Leise Rohre mit Rohrschellen

Leise Rohre mit Rohrschellen

Einfache Befestigung für geräuschvolle Rohre

Die Rohrschellen können sich mit der Zeit lockern, so dass die Rohre knirschen und stöhnen können, wenn sich die Wassertemperatur ändert. Mit einigen Schrauben können Sie jedoch das lästige Rattern stoppen.

Fügen Sie mehr Riemen hinzu und ersetzen Sie die Nägel

Trockenbau-Schrauben zur Rettung

Ersetzen Sie die Rohrschellennägel mit 1-1 / 4-in. Grobgewinde-Schnellbauschrauben.

Gewöhnlich tun die Heißwasserrohre die meiste "Unterhaltung", weil sie sich ausdehnen und zusammenziehen, wenn sich die Wassertemperatur in ihnen ändert. Diese Bewegung löst schließlich die Nägel an einigen Rohrbändern. Die Rohre reiben dann an den Bodenbalken und machen das lästige Knarren. Der beste Weg, um das Problem dauerhaft zu lösen, ist es, mehr Rohrbänder (sie sind billig, fügen Sie ein pro Balken) hinzuzufügen und alle vorhandenen Nägel mit Schrauben zu ersetzen.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Katzenpfote
  • Akku-Bohrmaschine

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • 1-1 / 4-Zoll. Schnellbauschrauben
  • Rohrschelle

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: MÜPRO Komplettprogramm Rohrschellen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen