Jetzt Diskutieren
Raupen

Dachrinnen & Fallrohre


Dachrinnen & Fallrohre

Regenrinnen-Montagesysteme

Dachrinnen und Fallrohre sind die Gerätetypen in einem Haus, die ohne große Vorwarnung funktionieren - bis sie zum Stillstand kommen Arbeiten. Dann ist es schwer, die Wasserkaskaden und Überschwemmungen zu ignorieren, die auftreten können.

Wenn Dachrinnen und Fallrohre verstopft sind oder versagen, kann Regenwasser, das über die Hauswände zum Fundament fließt, große Schäden verursachen. Zumindest malt diese Wasserfarbe und kriecht in Risse, was zum eventuellen Verfall der Abstellgleise und der Struktur des Hauses beiträgt. Im schlimmsten Fall dringt Feuchtigkeit in Fenster ein, dringt in Mauern ein, untergräbt Fundamente und überflutet Keller.

Darum ist es wichtig, klare, gut funktionierende Dachrinnen und Entwässerungssysteme zu erhalten. Sie müssen in der Lage sein, Regenwasser zu entfernen, um diese Ereignisse zu verhindern. Aber um diese wichtige Ausrüstung effektiv zu halten, müssen Sie wachsam sein. Mit anderen Worten: Warten Sie nicht auf den nächsten großen Regensturm, um die Standorte aller Verstopfungen, Durchhänge und Lecks herauszufinden.

Hier kommt dieser Abschnitt von BuildItWare.com ins Spiel. Er zeigt Ihnen, wie Rinnensysteme funktionieren, erklärt die verschiedenen Arten von Dachrinnen und Fallrohren und gibt Ihnen Schritt für Schritt Ratschläge für die Installation, Reparatur und Wartung Ihrer Dachrinnen.

Kauf von Rinnensystemen

Es gibt verschiedene Arten von Rinnensystemen. Welche Sie wählen, hängt von Ihrem Budget und Ihrer Ästhetik ab. Metallrinnen - insbesondere Aluminium - sind bei weitem die beliebtesten, obwohl Holzrinnen für Häuser verfügbar sind, deren Baustil sie verlangt. Sektions-Vinylrinnen sind DIY-freundlich, obwohl nahtlose Rinnen, die buchstäblich vor Ort hergestellt werden, immer beliebter werden. Neben dem Rain Gutters Ratgeber bieten wir auch Einkaufsführer für Dachrinnenschutz und Blattfänger sowie feinmaschige Dachrinnenschutzgitter und Siebe an.

Wie Rinnensysteme funktionieren

In Wie Rinnsteine ​​& Fallrohre funktionieren, führen wir Sie durch die verschiedenen Rinnenprofile und die verschiedenen Arten, Rinnen aufzuhängen. Eine detaillierte Darstellung erklärt, wie Dachrinnen am effizientesten aufgehängt werden sollten und wie Fallrohre platziert werden sollten, um sicherzustellen, dass Wasser sicher vom Haus weggeleitet wird.

Rinnenreparatur & Pflege

Mit der Zeit können sogar die besten Rinnensysteme versagen. Die häufigsten Dachrinnenprobleme sind undichte Stellen an den Nähten und Absacken; Zu den häufigen Downspout-Problemen gehört es, das Wasser nicht ausreichend vom Fundament des Hauses abzulenken und vom Rinnenauslass wegzubrechen. Wie Sie sich um diese Probleme kümmern - sowie Tipps, wie Sie verhindern können, dass diese Probleme überhaupt auftreten - finden Sie in So reparieren Sie Rain Regenters und Rain Gutter Cleaning & Maintenance.

Dachrinneninstallation

Die Kosten für die Installation der meisten Dachrinnensysteme sind so angemessen, dass es für Sie möglicherweise nicht sinnvoll ist, dies selbst zu tun, insbesondere wenn Ihre Zeit begrenzt ist. In Installieren von Regenrinnen, führen wir Sie durch die verschiedenen Arten von Installationen (einschließlich Sektions-Systeme, wenn Sie sich dafür entscheiden, dass es ein Projekt ist, das Sie übernehmen möchten), und wie extrudierte Dachrinnen professionell installiert werden.Ob Sie es selbst tun oder es getan haben, geben wir Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass die Arbeit richtig gemacht wird.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich einen vorab geschirmten lokalen Dachrinnen-Installationsauftragnehmer

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263

Dachrinnen & Fallrohre

FAQ - 💬

❓ Welches Fallrohr zu welcher Dachrinne?

👉 bis 50 Quadratmeter → 100 mm. bis 100 Quadratmeter → 125 mm. bis 160 Quadratmeter → 150 mm. über 160 Quadratmeter → mindestens 125 mm + zwei Fallrohre.

❓ Was kostet 20 Meter Dachrinne mit Montage?

👉 Dachrinne montieren: Kosten im Überblick

PostenKupferPolyvinylchlorid (PVC)
Demontage + Entsorgung Altrinne200 - 300 €200 - 300 €
Montage 20 m160 - 200 €160 - 200 €
Material870 - 1.100 €200 - 300 €
Gesamtsumme1.430 - 2.600 €760 - 1.800 €
•4 days ago

❓ Wie heißt das Rohr an der Dachrinne?

👉 Fallrohre oder Traufröhren sind senkrecht verbaute Rohre zur Dachentwässerung oder Abwasserbeseitigung innerhalb und außerhalb von Gebäuden.

❓ In welcher Norm sind Dachrinnen und Fallrohre geregelt?

👉 DIN EN 612 In dieser Norm sind Anforderungen an Dachrinnen und Fallrohre aus Metallblech festgelegt, insbesondere die allgemeinen Merkmale, die Bezeichnung, die Einteilung, die Kennzeichnung und die Güteanforderungen für diese Erzeugnisse.

❓ Wie viel Gefälle muss eine Dachrinne haben?

👉 Dachrinnen brauchen ein leichtes Gefälle von 2 bis 3 mm pro Meter. Die Biegestelle verschiebt sich von Rinnenhalter zu Rinnenhalter um 1,5 bis 2 mm.

❓ Was bedeutet Fallrohr DN 100?

👉 Am meisten verbreitet ist die kreisförmige Ausführung mit weit über 90%. Dieses runde Fallrohr aus Titanzink hat einen Durchmesser von 100 mm und eine Länge von 2 Meter. Die Aufweitung / Muffe 5cm am oberen Ende dient zum einfachen Zusammenstecken mehrerer Fallrohre zu einem langen Strang.

❓ Welche Dachrinne hält am längsten?

👉 Am häufigsten wird Titanzink für Regenrinnen verwendet. Dieses Material hat eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten und zeichnet sich gleichzeitig durch relativ günstige Preise aus. Zink-Dachrinnen bieten außerdem den Vorteil, dass man sie nach einigen Monaten der Bewitterung in einer beliebigen Farbe streichen kann.

❓ Welcher Handwerker macht Regenrinnen?

👉 Klempnerarbeiten umfassen die Bearbeitung von Blechen aus z.B. Zink, Kupfer, Aluminium oder Blei, zur Herstellung von Dacheindeckungen, Dachentwässerungen oder anderen Bauteilen die zum Teil selbst von Hand hergestellt werden.

❓ Wie läuft das Wasser im Fallrohr?

👉 Ein Dachentwässerungssystem besteht aus Regenrinnen, die entlang der Traufkante angebracht sind, und Fallrohren, die das in den Rinnen gesammelte Wasser ableiten. Der Ablauf funktioniert ausschließlich neigungsbasiert – erst durch die Schräge des Daches, dann durch die Neigung der Regenrinnen.

❓ Welche Fallrohre gibt es?

👉 Fallrohre oder Regenrohre gibt es in rund in den Durchmessern DN 50, DN 60, DN 76, DN 80, DN 87, DN 100, DN 120, DN 150 und quadratisch in den Maßen 60x60, 80x80, 100x100, 120x120.

❓ Wie viel Wasser darf in der Dachrinne stehen?

👉 Im Klartext heißt das: Die verbliebene Rinnengröße muss nach Abzug der Volumenverkleinerung durch das stehende Wasser noch so groß sein, daß das Niederschlagswasser gemäß Bemessungsgrundlage DIN 18 460 einwandfrei abgeleitet wird. Nur bei Unterschreitung dieser Werte lässt sich eine Neuverlegung rechtfertigen.

❓ Wie verbinde ich meine Dachrinnen mit dem Fallrohr?

👉 Zum Verbinden von Dachrinnen mit dem Fallrohr werden z. B. Einhangstutzen verwandt. In unserem Sortiment finden Sie Fallrohre und Fallrohrzubehör aus Titan-Zink, Kupfer und Regenrohre aus Aluminium. Vermeiden Sie Fallrohre und Dachrinnenelemente aus unterschiedlichen Materialien zu verbinden.

❓ Welche Arten von fallrohrschellen gibt es?

👉 Die Fallrohrschellen sind jeweils unterhalb der Wulst des Fallrohrs anzubringen. Zum Verbinden von Dachrinnen mit dem Fallrohr werden z. B. Einhangstutzen verwandt. In unserem Sortiment finden Sie Fallrohre und Fallrohrzubehör aus Titan-Zink, Kupfer und Regenrohre aus Aluminium.

❓ Welche Arten von Dachrinnen gibt es?

👉 Wir haben Dachrinnen aus Titanzink, Kupfer und Aluminium im Angebot. Für Kupfer spricht in erster Linie die edle Optik und die hohe Haltbarkeit. Diese Eigenschaften haben allerdings auch ihren Preis. Eine gute Alternativ bildet Titanzink.

❓ Wie lang sollte ein Fallrohr sein?

👉 Sie finden Fallrohre in Längen von 0,25 Meter bis 2,00 Meter in unserem Onlineshop. Wir bieten alle Fallrohre und Zubehörteile in hochwertiger Qualität an. Fallrohre sollten mit den Längsnähten nach vorn an der Fassade angebracht werden. Zwischen Regenrohr und Gebäudewand müssen mindestens 20mm Abstand verbleiben.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Details für regenfallrohr.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen