Dorf Antik

Dorf Antik

Der beste Salon hat einen holländischen Giebeltisch aus dem 17. Jahrhundert. Der Lederstuhl ist Englisch oder Spanisch aus dem 17. Jahrhundert und der hohe Stuhl ist Colonial Revival. Das Pressebett aus dem 18. Jahrhundert hat Bettbehänge, die vom Hausbesitzer gemacht wurden.

Der beste Salon hat einen holländischen Giebeltisch aus dem 17. Jahrhundert. Der Lederstuhl ist Englisch oder Spanisch aus dem 17. Jahrhundert und der hohe Stuhl ist Colonial Revival. Das Pressebett aus dem 18. Jahrhundert hat Bettbehänge, die vom Hausbesitzer gemacht wurden.

Das Stephen Bryant Haus, eine Saltbox aus dem 17. Jahrhundert, befindet sich im historischen Viertel von Plympton, Massachusetts, das während des 17. Jahrhunderts Teil von Plymouth war (wo die Pilger landeten). Dieses Gebiet wurde 1707 als Plympton bekannt. Wir glauben, dass unser Haus in dem ältesten Dorf des Landes mit all seinen ursprünglichen Wohnungen steht.

Stephen Bryant verkaufte sein Haus 1703 an Dr. Caleb Loring, den ersten Arzt der Stadt. Sein Sohn Thomas Loring diente während des Unabhängigkeitskrieges als Kapitän. Dann, in der Mitte des 19. Jahrhunderts, gehörte das Haus einem Charles Wright, der im Bürgerkrieg diente und sieben Mal erschossen wurde - und überlebte!

Mein Mann, Bob und ich kauften das Bryant House im Jahr 1991 von einem kalifornischen Ehepaar, das es zeitgemäß machte. Sie hatten bereits die alte getäfelte Kaminwand gemalt und planten eine Terrasse mit Schiebetüren. Wir sind gerade rechtzeitig angekommen!

Der Sawbuck-Tisch, der originale Töpfchen-Stuhl des Kindes und das Holz, das in der ursprünglichen Farbe gesetzt wird, sind Stücke des frühen 18. Jahrhunderts. Messing-Kronleuchter ist 1800. Der Stoff bedeckt Diwan stammt aus The Seraph. Die restlichen Möbel sind aus dem 17. Jahrhundert.

Das hübsche Bett ist eine Replik mit Bettbehängen des Besitzers und einer Bettdecke aus Linsey-Wolle von The Seraph.

Die Küche ist hinter einem karierten Vorhang außer Sichtweite; Bretter verstecken den Kühlschrank.

6 Galerie 6 Bilder

Ich erinnere mich, als ich als Kind an diesem Haus vorbeigefahren bin. Ich musste es speichern. Bob und ich lebten vorher in einem griechischen Wiederbelebungshaus aus dem Jahr 1840, das wir restauriert haben. Als wir hierhergezogen sind, wurde ich gebeten, der Massachusetts Historical Commission beizutreten, und seitdem bin ich im Vorstand.

Das ist kein Museum: Wir benutzen alles. Unser Beagle und ein schwarzes Labor haben den Lauf des Hauses. Wir werden immer gefragt, ob das Haus verfolgt wird: nein. Aber Bob ist ein direkter Nachkomme von William Brewster, der 1620 an Bord der Mayflower in Plymouth eintraf. Ich wurde im falschen Jahrhundert geboren - sollte eigentlich 1646 statt 1946 gewesen sein. Dieses Haus war für uns und wir bestimmt Liebe, hier zu leben.

Das Stephen Bryant House ist eine klassische zweistöckige, fünfbogige Saltbox von 1703. Das kleine Originalhaus stammt aus dem späten 17. Jahrhundert.

Das Stephen Bryant House ist eine klassische zweistöckige, fünfbogige Saltbox von 1703. Das kleine Originalhaus stammt aus dem späten 17. Jahrhundert.

Wie viele frühe Wohnungen ist das Haus dunkel, aber es ist nach Süden ausgerichtet, und im Frühling strömt die Sonne durch die alten Fenster. Der Juni ist die beste Jahreszeit, wenn unser Kräutergarten mit Sorten aus dem 17. und 18. Jahrhundert wunderschön ist und die Flieder des frühen 19. Jahrhunderts blühen.

Das Pressebett aus dem 18. Jahrhundert hat Bettbehänge, die vom Hausbesitzer gemacht wurden.

Das Pressebett aus dem 18. Jahrhundert hat Bettbehänge, die vom Hausbesitzer gemacht wurden.

Das Bett machen

Für eine Weile hatten wir ein antikes Bett in unserem Zimmer, aber es war aus der falschen Zeit für das Haus. Wir beschlossen, ein Replikat des 17. Jahrhunderts Bett in Auftrag zu geben, arbeiten von einem Foto in einem Buch über frühe Möbel.

Das Bett wurde von Rob Tarule, einem Schreinermeister und ehemaligen Kurator der Mechanick Arts in Plimoth Plantation, hergestellt. Heutzutage ist er in Vermont und produziert Stücke aus dem 16. und 17. Jahrhundert mit den gleichen Materialien, Methoden und Werkzeugen, die für die Originale verwendet wurden. Wir warteten sieben Monate auf das Bett, aber das Warten war so lohnenswert.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Die Entstehung von Rom - Der Weg zur Römischen Weltmacht.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen