Jetzt Diskutieren
Austernschalen-Skala

Wie man den perfekten Zaun plant

Wie man den perfekten Zaun plant

Fachkundiger Rat und Ideen für die Planung eines Zauns, der gut aussieht und genau das tut, was er tun soll.

Auch wenn Sie vielleicht einen Zaun wollen, nur um die Grenzen Ihres Hofes zu definieren und Ihren Hund davon abzuhalten, den Garten des Nachbarn auszugraben, ist der Bau eines Zauns ein bedeutendes Projekt, das ernsthafte Aufmerksamkeit verdient. Es ist wichtig, darüber nachzudenken:

Schwere Schienen und kreuz und quer verlaufende Latten bilden entlang dieser Grundstückslinie einen markanten zweiseitigen Zaun.

1) Entwurfsstil und Zweck des Zauns

2) Auswirkungen auf die Nachbarn

3) Die besten Materialien für den Bau

4) Lokale Zoneneinteilung und Bauvorschriften, die das Design beeinflussen können

Zaunart & Zweck

Zäune können viele Formen annehmen, von fest bis offen und alles dazwischen. Sie können aus Holz, Vinyl, Metall und / oder anderen Baumaterialien für den Außenbereich gebaut sein. Und ihr Design kann von grob behauenen Schienen zu formalen Streikposten führen.

Der beste Entwurfsstil für Ihren Zaun hängt davon ab, was Sie mit dem Zaun machen wollen. Die Form des Zauns sollte von seiner Funktion abhängen. In den meisten Fällen möchten Sie, dass es Ihrem Garten Schönheit verleiht, den Stil Ihres Hauses ergänzt und das richtige Maß an Sicherheit und Privatsphäre bietet - aber gibt es noch andere Ziele, die Sie in Betracht ziehen sollten? Betrachten Sie die gebräuchlichsten:

Vertikale Brett-an-Bord-Massivzäune sind groß und schwierig zu klettern, aber ihr Oberflächenmuster gibt ihnen visuelles Interesse und macht sie weniger imposant.

Sicherheit und Sicherheit

Abhängig von seiner Konstruktion kann ein Zaun Menschen in oder außerhalb eines bestimmten Bereichs halten. Mit anderen Worten, Sie möchten vielleicht einen Zaun, um die Nachbarskinder davon abzuhalten, Baseball durch Ihren Hinterhof zu jagen. Oder vielleicht wollen Sie ein höheres Maß an Sicherheit, um Einbrecher oder Unruhestifter von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Offensichtlich sollte ein solcher Zaun schwer zu besteigen oder zu durchdringen sein. Hohe, vertikale Bretterzäune und schwere Maschendrahtzäune sind Beispiele.

Um zu verhindern, dass Kinder unbeaufsichtigt auf ein Schwimmbad zugreifen können, benötigen Sie einen 5 bis 6-Fuß-Zaun mit Latten oder Pfosten, die nicht breiter als 4 Zoll sind, damit Kinder ihn nicht durchdringen können. Das Design darf nicht so sein, dass Kinder es klettern können, und Sie sollten sicher sein, Möbel und ähnliche Gegenstände davon fernzuhalten.

Für einen Poolbereich ist ein selbstschließendes, selbsthaltendes Tor ein Muss. Der Riegel muss außerhalb der Reichweite eines Kindes liegen. Ein verschließbares Tor bietet zusätzliche Sicherheit. Das Fechten muss auch mindestens 3 Fuß von der Kante des Beckens entfernt sein, um einen sicheren Durchgang zu ermöglichen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Bauabteilung nach weiteren Anforderungen. Weitere Informationen finden Sie unter Kindersichere Zäune und Tore.

Wo Kleinkinder in der Nähe sind, muss ein Schwimmbad den Zugang versperren. Hier umgibt ein Kinderschutzzaun den Poolbereich.

Wenn Sie einen Zaun haben wollen, der Ihren Hund im Hof ​​hält, denken Sie daran, dass Hunde gerne kauen, springen und graben. Planen Sie eine Höhe, die Ihr Hund nicht überspringen kann. Bauen Sie es aus einem Material, das nicht gekaut oder zerrissen werden kann. Und denken Sie daran, die Platten in ein Band aus Beton zu setzen, damit sich Ihr Hund nicht unter ihm graben kann.

Privatsphäre

Der ultimative Schutzzaun ist ein Zaun, den man nicht über- oder durchschauen kann, aber ein hoher fester Zaun ist oft aus anderen Gründen zu kurz. Solch ein Zaun kann ziemlich imposant sein und kann die Ansichten, die Sie wollen, sowie die, die Sie nicht haben, eliminieren.

Der Schlüssel zum Fechten für die Vertraulichkeit ist genau das Mapping, wo Sie Privatsphäre wünschen, damit Sie Abschnitte oder Bereiche planen können, die visuelle Erleichterung bieten und wünschenswerte Ansichten ermöglichen - zum Beispiel Raster- oder durchsichtige Fechten. Sie können auch einen hohen, soliden Zaun weniger imposant machen, indem Sie die Paneele hin und her schwenken oder Reben anpflanzen.

Kombination von Brett und Gitter bieten Privatsphäre, ohne unfreundlich zu wirken.

Definition von Raum und Verdeckung

Zäune können Bereiche eines Hofes abgrenzen und Arbeitsbereiche von Unterhaltungs- oder Erholungsräumen trennen. Hohe Bildschirme und Zäune können Gartenarbeitsplätze, Poolanlagen und Mülleimer verbergen. Niedrige oder offene Zäune können den Fußverkehr durch den Hof leiten, ohne sichtbare Hindernisse zu schaffen.

Der kurze Lattenzaun bietet mit seinen farbenfrohen Rosen, Blumen und Weinreben einen atemberaubenden Charme.

Steuern von Sonne, Wind und Lärm

Solide Umzäunungen werfen einen soliden Schatten, während Gitter- oder offene Konstruktionen gefilterte oder teilweise Schatten spenden. Aber seien Sie sich bewusst, dass die Sonnenposition in der Mitte des Sommers viel höher ist als im Winter - verstehen Sie den Lichtbogen der Sonne ganzjährig, bevor Sie einen Zaun bauen, um damit fertig zu werden.

Ein solider Zaun mit einer in den Wind abgewinkelten Schallwand (unten rechts) bietet den besten Gesamtwindschutz.

Für die Windkontrolle haben Studien gezeigt, dass ein massiver Zaun das Schutzgebiet innerhalb von 12 Fuß um den Zaun herum nicht sehr gut schützt. Wind neigt dazu, über die Spitze des Zauns zu stürzen, wie eine Welle, die sich über einem Felsbrocken wäscht. Abgeschrägte Lamellen oder Lamellen schneiden den Wind besser in eine Reihe weicherer Brisen und Wirbel auf. Die besten Wind-Control-Designs haben eine 45-Grad-Schallwand auf der Oberseite des Zauns, abgewinkelt in den Wind.

Für Lärm, je dicker und höher die Barriere, desto besser. Die besten Lärmschutzzäune haben keine Zwischenräume zwischen den Brettern - sie sind solide Board-on-Board- oder Board-and-Batten-Stile. Eine solide Mauer macht es besser.

Gute Nachbarzäune

Da ein Zaun oft entlang der Grundstücksgrenze oder vor Ihrem Haus verläuft, kann er Ihre Nachbarn genauso beeinträchtigen wie Sie. Es gibt einen Ton für Ihr Eigentum und Ihre Nachbarn, kann Ihre Sicht und ihre beeinflussen und kann Sonnenlicht und Brisen beeinflussen. In diesem Sinne bedeutet ein guter Nachbar zu sein, einen Zaun zu entwerfen und zu bauen, der Ihre Bedürfnisse erfüllt und gleichzeitig die Bedürfnisse der Nachbarschaft berücksichtigt.

Zaunmaterialien

Wetter, Insekten und Boden werden im Laufe der Jahre die meisten Holzarten zersetzen. Die langlebigsten Zäune haben Betonfundamente, Metallpfosten und Metallschienen. Druckbehandelte Pfosten und Schienen sind auch eine dauerhafte Wahl. Die Zaunfelder können aus Metall, Vinyl oder verrottungsfestem Holz wie Zedernholz oder Rotholzkern bestehen. Oder die Zauntafeln können aus billigem Holz bestehen, wenn sie mit einem kräftigen Fleck bemalt oder behandelt werden, aber die Oberfläche muss erhalten bleiben.

Vinylzäune haben interessante Details und sind sehr wartungsarm.

Codes & Einschränkungen

Bevor Sie Ihren Zaun tatsächlich bauen, machen Sie eine Reise (oder einen Anruf) zum Rathaus. Sie sollten sicher sein, dass es keine Zoneneinschränkungen oder Rücksetzregeln gibt, die verhindern würden, dass Sie den gewünschten Zaun erstellen. Die meisten Gemeinschaften haben strenge Höhenbeschränkungen, und je nachdem, wo Sie leben, können Sie auch Designbeschränkungen entdecken.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Perfekte morgenroutine i wie man sie plant.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen