Poinsettias

Poinsettias

POINSETTIAS

Weihnachtssterne sind traditionelle Weihnachten blühende Pflanzen, deren Blüten während der Weihnachtszeit dauern wird. Und bei richtiger Pflege dürfen die Weihnachtssterne im nächsten Jahr wieder gezüchtet werden.

Bei der Wahl eines Weihnachtssterns empfiehlt es sich, eine Pflanze zu wählen, die dunkelgrün ist; wie gefallene oder gelbe Blätter deuten auf eine schlechte Befruchtung oder ein Wurzelkrankheitsproblem hin. Blütenhüllblätter (rot, rosa oder weiß) sollten von guter Größe sein und wenig oder gar keinen Blütenstaub auf den eigentlichen Blüten zeigen (diese roten oder grünen, knopfartigen Teile in der Mitte der bunten Blütenhüllblätter). Die Pflanze sollte gut verpackt sein, wenn sie nach draußen zur Heimfahrt gebracht wird; Die Exposition bei niedrigen Temperaturen für nur kurze Zeit kann dazu führen, dass Blätter und Brakteen braun werden und fallen.

Während der Ferienzeit sollten Weihnachtssterne in der Nähe eines sonnigen Fensters oder in anderen gut beleuchteten Bereichen aufgestellt werden, wo sie kalte Fensterscheiben nicht berühren. Eine Temperatur zwischen 60 Grad und 70 Grad F ist wünschenswert; höhere Temperaturen verkürzen die Lebensdauer der Blütenhüllblätter. Pflanzen sollten von Zugluft (Heizkörper, Luftregister und offene Fenster oder Türen) ferngehalten werden. Um die Blüten für die maximale Länge der Zeit zu erhalten, sollten Pflanzen in einem kühleren Bereich (55 bis 60 Grad F.) platziert werden. Der Boden sollte täglich untersucht und nur im trockenen Zustand bewässert werden. Wasser sollte angewendet werden, um den Boden auf den Boden des Topfes zu tränken, und überschüssiges Wasser sollte entsorgt werden. Wenn nicht genug Wasser aufgetragen wird, wird die Pflanze welken und die unteren Blätter fallen. Wenn zu viel Wasser aufgetragen wird, werden die unteren Blätter gelb und fallen dann. Empfohlen wird ein löslicher Dünger, wie er bei Zimmerpflanzen einmal pro Monat nach den Empfehlungen des Herstellers verwendet wird.

Nach der Ferienzeit darf die Pflanze behalten werden und wird am nächsten wieder blühen. Wenn die Pflanze zu groß für den alten Topf ist, sollte sie in einen größeren Topf umgepflanzt werden. Die empfohlene Bodenmischung ist eine Mischung aus 2 Teilen Gartenboden, 1 Teil Torfmoos, 1 Teil Sand, Vermiculit oder Perlit und 1 Esslöffel Superphosphat. Diese Mischung ist, wenn sie gründlich mit jedem Topf voll Erde gemischt wird, eine gute Mischung für Weihnachtssterne. Nach der Gefahr von Frühjahrsfrost ist die Temperatur in der Nacht und in der Nacht höher als 50 Grad Fahrenheit. Versenken Sie den Poinsettia-Topf im Boden bis zum Rand in einer drainierten, leicht schattigen Position im Freien. Zwischen dem 15. Juli und dem 1. August sollte der Endteil aller Triebe abgeschnitten werden. Diese können in einer Mischung aus halbem Torfmoos und halbem Sand verwurzelt sein und zu Weihnachten mit dem nachfolgend beschriebenen Verfahren geblüht werden.

Die Pflege von poisetias ist wichtig, um schöne Ferienblüten zu erhalten. Die Poinsettia-Pflanze sollte vor dem ersten Frost (normalerweise um den 15. September im unteren Michigan) nach innen gebracht und wie zuvor in ein sonniges Fenster gestellt werden. Um einen Weihnachtsstern zu züchten, müssen Sie die Pflanze zwischen 17:00 und 22:00 Uhr in völliger Dunkelheit halten. und 8 Uhr morgens von Ende September, bis die Farbe in den Hochblättern (fast Mitte Dezember) zeigt. Temperaturen sollten zwischen 60 und 70 Graden F. bleiben. Wenn dieses Verfahren befolgt wird, wird der Weihnachtsstern in der Blüte zu Weihnachten sein.

Der Wachstumszyklus der Weihnachtssterne ist wie folgt: DEZEMBER: Volle Blüte. Februar: Blume verblasst. Seitliches Wachstum beginnt. März: Entfernen Sie die Blume. Schneiden Sie Stiele zu 6 Zoll. Viele Seiten werden unter dem Bruch beginnen. 1. Juni: Repot in größeren Topf wenn nötig. Pflanze draußen im Topf. JULI: Alle seitlichen Triebe auf 4 Zoll drücken. Wurzelsprossen, wenn gewünscht, dann Topf. E AUGUST: Geh hinein.

SEPT.20 BIS DEZ.1: Licht nur von 8 Uhr bis 17 Uhr aufbewahren.

REFERENZ: William H. Carlson und J. Lee Taylor Abteilung für Gartenbau Erweiterungsbulletin E-554

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How to Grow Poinsettia Year Round - Complete Growing Guide.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen