Wie man gefrorene Rohre repariert

Wie man gefrorene Rohre repariert

Wenn das Wetter sehr kalt ist, kann Wasser in Rohren, die den Außentemperaturen ausgesetzt sind, gefrieren. Das erste Anzeichen dieser Bedingung ist blockiert oder reduziert Wasserfluss an Armaturen. Wenn Sie nicht schnell handeln, können Rohre platzen.

Schaumrohrisolierung kann einige laute Pfeifen beruhigen. Foto: Frost King

Die Verstopfung zu finden, kann schwierig sein. Beim ersten Anzeichen eines Blocks den Wasserhahn öffnen und der Zuleitung zu den Stellen folgen, an denen das Rohr in der Nähe der Außenwände verläuft oder außerhalb der beheizten Bereiche verläuft.

Das Schmelzen des Eises ist einfach, indem Sie eine von mehreren Heizvorrichtungen verwenden: eine Heißluftpistole, einen Haartrockner, ein Heizkissen, eine Wärmelampe oder, im Notfall, einen Propanbrenner (seien Sie vorsichtig, um brennbare Materialien von der Flamme abzuhalten). .. Lassen Sie den Wasserhahn offen, damit das Wasser ablaufen kann.

Nachdem das Eis geschmolzen und die Rohre abgekühlt sind, verhindern Sie, dass sie wieder gefrieren, indem Sie sie mit Schaumstoff-Isolierhülsen ummanteln. Legen Sie eine Rohrisolierung um alle Rohre, die durch ungeheizte Räume führen, um sie vor dem Einfrieren zu schützen. Bei Außenrohren sollte sich die Isolierung etwa 12 Zoll unter der Frostgrenze erstrecken, was die durchschnittliche Tiefe darstellt, bei der der Boden Jahr für Jahr gefrieren kann.

Um zu verhindern, dass Rohre überhaupt erstfrieren, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können:

  • Stellen Sie sicher, dass die Außenrohre unter der Frostgrenze vergraben sind. Wenn dies nicht der Fall ist und sich Ihr Zuhause in einem Gebiet mit häufigen Einfrierungen befindet, sollten Sie überlegen, ob diese Arbeit von einem qualifizierten Sanitärinstallateur ausgeführt werden soll.
  • Isolieren Sie Rohre, die im Freien liegen oder in unbeheizten Kriechgängen, Kellern, Dachgeschossen und Wänden verlaufen. Sie können röhrenförmige, hülsenartige Schaumisolierung kaufen, die wie eine Jacke auf das Rohr geschoben wird. Schneiden Sie die Stücke einfach mit einem Universalmesser ab und schieben Sie sie auf die Rohre.
  • Isolieren Sie die Hohlräume, in denen Wasserleitungen zwischen Bodenbalken und Wandstollen verlaufen.

Vorgeschlagene Ressource: Holen Sie sich einen vorinstallierten lokalen Installationsprospekt

Rufen Sie jetzt kostenlos die aktuellen Kostenvoranschläge an:

1-866-342-3263


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Gefrorene wasserleitung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen