 'roseum' - Blüten offen weiß, dann rosa, möglicherweise abhängig von den Wachstumsbedingungen; 'tomentosum' (Doublefile Viburnum) - interessante horizontale Verzweigung wird verstärkt, wenn die Pflanze weiße Blüten in flachen Gruppen trägt; Früchte sind rot, dann schwarz und werden oft von Vögeln gefressen.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Viburnum plicatum tomentosum - 77K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Japanischer Etagen-Schneeball - Viburnum plicatum.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen