Wie man einen Backsplash anbringt

Wie man einen Backsplash anbringt

Mosaikfliesen backsplash liefert eine erstaunliche, haltbare Wand zwischen Countertop und Schränken.

Ein Fliesenspiegel ist ein relativ einfaches Projekt für Heimwerker. Wie bei den meisten Projekten ist die Vorbereitung entscheidend. Achten Sie darauf, alle vorhandenen Fliesen zu entfernen und die Oberfläche der Wand zu schrubben. Möglicherweise müssen Sie kleine Löcher ausfüllen und den Bereich schleifen oder kratzen, um ihn eben zu machen.

Retro Schachbrett Backsplash ist aus schwarzen und weißen quadratischen Fliesen hergestellt. Foto: American Olean

Bei der Fliesenwahl sind glasierte Sorten für Küchenanwendungen besser geeignet als unglasierte Fliesen, die Fett und Feuchtigkeit aufnehmen können. Möglicherweise müssen Sie eine Nasssäge mieten, um die Fliesen zu schneiden. Achten Sie beim Arbeiten mit diesem Werkzeug darauf, eine Schutzbrille zu tragen.

Beim Auftragen von Mastix auf die Wand die Mischung gleichmäßig und mäßig verteilen. Wenn Sie zu wenig Mastix auftragen, werden Ihre Fliesen nicht richtig haften. Zu viel Mastix wird bedeuten, dass Ihre Kacheln eine lange Zeit brauchen, um sich zu setzen und ungleichmäßig sein können. Tragen Sie bei der Arbeit mit Mastix Handschuhe und folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

1 Planen Sie Ihr Layout. Identifizieren Sie die Mitte Ihres Entwurfs mit einem Maßband oder Lineal. Verwenden Sie eine Ebene, um eine Linie an dieser Stelle zu markieren, und zeichnen Sie dann ein Raster aus einer vertikalen und einer horizontalen Reihe, die sich am Mittelpunkt des Rücksprungs schneiden.

2 Wenden Sie Mastix an der Stelle an, an der sich die Hauptkachel befindet, und kleben Sie die Kachel an die Wand.

3 Legen Sie die Fliesen aus der Mitte für die erste Spalte und Reihe aus, wobei Sie genügend Mastix auf die Wand auftragen, um zwei Fliesen auf einmal zu legen und Abstandshalter zwischen den Fliesen für Gleichmäßigkeit zu verwenden. Drücken Sie fest auf jede Fliese, um sie an die Wand zu kleben, aber nicht so hart, dass Mastix zwischen den Fliesen sickert. Wischen Sie Mastix ab, der es auf die Oberfläche von Kacheln legt.

4 Tragen Sie weiterhin Fliesen auf die Wand auf. Wenn Sie wissen, dass Sie Kacheln für die Kanten Ihres Backsplash ausschneiden müssen, tun Sie dies, bevor Sie die letzten beiden Spalten und Zeilen fertigstellen. Sie können markieren, wo die Fliesen mit einem Wachsstift geschnitten werden müssen, und dann entweder eine Nasssäge oder einen Schnapp-Schneider verwenden, um die Fliese zu schneiden oder zu zerbrechen.

Fugenmasse wird angewendet, nachdem die Fliese an der Wand befestigt wurde.

5 Lassen Sie den Mastix gemäß den Empfehlungen des Herstellers trocknen. Es dauert normalerweise ungefähr 24 Stunden, bis der Mastix vollständig eingestellt ist. Entfernen Sie die Abstandshalter, sobald der Mastix getrocknet ist.

6 Fugenmasse zwischen den Fliesen mit einem Klingenschwimmer auftragen. Nach dem Aushärten (ca. 15 Minuten) den Überschuss mit einem Schwamm entfernen. Lassen Sie den Mörtel für die vom Hersteller empfohlene Zeit trocknen.

7 Sobald der Fugenmörtel getrocknet ist, einen Wulstkern um die Kanten des Rückenspritzers sowie an der Stelle, an der er auf die Arbeitsplatte trifft, auftragen.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich einen vorab geschirmten Installationsauftragnehmer für lokale Fliesen


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: How to install a glass tile backsplash - thisld house.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen