Jetzt Diskutieren
Wildblumen

Wie kann die EGR-Ventilreinigung Stillstands- und Leerlaufprobleme stoppen?

Wie kann die EGR-Ventilreinigung Stillstands- und Leerlaufprobleme stoppen?

Holen Sie das neue Auto wieder zurück

Grober Leerlauf ? Eine gute Reinigung mit Drosselklappenreiniger kann ausreichen, um Ihr AGR-Ventil in einen nahezu neuwertigen Zustand zu versetzen und einen harten Leerlauf in ein beruhigendes Brummen umzuwandeln.

Entfernen und reinigen Sie das Ventil

Bild 1: Sprühen Sie das Ventil

Halten Sie das EGR-Ventil so, dass das Reinigungsspray vom Elektromagneten und vom Saugmotor abtropft. Sprühen Sie weiter, bis die Teile frei von Kohlenstoffablagerungen sind.

Bild 2: Kontrollieren Sie die Dosierstange

Kontrollieren Sie den Dosierstab, indem Sie ihn mit einem Schraubendreher hinein- und herausdrücken. Wenn es grob rutscht, reinigen Sie es mit einem in Reinigungsmittel getränkten Wattebausch oder Tupfer.

Dichtung

Ersetzen Sie die EGR-Dichtung als Teil der Reinigungsprozedur.

Probleme mit dem Leerlauf und dem Abwürgen können die tägliche Fahrt stark belasten. Der häufigste Täter ist die Ansammlung von Kohlenstoff an der Drosselklappe, dem Abgasrückführungsventil (EGR) und dem Leerlaufluftsteuerventil (IAC). In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein AGR-Ventil reinigen. Dieser einfache Vorgang kann oft ein AGR-Ventil von den Toten zurückbringen und einen ruhigen Leerlauf wiederherstellen. Wenn die Reinigung nicht funktioniert, müssen Sie das Ventil austauschen.

Schlagen Sie in einem Werkstatthandbuch nach, wo sich Ihr EGR-Ventil befindet. Wenn es ziemlich zugänglich ist, halten Sie bei einem Autoteilelager an und kaufen Sie eine neue EGR-Dichtung, eine Spraydose mit Drosselklappenreiniger und Rostdurchdringungsmittel. Sprühen Sie die EGR-Haltebolzen mit Rostdurchdringungsmittel und lassen Sie sie sitzen, während Sie die Strom- und Vakuumleitungen vom Ventil trennen (beschriften Sie die Vakuumleitungen, damit Sie wissen, von welchen Anschlüssen sie stammen). Entfernen Sie dann die Befestigungsschrauben und heben Sie das EGR-Ventil aus dem Motorraum.

Stellen Sie das Ventil auf ein Bett aus Papierhandtüchern und kippen Sie es so, dass das Reinigungslösungsmittel nicht in den Elektromagneten oder den Vakuummotor fließt, der den Dosierstab betätigt - das Lösungsmittel kann diese Komponenten beschädigen. Sprühen Sie den Anschluss und die Dosierstange bis sie sauber sind (Augenschutz und Handschuhe tragen). Wenn die Teile sauber sind, überprüfen Sie den reibungslosen Betrieb des Messstabs, indem Sie die Stange mit einem Schraubendreher in den Anschluss hinein und wieder heraus drücken. Es sollte reibungslos gleiten und vollständig im Port schließen. Wenn nicht, Lösungsmittel auf ein Wattestäbchen auftragen und den Schaft und den Anschluss reinigen.

Überprüfen Sie den Durchgang unter dem EGR-Ventil, um zu sehen, ob es mit Kohlenstoff verstopft ist. Wenn dies der Fall ist, zerkleinern Sie den Kohlenstoff vorsichtig mit einem kleinen Schraubendreher und saugen Sie ihn mit einem Werkstattvakuum ab. Dann das AGR-Ventil mit der neuen Dichtung wieder einbauen.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Lappen
  • Shop-Vakuum
  • Steckschlüsselsatz
Zum Verschrotten von Kohleablagerungen benötigen Sie möglicherweise auch einen kleinen flachen Schraubendreher.

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Wattestäbchen
  • Einweghandschuhe
  • EGR-Dichtung
  • Eindringmittel
  • Drosselklappenreiniger

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: VW TIGUAN AGR Ventil Deaktivieren oder reinigen AGR OFF.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen