Wie man Vinylfliesenbelag verlegt

Wie man Vinylfliesenbelag verlegt

belastbare und Vinylbodenverlegung

Eine der beliebtesten Küchen- und Badezimmerbelagmaterialien ist eine elastische Fliese , eine Oberfläche, die stark wasserabweisend, preiswert, rutschfest und einfach zu installieren ist. Die Fliesen sind einheitlich groß - der Standard ist 12 Zoll im Quadrat - und passen ohne Fugenlinien eng zusammen. Sie können mit einem Universalmesser und einem Lineal geschnitten werden. Einige Fliesen haben selbstklebende Rückseiten, aber diese Fliesen neigen dazu, dünner, begrenzter in der Auswahl zu sein, und bilden möglicherweise nicht so sichere Bindung wie die Typen, die mit einer klebenden Verbindung eingestellt werden.

Vollständige Anweisungen für die Installation von selbstklebenden Fliesen sind im Lieferumfang enthalten. Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation des Typs, der mit einem Klebstoff aufgetragen wird. Schritt-für-Schritt-Anweisungen finden Sie unter Schrittweise schrittweise Installation des Bodenbelags.

Vorbereiten des Bodens für elastische Fliesen

Für einen Qualitätsjob muss der Untergrund sauber, flach und sehr glatt sein. Ein Sperrholzunterboden oder ein älterer Vinylboden, der diese Anforderungen erfüllt, wird dienen. Bevor Sie beginnen, brechen Sie den Schuh an den Wänden ab. Entfernen Sie die Fußleisten nur, wenn kein Fußleisten-Formteil vorhanden ist.

Wenn Sie alte elastische Bodenbeläge abdecken, kleben Sie lose Ecken oder Kanten fest. Glatter geprägter Bodenbelag oder Vertiefungen oder Unebenheiten durch Glätten auf einer Prägestufe und anschließendes Schleifen. Wenn Sie eine neue Betonplatte verlegen oder zwei Untergrundmaterialien aufeinander treffen, bedecken Sie zuerst den Boden mit einer selbstklebenden, bruchsicheren Membran, die in 50-Fuß-Rollen geliefert wird. Dadurch wird verhindert, dass neue Risse im Beton durch die Fliese übertragen werden.

Wenn Ihr Boden sehr unregelmäßig ist, denken Sie zweimal darüber nach, ihn zu entfernen. Elastische Bodenbeläge, die vor 1986 installiert wurden, können Asbest enthalten, was eine ernsthafte Gesundheitsgefahr darstellen kann, wenn die Fasern in die Luft gelangen.

Experten empfehlen die Entfernung durch einen Spezialisten oder das Abdecken des alten Bodens mit einer Sperrholzunterlage, die vor der Installation des neuen Bodens hergestellt wurde. Die Ränder dieser Platten greifen ineinander; Wenn Sie Platten schneiden müssen, führen Sie diese entlang der Wände. Stagger Ecken, so dass vier Stücke nicht an einem Ort zusammenkommen. Beachten Sie, dass die Sperrholzunterlage mit kleinen Kreuzen markiert ist. treiben Sie eine Schraube an oder schießen Sie an jeder Kreuzmarkierung pneumatisch auf eine Bodenplatte. Stellen Sie die Köpfe aller Befestigungselemente unter die Oberfläche.

Fliesenplan-Hinweise

Sie können unmittelbar nach der Installation auf den Fliesen laufen, aber Sie dürfen nicht auf den Klebstoff treten. Führen Sie daher zuerst einen Trockenlauf durch. Sie können entweder in der Mitte des Raumes oder an einer Wand beginnen. In der Mitte zu beginnen ist im Allgemeinen am besten und notwendig, wenn der Raum nicht quadratisch ist oder wenn Sie eine Fliese mit einem Muster oder Design gewählt haben. Richten Sie senkrechte Arbeitslinien ("Layoutlinien" genannt) quer über die Mitte des Bodens, so dass sie sich in einem rechten Winkel in der Mitte des Raums schneiden. Beginnen Sie nur an einer Wand, wenn sich zwei benachbarte Wände in einem exakten 90-Grad-Winkel treffen.

Wenn Sie mit Ihrem Layout zufrieden sind, lesen Sie die Anweisungen der Fliesen- und Klebstoffhersteller, wobei Sie besonders auf die Zeit achten, die der Klebstoff benötigt, um zu trocknen. Kleber gleichmäßig und sparsam mit einem Zahnspachtel auftragen (die richtige Kerbengröße finden Sie in den Klebstoffanweisungen). Lassen Sie es vor dem Verlegen der Fliesen durchscheinend und klebrig werden, aber nicht trocken.

Beginnen Sie am Schnittpunkt der beiden Arbeitslinien und installieren Sie die Kacheln in der angegebenen Reihenfolge. Arbeiten Sie dabei so, dass die Kacheln um den Rand herum gleich groß sind. Verwenden Sie Seifenwasser oder Lösungsbenzin (abhängig von der Art des Klebstoffs), um überschüssiges Wasser während der Arbeit zu entfernen. Lesen Sie als Nächstes die schrittweise elastische Bodeninstallation.

So legen Sie Vinylbodenfliesen

1) Kleben Sie den Kleber über das Substrat.

Die Installation eines elastischen Fliesenbodens ist eine relativ überschaubare Aufgabe für Heimwerker mit moderaten Fähigkeiten und Werkzeugen. So geht's:

1 Mit einer Zahnkelle, die in einem 45-Grad-Winkel gehalten wird, den Klebstoff mit langen, schwungvollen Strichen um etwa 1 Zoll über das Substrat streuen. Kellen Sie überschüssiges Material sofort weg.

2) Positionieren Sie die erste Bodenfliese.

2 Nachdem Sie die richtige Zeitspanne, , gewöhnlicherweise etwa eine halbe Stunde gewartet haben, positionieren Sie die erste Kachel vorsichtig am Schnittpunkt der Arbeitslinien. Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Recht erhalten, da sich alle anderen daran ausrichten.

3) Richten Sie mehr Bodenfliesen aus und legen Sie sie fest.

3 Fahren Sie mit der Installation der Fliesen fort, und richten Sie die Kante mit einer Arbeitslinie oder einer angrenzenden Kachel aus. Lassen Sie die Fliesen an ihren Platz fallen (durch Schieben können Kleber zwischen ihnen entstehen). Überprüfen Sie die Ausrichtung und nehmen Sie gegebenenfalls alle paar Fliesen vor. Setzen Sie die Fliesen von Zeit zu Zeit mit einem Nudelholz oder gehen Sie darauf.

4) Markieren und schneiden Sie die Randkacheln.

4 Um herauszufinden, wie viel eine Grenzfliese abgeschnitten werden muss, drehen Sie sie in die richtige Richtung über ihren zukünftigen Standort und drücken Sie sie gegen einen 1/4-Zoll-Abstandshalter an der Wand. sicher, dass es den Kleber nicht berührt. Markieren Sie mit einem Bleistift beide Kanten für den Schnitt. Schießen Sie eine einzelne Linie mit einem Lineal zwischen den beiden Markierungen und halten Sie beide Seiten der Kachel fest und biegen Sie sie, bis sie einrastet.

5) Schneiden Sie Fliesen um Hindernisse herum.

5 Um Fliesen um Rohre oder Hindernisse zu legen, schneiden Sie ein Muster aus Karton aus und übertragen Sie das Muster dann mit einem Konturenmesser oder -kompass auf eine Kachel. Um unregelmäßige Formen zu schneiden, verwenden Sie ein scharfes Allzweckmesser, eine Schere oder Blechschere, wenn die Fliese biegsam ist oder durch Erwärmen mit einem Fön hergestellt werden kann. Falls nötig, schneiden Sie ein separates Stück aus und kleben Sie es fest. Verstopfen Sie die Rohre und decken Sie sie mit einem Flansch ab.

Featured Resource: Finden Sie einen vorabgeschirmten lokalen Vinylboden Installations Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Vinylboden auf fliesen verlegen planeolick-vinyl.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen