Mini Point-of-Use elektrische Warmwasserbereiter geben Ihnen heißes Wasser schnell

Mini Point-of-Use elektrische Warmwasserbereiter geben Ihnen heißes Wasser schnell

Wenn Sie sofort heißes Wasser am Master-Waschbecken wollen, schlägt nichts unter -Spitzen-Mini-Warmwasserbereiter.

Hören Sie auf, auf heißes Wasser zu warten! Ein Point-of-Use-Wassererhitzer liefert es sofort.

Ein sofort einsetzbarer Wassererwärmer am Point-of-Use ist ein kleiner elektrischer Wassererhitzer, der sofort heißes Wasser an ein oder zwei Geräte liefert. Diese Art von Mini-Warmwasserbereiter löst Probleme, bei denen Sie auf warmes oder heißes Wasser warten müssen - oft in Situationen, in denen sich der Haupt-Warmwasserbereiter weit von einer häufig benutzten Spüle befindet. Infolgedessen macht ein elektrischer Durchlauferhitzer oft Sinn in einem entfernten Hauptbadezimmer, einer nassen Bar, einer Terrassenküche, einem Büro, einem Boot oder einem Wohnmobil.

Hinweis: Dieses Gerät unterscheidet sich von einem Heißwasserspender, der an der Küchenspüle verwendet wird. Informationen zu einem Heißwasserspender (der Typ mit einem Auslauf, der neben Ihrem Küchenarmatur montiert wird) finden Sie im Handbuch für den Sofort-Heißwasserspender.

Der Point-of-Use-Wassererwärmer speichert bis zu 2 1/2 Gallonen direkt unter der Spüle.

Ein Point-of-Use-Mini-Wassererhitzer kann entweder Wasser beim Durchströmen des Geräts erhitzen oder je nach Modell 2 bis 7 Gallonen Wasser erhitzen und speichern. Diese beiden Hauptvarianten unterscheiden sich darin, dass ein Mini-Durchlauferhitzer mit Durchlauftemperatur eine kleine Menge Wasser endlos erhitzt, während ein Speichermodell 2 bis 7 Gallonen Wasser erhitzt, das es in einem starken Durchlauf bis der Tank läuft aus. Dann wird es in ein paar Minuten eine neue Flasche Wasser aufwärmen.

Durchfluss-Mini-Wassererwärmer ist sehr kompakt und tankless.

Die meisten stecken in eine 120-Volt-Standardsteckdose, obwohl die Hersteller auch Modelle mit 240 Volt verkaufen. Sanitär schließt direkt an die Kaltwasserversorgung und Warmwasserleitung oder Wasserhahn an.

Diese Einheiten sind kompakt. Die meisten installieren sie im Schrank unter der Spüle oder ganz in der Nähe. Sie stehen auf dem Boden oder Schrankboden oder werden mit einer Halterung an einer Wand oder Schrankseite montiert.

Warum ein Mini-Point-of-Use-Wassererhitzer kaufen?

Mini-Point-of-Use-Wassererhitzer sparen Wasser und Energie und bieten Komfort. Wenn Sie ein paar Minuten warten müssen, bis warmes Wasser in Ihr Waschbecken kommt, wenn Sie Ihr Gesicht waschen, vergeuden Sie oft entweder viel Wasser oder waschen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser. Ein Instant-Wassererhitzer am Point-of-Use beschleunigt die Zufuhr von heißem Wasser zur Spüle drastisch, da das Wasser direkt am Spülbecken erhitzt wird.

Heißes Wasser, das von einem herkömmlichen Wassererhitzer zu einem Waschbecken fließt, kühlt sich auf dem Weg zum Wasserhahn in den Rohren ab. Infolgedessen verschwendet es die Energie, die verwendet wird, um es zu erhitzen. Wenn Sie den Heißwasserhahn ausschalten, bleibt heißes Wasser in den Leitungen und verliert mit der Zeit seine Wärme. Ein Mini-Point-of-Use-Wassererwärmer eliminiert das verschwendete Wasser und Energie. Ebenso, weil Sie das Wasser nicht laufen lassen müssen, während Sie darauf warten, dass es aufheizt, spart es Ihnen auch Zeit und Frustration.

Point-of-Use-Wassererwärmer kaufen

Speicher-Point-of-Use-Wassererhitzer werden nach ihrer Wasserleistung und Rückgewinnungsrate (die Zeit, die benötigt wird, um einen mit Wasser gefüllten Tank auf 90 Grad zu erwärmen) bewertet.

Die Durchflussrate bestimmt, wie viele Gallonen pro Minute (GPM) Wasser ein tankloser Mini-Wassererhitzer ist. Typische Flussraten verlaufen von. 5 GPM bis 2. 25 GPM.

Der meistverkaufte Durchlauf-Elektro-Durchlauferhitzer liefert 4 Gallonen pro Minute und muss mit einem 240-Volt-Stromkreis fest verdrahtet sein.

Im Allgemeinen gilt, je teurer das Gerät ist, desto größer ist seine Kapazität und Rückgewinnung oder Durchflussrate.

Hersteller produzieren normalerweise eine Reihe von Produkten zu unterschiedlichen Preispunkten, Kapazitäten, Wiederfindungsraten und Durchflussraten.

Atmor bietet eine Reihe von Point-of-Use-Wassererhitzern vom AT-900-03 an, die liefern. 5 GPM zu ihrer AT-900-13, die 2. 25 GPM liefert, genug für ein Waschbecken und Dusche.

Typische Größen für Mini-Warmwasserbereiter sind 2,7-Gallonen-, 3-Gallonen-, 4-Gallonen- und 7-Gallonen-Modelle. Die Preise reichen von etwa $ 150 für die kleinsten Modelle bis $ 320 für 7-Gallonen-Modelle.

Die Wiederfindungsrate hängt von der Wattzahl und der Effizienz der Heizelemente ab.

Der Elektro-Durchlauferhitzer der Spitzenklasse hat genug Durchfluss, um mehrere Duschen in einem sehr kalten Klima zu bewältigen.

Es sind sowohl 120-Volt- als auch 240-Volt-Modelle verfügbar. Ein 120-Volt-Modell ist einfacher zu installieren, da es in eine herkömmliche Steckdose eingesteckt wird - idealerweise unter der Spüle. Die 240-Volt-Modelle erwärmen sich schneller und effizienter - eine Voraussetzung für anspruchsvolle High-Flow-Modelle. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf eines Warmwasserbereiters, dass Ihr Haus über die notwendigen elektrischen Anschlüsse und Stromkreise verfügt, um diese zu versorgen.

Sie können für Point-of-Use-Wassererhitzer online bei Amazon einkaufen. com.

Featured Resource: Finden Sie einen vorgewärmten Solar-Warmwasserbereiter Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Diy crafts:iy summer life hacks,iy roomecor & more.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen