Rudbeckia-Krankheiten

Rudbeckia-Krankheiten

RUDBECKIA-KRANKHEITEN

Falscher Mehltau verursacht Sämlinge zu welken und zu sterben. Bei älteren Pflanzen ist das Laub hellgelb gefleckt. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Mehrere Blattflecken können gefunden werden, sind aber nicht ernst. Entfernen und zerstören Sie infizierte Blätter. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Echter Mehltau kann im Spätsommer ein weißes, pulvriges Wachstum auf den Blättern verursachen. Anwendungen von Benomyl werden die Krankheit kontrollieren.

Weißer Brandfleck verursacht helle Flecken auf den Blättern. Pflanzenreste im Herbst vernichten und infizierte Pflanzen, wie sie auffallen, loswerden. Keine chemischen Kontrollen sind aufgeführt.

Verticillium Welke kann Rudbeckia töten. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Der Garten im Juni - Stauden, Gemüsegarten mulchen, Stangenbohnen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen