Jetzt Diskutieren
Huckleberry-Variationen

Klempnerwerkzeuge, Die Anleitung Kaufen

Klempnerwerkzeuge, Die Anleitung Kaufen

Einführung

Sanitär wird mit einem ganzen Katalog von Spezialwerkzeugen geliefert. Wenn Sie den Job machen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen bekommen.

Arten von Werkzeugen

Sanitär

Eine kurze Anleitung zu den Werkzeugen, die Sie für die gängigsten Klempnerarbeiten benötigen.

Beckenschlüssel (oder Krähenfußschlüssel)

Verfügt über eine schwenkbare Backe, die zum Anziehen oder Lösen von Gewindebohrern eingestellt werden kann.

Biegefedern

Sie können Kupferrohre mit einem Durchmesser von bis zu 28 mm von Hand biegen. Um das Knicken des Rohrs zu stoppen, führen Sie eine Biegefeder ein, die in den Größen 15 mm und 22 mm erhältlich ist.

Gabelschlüssel

Doppelendschlüssel, auch für den Einsatz an Gewindebohrern.

Epoxy-Kitt

Für Patch-Reparaturen an allen Arten undichter Rohrleitungen.

Gefrierkit

Wenn Sie Klempnerarbeiten durchführen wollen oder müssen, ohne das System zu entleeren, verwenden Sie ein Gefrierset, um temporäre Eispfropfen in den Rohrleitungen zu erstellen.

Halbrunde Metallfeile

Zum Entfernen von Graten in den Enden des geschnittenen Kupferrohrs.

Toilettenschnecke

Führen Sie den Draht ein und drehen Sie den Griff, um die Blockierung zu beseitigen.

Mini-Rohrschneider

Funktioniert wie ein Rohrschneider, aber kreisförmig und ideal für Arbeiten in engen Räumen.

Rohrbiegemaschine

Wenn Sie viele neue Kupferrohre betreiben, ist dieses Werkzeug von unschätzbarem Wert. Seine Hebel erleichtern das Biegen der Rohre zu den Profilen, die Sie benötigen.

Rohrreinigungsstäbe

Flexible, meterlange Polypropylenstangen, die zusammengeschraubt werden, um Verstopfungen in Abflüssen und Inspektionskammern zu erreichen. Sie können eine Reihe von Reinigungsköpfen erhalten, von Abstreifern und Kolben bis hin zu Korkenziehern.

Rohrschneider

Es ist möglich, Kupferrohre mit einer Metallsäge zu schneiden, aber für eine genauere und sauberere Arbeit, verwenden Sie einen Rohrschneider. Einige sind mit einer eingebauten Reibahle ausgestattet, um Grate und raue Kanten von der Rohrinnenseite zu entfernen.

Rohr- oder Stillson-Schlüssel

Entworfen für das Greifen von Rohrleitungen, ziehen sich die Backen des Schlüssels, wenn Sie Kraft anwenden.

Rohrreparaturklemme

Zur sofortigen, aber vorrübergehenden Reparatur von Rohren klemmen Sie diesen mit Gummi ausgekleideten Kragen über das Leck und ziehen Sie die Schrauben fest, um sie abzudichten.

Kolben

Die traditionelle Vorrichtung zum Reinigen eines verstopften Beckens, Beckens oder Bades. Pumpen Sie es auf und ab, um Luft- und Wasserimpulse zu erzeugen.

Entlüftungsschlüssel des Kühlers

Zum Entfernen von eingeschlossener Luft von einem Heizkörper.

Steckzange (oder Wasserpumpe)

Mit langen Griffen und einer leicht einstellbaren Gleitbacke sind diese Zangen ein nützliches Werkzeug zum Lösen von Beschlägen. Um Beschädigungen der Oberfläche zu vermeiden, verwenden Sie stattdessen einen Präzisionsschlüssel.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wasserleitungen selbst montieren.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen