Jetzt Diskutieren
Wie Man Tomaten Anbaut

Eine Lichtdurchflutete Küche Umgestalten


Eine Lichtdurchflutete Küche Umgestalten

Die Bauernküche Spüle blickt in das lichtdurchflutete Familienzimmer.

Die Bauernküche Spüle blickt in das lichtdurchflutete Familienzimmer.

Auf der alten Poststraße nach Montreal befindet sich eines der ältesten Häuser von Montpelier, ein Kap aus dem 19. Jahrhundert mit Anklängen an die griechische Wiedergeburt. Die ursprüngliche Struktur ist in tadellosem Zustand. Zwei große Räume zu jeder Seite einer zentralen Treppenhalle bieten viel Licht durch antike Fensteröffnungen. In der jüngeren Vergangenheit wurde das Haus um 1.000 Quadratmeter erweitert, um moderne Annehmlichkeiten unterzubringen - eine Höhle und Garage 1950 und ein "Olde German style" Familienzimmer in den 1970er Jahren. Diese neuen Räume, die auf der Rückseite und an der Seite des Hauses angebracht waren, nahmen dem einzigen natürlichen Licht des Speisesaals Platz.

Paulette Fiorentino-Robinson und Steve Robinson hatten daran gedacht, aus dem alten Kap zu ziehen, sie mochten die Ergänzungen so sehr. Sie traten an die Architektin Sandra Vitzthum heran, eine gebürtige Vermontin aus der dritten Generation, die eine große Sensibilität dafür hatte, neue Räume auf älteren Strukturen zu schaffen und die Räume neu zu gestalten. "Das waren wirklich schlecht durchdachte Räume", sagt Vitzthum von den Ergänzungen des 20. Jahrhunderts. "Sie haben das ursprüngliche Haus ernsthaft kompromittiert."

Das Paar wollte, dass die Innenräume sowohl untereinander als auch mit den Gärten und dem Pool zusammenhängender wurden. "Das Haus brauchte einen Mudroom, mehr Küchenspeicher und einen Essbereich, der sich nicht wie eine dunkle Höhle anfühlte", sagt Vitzthum. Sie machte sich daran, das neue Design innerhalb des bestehenden Fußabdrucks der Mitte des Jahrhunderts zu planen. Paulette wollte einen offenen, luftigen Grundriss mit viel natürlichem Licht. Sie wollte auch ein traditionelles Aussehen zu den Räumen behalten, um das Alter der ursprünglichen Struktur zu ehren.

Die Küche Geschirrschrank hat Glasschränke sowie Glas auf der Rückseite des Regals, um mehr Licht durch die Pantry Oberlichter zu ermöglichen.

Die Küche Geschirrschrank hat Glasschränke sowie Glas auf der Rückseite des Regals, um mehr Licht durch die Pantry Oberlichter zu ermöglichen.

Eric Roth

"Es war, als würde man ein 3-D-Puzzle zusammensetzen", sagt Vitzthum in Bezug auf die Schaffung neuer Räume, die für das Leben im 21. Jahrhundert funktionieren würden. Vitzthum begann mit ihrem Layout, indem sie die neue Küche dorthin verlegte, wo sich einst der dunkle Speisesaal befand. Der ursprüngliche Raum hatte Decken von 7 '6 "und keine Fenster, was den Raum dunkel und düster machte und keinen Ort, den Paulette unterhalten wollte. Es brauchte ein wenig Überzeugungskraft auf Vitzthums Seite, Paulette dazu zu bringen, der neuen Küche in dieser Platzierung zuzustimmen von der dunklen Stigmatisierung des Zimmers.

Ein Treppenhaus in der Speise- und Vorratskammer führt zu einer Waschküche.

Ein Treppenhaus in der Speise- und Vorratskammer führt zu einer Waschküche.

Vitzthum erklärte, dass dies ein zentraler Ort sei und sie die Küche in das Herz des Hauses zurückbringen wollte. Um die Räume untereinander und mit dem Licht zu öffnen, nahm Vitzthum die Wände zwischen dem alten Speiseraum, der Höhle und dem Familienzimmer nieder. "Man kann an jedem Punkt des neuen Plans stehen und zu den anderen Räumen und sogar nach draußen schauen", sagt Vitzthum. Die niedrigen Decken wurden entfernt, um Balken freizulegen und bieten eine erhabene Atmosphäre. "Wir haben die Räume zu den Stollen gebracht und alle Stockwerke neu gebaut, damit sie eben sind", sagt Vitzthum. Die luftige Struktur ist mit Pfosten und Balken gegliedert, die visuelle Übergänge zwischen den verschiedenen Räumen ermöglichen.

Paulette und Steve lieben es zu unterhalten, so dass die Küche nicht nur funktional, sondern auch komfortabel und ästhetisch sein muss. Vitzthum schuf einen großen Arbeitsbereich, indem er zwischen dem Esszimmer und dem Familienzimmer eine mittlere Insel sowie zwei zusätzliche Halbinsel einbaute. Die Zähler fungieren auch als Trenner zwischen den Räumen. Eine alte Damentoilette wurde in eine Speisekammer mit offenen Regalen für zusätzlichen Stauraum umgebaut. Und um das transparente Gefühl in der Küche zu fördern, hat das Küchenregal zweiseitige Glasvitrinen, die durch die neue Speisekammer blicken, in der sich die Kellertreppe befand.

Die Geräte sind in der Nordwand der Küche versteckt. Vitzthum ließ die ursprünglichen Strahlen frei, um dem Alter des Hauses Tribut zu zollen.

Die Geräte sind in der Nordwand der Küche versteckt. Vitzthum ließ die ursprünglichen Strahlen frei, um dem Alter des Hauses Tribut zu zollen.

Die Nordwand der Küche beherbergt einen Sub-Zero-Kühlschrank hinter einer eigenen Tür und zwei Wandöfen. Der Ofen befindet sich auf der Insel; Under-Counter-Insel Schubladen halten Töpfe und Pfannen. Die Schränke sind traditionell inspiriert, mit Vitzthums Unterschrift wesentliche Klammer Detaillierung. Vitzthum gestaltet in ihren Entwürfen häufig Schränke mit offenen Regalen, die an freistehende Möbel erinnern. "Diese Tricks können einer Küche ein älteres Gefühl geben", sagt sie. Der Abriss enthüllte den ursprünglichen Rahmen des Pfostens und Balkens des Kaps, den Vitzthum für ein zusätzliches Gefühl des Alters freilegte.

Es wurden nicht nur die Wände abgerissen und Fenster hinzugefügt, sondern auch Oberlichter in die Speisekammer eingeführt, um mehr natürliches Licht zu bieten. Um den Raum noch mehr aufzuhellen, wurde die Farbpalette hell und ätherisch gehalten. Die Böden, ein verbindendes Element im gesamten neuen Raum, sind blondes Ahorn; Arbeitsplatten sind blassgrüner Granit; und die oberen Schränke sind weiß gestrichen, während die unteren Schränke weiß mit einem Hauch von grünlichem Blau sind. Die Decke ist ebenfalls cremeweiß mit einem Hauch von Pink gestrichen. "Pink hilft, Frieden und Harmonie im Raum zu schaffen", bemerkt Vitzthum. Die Wände in der Küche, Speisekammer und im Wohnzimmer sind ebenfalls weiß gestrichen und vervollständigen das ätherische Aussehen.

Der Speisesaal ist jetzt, wo ein alter 1950er-Zusatz war. Die Fenster blicken auf die Terrasse und die Gärten.

Der Speisesaal ist jetzt, wo ein alter 1950er-Zusatz war. Die Fenster blicken auf die Terrasse und die Gärten.

Ein Esszimmer ersetzt den Platz der 1950er Jahre und öffnet sich auf die Terrasse und die Gärten. Zwei Fenster wurden auf der Nordseite des Raumes für zusätzliches Licht hinzugefügt. Das Familienzimmer hat jetzt drei nach Süden ausgerichtete Fenster mit Blick auf den Pool.Vitzthum fügte an der Kathedrale Decke Beadboard für Textur im Wohnzimmer. Sie ließ den Schornstein auch neu aufbauen und neu auslegen. Wiederum wurden zusätzliche Fenster neben dem Kamin hinzugefügt, um den Raum im Licht zu waschen. Vitzthum integrierte Bücherregale und einen Fensterplatz in den Raum sowie ein hochmodernes Audio- und Soundsystem, das in den Wänden verborgen war. Für energiesparendere Räume hat sie auch Fußbodenheizung spezifiziert und die Wände bis R-40 und das Dach bis R-60 superisoliert.

"Man kann in einem traditionellen Design genauso viel Licht, Nutzen und Schönheit erreichen wie in einem modernen Design", betont Vitzthum. Und die Zugabe zu diesem alten Cape beweist, wie gut es gemacht werden kann.
Eine Lichtdurchflutete Küche Umgestalten

FAQ - 💬

❓ Wie wählt man die richtige Beleuchtung für die Küche?

👉 Klassische Wahl der Küchenbeleuchtung und in nahezu jeder Küche zu finden, sind Deckenleuchten. Wie in anderen Wohnräumen ist eine Deckenlampe nämlich die einfachste und schlichteste Lösung für ausreichend Licht zu sorgen. In dieser dunklen Valcucine Küche sorgt eine moderne Pendelleuchte für Licht.

❓ Wie kann ich die alteküche neu gestalten?

👉 Die alte Küche neu gestalten – Die alten Küchenfronten aufpeppen. Wer die alte Küche neu gestalten möchte, kann die alten Küchenschränke aufpeppen. Die Holzfronten können geschliffen und neu lackiert werden. Effektvoll sehen grifflose Schranktüre aus – die minimalistische Optik liegt nämlich stark im Trend.

❓ Welche Lichtquellen eignen sich für die Küche?

👉 In der Küche ist es wichtig, dass die Arbeitsfläche gut beleuchtet ist. LED-Lampen z.B. sind sehr energiesparend und lassen sich hervorragend unter den Oberschränken deiner Küchenzeile montieren. Sie gibt es auch kabellos mit Fernbedienung. Eine weitere Lichtquelle ist indirektes Licht.

❓ Welche Lampen eignen sich für die Küche?

👉 Je ausdrucksstarker das Design, desto auffälliger wirken sie. Mit Lampen und Leuchten lassen sich daher hervorragende Akzente in der Küche setzen, die zudem auch noch den Einrichtungsstil komplementieren. Eine Lampe aus grauer Betonoptik oder aus schwarzem Aluminium unterstützt zum Beispiel das Küchendesign im Industrial Stil.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: QIS-9625 Hier will ich wohnen! Lichtdurchflutete Doppelhaushälfte in Leichlingen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen