Jetzt Diskutieren
Lafayette-Platz

Sempervivum - Hauswurz


Sempervivum - Hauswurz

Sempervivum - Hauswurz

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Die Hauswurz sind winterhart und bilden niedrige Rosetten aus Blättern. Sie werden in Steingärten und in Faßpflanzungen verwendet. Die Vermehrung erfolgt durch Entfernen und Pflanzen einer Rosette aus einem Cluster. Die Rosette ist niedrig bis zum Boden, aber blühende Pflanzen können 12 bis 15 Zoll groß sein. Die meisten bevorzugen volle Sonne und einen gut durchlässigen Boden.

Sempervivum arachnoideum - Spinnennetz Houseleek Die Rosetten sind etwa einen Zoll breit und spinnennetzartige Fäden spannen sich zwischen den Blattspitzen. Einzelne Blätter sind rot bis grün oder eine Kombination aus rot und grün. Die Blüten sind rot oder rosa und auf Stielen von 3 bis 4 Zoll groß.

Sempervivum tectorum sind die Hühner und Hühner.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Sempervivum spp. - 89K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank

Sempervivum - Hauswurz

FAQ - 💬

❓ Was ist der Unterschied zwischen Sempervivum und Hauswurz?

👉 Hauswurz ( Sempervivum) ist eine Gattung in der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae). Der botanische Name der Gattung leitet sich von den lateinischen Worten semper für ‚immer‘ und vivus für ‚lebend‘ ab und bedeutet so viel wie „Immerlebend“. Der deutsche Trivialname Hauswurz hat seinen Ursprung im...

❓ Welche Arten von Hauswurz gibt es?

👉 In den Alpen, einem der Gebiete, in denen eine Häufung von Hauswurz-Arten auffällt, sind die am meisten verbreiteten Arten die Spinnweb-Hauswurz (Sempervivum arachnoideum), die Berg-Hauswurz (Sempervivum montanum) und die Dach-Hauswurz (Sempervivum tectorum).

❓ Welche Arten von Sempervivum gibt es?

👉 Eine weite Verbreitung im inneren Ostanatolien hat Sempervivum davisii, eine Sammelart, die sowohl in alpinen, als auch in feuchteren und tieferen Lagen vorkommt, beispielsweise in der Nähe von Flussufern. Auch Sempervivum ekimii und Sippen von Sempervivum davisii subsp. furseorum sind in eher feuchterem Klima zu finden.

❓ Warum ist Hauswurz so gefährlich?

👉 Jupiter und Donar galten als Götter, die den Blitz unter ihrer Kontrolle hatten, und Hauswurz sollte Blitzeinschlag und Brand fernhalten. Eine mögliche Erklärung für diese Vermutung könnte sein, dass Dächer, die mit Hauswurz bepflanzt waren, nicht mehr so trocken waren wie neu angelegte Dächer und deshalb nicht so leicht entflammten.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Hauswurz (Sempervivum) Vermehrung - schnell und einfach.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen