Jetzt Diskutieren
Warum Obstbäume Nicht Tragen

Low-Flow-Duschkopf Kaufanleitung

Low-Flow-Duschkopf Kaufanleitung

Wie man den besten Low-Flow-Duschkopf kauft und wie viel Wasser er Sie sparen kann. Enthält Informationen zu Duschkopffunktionen und wassersparenden Technologien.

Wenn Sie wie viele Menschen sind, haben Sie vielleicht einen Duschkopf, der eine sehr befriedigende Dusche bietet, aber eine enorme Menge an Wasser verbraucht.

Duschköpfe werden in einer überwältigenden Vielfalt von Typen und Stilen verkauft. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, einen zu finden, der gut funktioniert und Wasser spart. Jetzt einkaufen

Oder Sie haben das andere Extrem: einen unglaublich effizienten Duschkopf, der Sie fragt, ob das Wasser eingeschaltet ist. Der Trick besteht darin, einen Duschkopf mit niedrigem Durchfluss zu haben, der eine zufriedenstellende Dusche bietet, während eine minimale Menge an Wasser verwendet wird.

Duschköpfe werden nach Durchfluss gemessen - die Anzahl der Gallonen, die sie pro Minute abgeben (gpm). Der Durchfluss wird durch den Wasserdruck beeinflusst, gemessen in Pfund pro Quadratzoll (psi). Je größer der Druck ist, der das Wasser durch Rohre und Duschköpfe drückt, desto größer ist das Volumen des herausgedrückten Wassers.

Low-Flow-Duschkopf kombiniert wassersparende Technologien.

Wasserdruck auf der hohen Seite - z. B. 80 psi - drückt eine größere Wassermenge durch einen Duschkopf als ein niedriger Wasserdruck, sagen wir 20 psi. Das gleiche Prinzip ist in Kraft, wenn Sie das Wasser nicht voll aufdrehen. Der Wasserdruck variiert von Gemeinde zu Gemeinde und sogar von Haus zu Haus.

Vor einigen Jahren lieferten Duschköpfe etwa 5 bis 8 Gallonen pro Minute (gpm) bei 80 psi. Der gegenwärtige Standard für Köpfe mit niedrigem Durchsatz ist 2,5 l / min bei 80 psi. Einige Low-Flow-Duschköpfe liefern nur 1. 6 gpm.

Ein qualitativ hochwertiger Duschkopf mit geringem Durchfluss fühlt sich sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Wasserdrücken gut an. Einige haben Durchflussbegrenzer, die umgekehrt oder entfernt werden können, um auf Niederdruckleitungen mehr Wasser durchzulassen, so dass Sie die richtige Wassermenge für Ihren Wasserdruck erreichen können.

Niedrigdurchfluteter Duschkopf sorgt für ein stabiles Spray und verbraucht nur 1. 25 Gallonen pro Minute. Kaufen Sie bei Amazon.

Andere haben Begrenzer, die automatisch funktionieren. Zum Beispiel bietet Teledyne Water Pik, bei etwa $ 30, einen hoch bewerteten "Shower Massage" -Duschkopf an, der automatisch den verfügbaren Wasserdruck misst und sich anpasst, um 2. 5 gpm zu liefern.

Beurteilen Sie die Fließgeschwindigkeit Ihres gegenwärtigen Duschkopfs, indem Sie einen Gallonenbehälter unter den Kopf halten und die Zeit messen, die zum Füllen benötigt wird. Wenn es 15 Sekunden füllt, ist die Strömungsgeschwindigkeit ungefähr 4 gpm. Wenn es in 10 Sekunden voll ist, liegt die Durchflussrate näher bei 6 gpm. Ein Low-Flow-Duschkopf sollte 24 Sekunden oder länger dauern.

Ein Umstellventil leitet das Wasser entweder zum Brausekopf oder zum Wannenauslauf.

Low-Flow-Duschkopftypen

Es gibt zwei Haupttypen von Low-Flow-Duschköpfen: Der reguläre, stationäre und der tragbare Typ, die an einem flexiblen Schlauch befestigt sind. Die meisten handgehaltenen Duschköpfe können an eine Wandhalterung, einen Drehstab oder eine Bar für das Freispülen der Dusche geklemmt werden. Der flexible Schlauch wird direkt auf den Brausearm geschraubt, auf ein Umschaltventil zwischen einem Standardbrausekopf und dem Brausearm oder auf ein an einer Wanne montiertes Umschaltventil.

Handheld-Modelle sind im Allgemeinen etwas teurer, da sie einen flexiblen Schlauch enthalten, aber sie sind auch vielseitiger und verwenden Wasser effizienter, indem sie den Fluss dorthin leiten, wo Sie ihn haben möchten.

Als eine Klasse von Vorrichtungen bieten sie auch eine geringe Energieeinsparung gegenüber stationären Köpfen, da das Wasser eine kürzere Distanz zwischen dem Duschkopf und Ihrem Körper zurücklegt und sich weniger in der Luft abkühlt. Das Nettoergebnis ist, dass Sie die Wassertemperatur etwas niedriger einstellen können.

Die Preise für Low-Flow-Köpfe reichen von weniger als 10 US-Dollar für einfache, schnörkellose Plastikköpfe bis zu mehr als 100 US-Dollar für Designer-Köpfe. Die Kosten eines bestimmten Duschkopfs haben wenig damit zu tun, wie gut es eine befriedigende Dusche liefert. Die Kosten sind eher ein Maß für Eigenschaften und die Baumaterialien und Finish.

Zwei Köpfe in einem! Kombinierter Hand- und feststehender Duschkopf bietet viele Möglichkeiten. Kaufen Sie bei Amazon.

Eigenschaften des Duschkopfs

Eines der Hauptmerkmale der besten Duschköpfe mit geringem Durchfluss ist die Möglichkeit, die Sprüheinstellungen anzupassen: schmal bis breit, nur Spray, Puls und so weiter. Dies ist besonders praktisch, wenn verschiedene Familienmitglieder verschiedene Arten von Sprays mögen.

Die einfachsten zu verwendenden Typen sind solche, die einen Einstellring oder Hebel an der Außenseite des Kopfes haben, so dass Sie nicht in die Mitte des Wasserstrahls greifen müssen, um sie einzustellen. Ein weiteres handliches, wassersparendes Merkmal ist eine Absperrung am Kopf. Dies schneidet Wasser zu einem Rinnsal, während Sie Seife oder Kinder seifen oder waschen.

Einfaches Duschabsperrventil ermöglicht die Durchflusskontrolle am Brausekopf.

Andere Low-Flow-Optionen

Es gibt zwei weitere Geräte, die nicht wirklich Duschköpfe sind, sondern Wasser in der Dusche sparen: Flow-Control-Einsätze (im Grunde eine Waschmaschine mit einem kleinen Loch, um den Wasserdurchfluss zu reduzieren) und Dusche geschlossen Regelventile, die den Durchfluss reduzieren und die Ein- / Ausschaltung über dem Kopf ermöglichen. Diese passen zwischen die Duschstange (Arm) und Duschkopf und kosten ca. 14 $.

Einige Duschköpfe kombinieren wassersparende Technologien. Zum Beispiel bietet der oben abgebildete Duschkopf von Evolve einen niedrigen Durchfluss von 1 bis 60 Litern pro Minute, aber er verfügt auch über ein ausgeklügeltes Ventil, mit dem Sie Wasser und die zum Heizen benötigte Energie sparen können, bevor Sie in die Dusche gehen. Sie können das Wasser einschalten, damit es aufwärmt und sich die Zähne putzt - das Ventil reduziert automatisch den Fluss zu einem Tröpfeln, sobald die Temperatur 95 Grad Fahrenheit erreicht. Dann, wenn Sie zum Duschen bereit sind, drehen Sie einfach das Ventil für den vollen Fluss.

Evolve schätzt, dass der Kopf etwa 8 Gallonen Wasser spart und die Energie für jede fünfminütige Dusche erhitzt. Über ein Jahr kann dies mehr als 2, 000 Gallonen Wasser sparen. Es kostet etwa 30 Dollar.

NÄCHSTES SIEHE: Thermostatventil für Duscharmaturen


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Inside a heated shower head. (suicide shower).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen