ÜBerwinterung eines Schwimmbades & Saisonpflege

ÜBerwinterung eines Schwimmbades & Saisonpflege

Fachkundiger Rat für die Überwinterung eines Schwimmbeckens und den Umgang mit saisonalen Instandhaltungsmaßnahmen, wie z. Sommer.

In wärmeren Klimazonen ist die saisonale Poolpflege praktisch nicht vorhanden. Außer vielleicht, um die Temperatur während der kühleren Monate zu erhöhen, können Sie Ihr Schwimmbad oder den Badekurort das ganze Jahr ohne Schwierigkeit benutzen. In kälteren Klimazonen, in denen Wasser gefriert, oder sogar in gemäßigten Klimazonen, in denen ein Pool oder Spa lange Zeit ruhen wird, müssen Sie Ihre Investition sorgfältig pflegen und sicherstellen, dass sie bei warmem Wetter betriebsbereit ist.

Einen Swimming Pool winterfest machen

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem eisige Temperaturen herrschen, müssen Sie am Ende der Badesaison das Wasser aus den Leitungen Ihres Pools klären. Gefrorenes Wasser schädigt die Poolstruktur selbst nicht, kann aber die Rohre beschädigen. Verwenden Sie einen Luftkompressor, um Wasser aus den Leitungen zu entfernen, und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.

Entleeren Sie auch so viel Wasser wie möglich von der Heizung und dem Filter. Wenn Wasser zurückbleibt, fügen Sie ungiftiges Frostschutzmittel hinzu, das sich vom Frostschutzmittel für Kraftfahrzeuge unterscheidet und in den Geschäften für den Poolbedarf erhältlich ist. Trennen Sie die Pumpe und die Heizung. Trennen, reinigen und lagern Sie dann alle Chemikalien.

Saugen und reinigen Sie den Pool gründlich und leeren Sie die Skimmerkörbe. Schließen Sie das Ventil an der Skimmer-Linie und senken Sie den Wasserstand auf ca. 18 Zoll unter der Kappe. Superchlorierung zur Entfernung von Chloraminen. Schließlich - und vor allem wichtig - bedecken Sie den Pool oder das Spa. Dies verhindert, dass sich Schmutz im Wasser ansammelt, was es sehr viel einfacher macht, den Pool im Frühjahr zu öffnen.

Wenn Sie Ihr Spa während der kalten Jahreszeit weiter nutzen, führen Sie einfach die reguläre Wartung fort. An Tagen, die für das Einweichen im Freien zu kalt sind, den Thermostat absenken, aber das Zirkulationssystem in Betrieb halten, damit die Rohre nicht gefrieren. Im Falle eines starken Einfrierens lassen Sie alle Leitungen ab, aber lassen Sie den Whirlpool voll.

Eröffnung eines Schwimmbades für die Saison

Bei richtiger Vorbereitung auf den Winter kann ein Pool oder Spa im Frühjahr mit minimalem Aufwand geöffnet werden. Der wichtigste Schritt besteht darin, den umgebenden Bereich zu säubern und Schmutz und Schmutz wegzuwischen, bevor die Abdeckung geöffnet wird. Wenn Sie nicht zuerst säubern, wird die Ansammlung des Winters in den Pool leer.

Stellen Sie den Wasserstand des Beckens mit einem Gartenschlauch auf den Normalwert zurück. Alle Geräte, wie z. B. die Pumpe oder Heizung, die nicht angeschlossen war, müssen erneut angeschlossen werden.

Öffnen Sie das Ventil an der Skimmerleitung, damit das Wasser wieder durch das Zirkulationssystem fließt. Wenn alles funktioniert, balancieren Sie das Wasser, indem Sie den pH-Wert und die Gesamtalkalinität testen und dann überchlorisieren. Lassen Sie die Pumpe 24 Stunden am Tag laufen, und reduzieren Sie den Durchlauf pro Tag um ein bis zwei Stunden, bis das Wasser perfekt ausbalanciert ist. Dies kann eine Woche oder länger dauern.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem mindestens zwei Monate lang Temperaturen unter dem Gefrierpunkt liegen, können Sie Ihr in den Boden eingelassenes Schwimmbad möglicherweise als Eislaufplatz verwenden.Um es umzuwandeln, überwintern Sie den Pool (siehe oben links) und senken Sie den Wasserstand wie beschrieben.

Schwimme einen großen Vinylliner auf dem Wasser, der sich etwa 2 bis 3 Fuß auf das Deck erstreckt und halte ihn mit wassergefüllten Plastikkrügen oder Sandsäcken fest. Füllen Sie den Liner mit Wasser bis zu einer Tiefe von mindestens 4 Zoll und lassen Sie ihn fest gefrieren. Vier oder mehr Zoll Eis werden dem Pool überhaupt nichts anhaben.

So bereiten Sie Ihren Pool auf den ersten Schwimmgang vor

Der Bau ist abgeschlossen, Ihr neuer Pool ist gefüllt und es ist verlockend, Ihren ersten Schwimmgang zu machen. Aber egal, welches Material - Fiberglas, Vinyl oder Beton - die Chancen sind gut, dass es ein gutes Stück Staub und Schmutz gesammelt hat, die beseitigt werden müssen, bevor es sicher ist, den Sprung zu wagen.

Um das Wasser zu reinigen, muss der Filter des Pools ununterbrochen laufen, bis das Wasser klar erscheint. Dies kann von einem Tag bis zu einer Woche dauern. Es wird auch eine sorgfältige Überwachung des Filters erforderlich sein, die regelmäßig gelöscht werden sollte.

Sobald das Wasser klar ist, muss es ausgeglichen und desinfiziert werden. Nur dann ist es sicher, mit dem Schwimmen zu beginnen. Ab diesem Zeitpunkt sollte der Filter etwa eine Stunde pro Tag laufen oder bis das Wasser wieder klar aussieht.

Finden Sie einen vorsortierten lokalen Pool Maintenance Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Modernoi blog #627 - ist überwinterunghne heizung möglich?.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen