Jetzt Diskutieren
Firebacks - Was Sind Sie?

Eine Fröhliche Foursquare Restaurierung


Eine Fröhliche Foursquare Restaurierung

Der Architekt Gary Brewer hat diesem Yonkers Foursquare, den er zu Hause nennt, neues Leben eingehaucht.

Der Architekt Gary Brewer hat diesem Yonkers Foursquare, den er zu Hause nennt, neues Leben eingehaucht.

Fotos: Francis Dzikowsk

Einige Beziehungen scheinen prädestiniert, wie die von Gary Brewer, Partner in der Firma Robert A. M. Stern Architects in Manhattan, und das Yonkers-Haus, mit dem er geschlagen wurde. Er erhaschte seinen ersten Blick auf den amerikanischen Foursquare in Die New York Times"Real Estate" Living In "-Säule, Profiling der Park Hill Nachbarschaft. Unter den zum Verkauf stehenden Häusern befand sich die Vintage-Schönheit, die Brewer jetzt zu Hause nennt.

Nachdem er eine Wohnung in Manhattan und dann ein Stadthaus in Brooklyn gemietet hatte, war Brewer bereit für ein langfristiges Engagement. Zu dieser Zeit arbeitete er im Perkins-Besucherzentrum in Riverdale in der Bronx, einem anderen Vorort von Manhattan aus dem 19. Jahrhundert, als er beschloss, einen Abstecher nach Park Hill zu machen: "Ich war noch nie in Yonkers um Park Hill und dann zu dem Haus, das ich im Times-Artikel gesehen hatte. Die Attraktion war sofort. " Mit seiner Stuckfassade und dem Terrakottadach hatte das Haus eine große Anziehungskraft. Nach einem Blick kaufte Brewer es.

Bunte Möbel statten die Veranda aus.

9 Galerie 9 Bilder

Wie in jeder neuen Beziehung kam das Haus mit einer Vergangenheit. "Das Innere war ein Wrack", sagt Brewer. "Es hatte Wand-zu-Wand-Teppiche, und die Küche war eine Katastrophe." Fügen Sie zu diesen verrotteten vorderen Portalspalten, einem zusammenbrechenden Schornstein, und einer zweiten Fußbodenvorhalle hinzu, die ein neues Dach brauchte.

Brewer rät seinen Kunden zu einem Masterplan und folgt einer Reihe von Arbeitsphasen, aber er macht das Gegenteil, nähert sich der Renovierung seines eigenen Hauses organischer: "Ich tickte durch Projekte in keiner bestimmten Reihenfolge, außer dass ich arbeitete auf was auch immer ich es nicht ertragen konnte, damit zu leben. "

Eine Schlafveranda ist ein gemütlicher Ort zum Lesen.

Eine Schlafveranda ist ein gemütlicher Ort zum Lesen.

Er begann mit der Landschaft. Während das hügelige Grundstück einige schöne alte Bäume und eine steinernen Stützmauer hatte, sorgte er für zusätzliches Interesse, indem er Betonwege durch Blaustein ersetzte und eine Terrasse mit einer eigenen Steinmauer vor der Küche schuf. Er ersetzte die vorderen Säulen und gab der Veranda einen neuen gestrichenen Boden, neue Handläufe und eine neue Decke und Krone aus Azek.

Brewer verlagerte seinen Fokus nach drinnen. Er wusste ein bisschen über den American Foursquare. Sein kastenförmiges, geradliniges Walmdachdesign wurde als eine Korrektur der verzierten Ausschweifungen der viktorianischen Periode angenommen. Aber ebenso wie viktorianische Architektur von vielen Stilen entlehnt war, so auch Foursquare Designs. "Die Außenseite kann Colonial, Arts & Crafts, Mittelmeer sein", sagt Brewer. "Meine ist ein bisschen Arts & Crafts, aber das Dach aus Lehmziegeln ist mediterraner." Sein Ziel für die Renovierung war, "es mehr Zeit angemessen zu machen, mehr von dem, was es war."

Eine Art, wie er das Haus "mehr von dem machte, was es war", war, indem man dem Eingang und dem Esszimmer Balken hinzufügte, wie sie im Wohnzimmer zu finden sind. Während sein erster Gedanke darin bestand, das Gehäuse, die Verkleidung und die Böden des Hauses abzuziehen, um seine natürlichen Merkmale aufzudecken, entdeckte Brewer schnell, dass die Arbeit das Ergebnis nicht wert war. Daher entschied er sich, die Sockelleisten, Verkleidungen, Stuhlschienen und Verkleidungen neu zu streichen Weiß (wo Holz benötigt wird, wo nötig) und die Viertel-Eichenböden nacharbeiten.

Ein weiteres wichtiges architektonisches Innenelement, das er auf den neuesten Stand brachte, war der Kamin im Wohnzimmer: "Alles war dunkel gebrannt", erzählt Brewer. "Und das erste, was Sie sahen, als Sie das Haus betraten, war ein grauer, dunkler Eichenmantel." Brewer ersetzte den Ziegel mit grüner Waterworks-Fliese und fügte Soho benutzerdefinierte gewebte Seilfliesen als Akzent hinzu. Ein neuer weißer Kaminsims mit Pilastern ersetzte den ursprünglichen Arts & Crafts Eichenmantel. "Da ein Teil des Hauses klassische Elemente hat, könnte ich hier klassisch machen."

Der Kamin des Wohnzimmers ist von grünen Fliesen umgeben - ein weiterer Hinweis auf die Craftsman-Bewegung.

Der Kamin des Wohnzimmers ist von grünen Fliesen umgeben - eine Anspielung auf die Craftsman-Bewegung.

Der Speisesaal wurde umfangreich verändert, darunter ein neues Panoramafenster; ein eingebautes Buffet, das einen antiken Stall mit der Sammlung von Brewer aus dem 19. Jahrhundert verbindet; und neue Wandlampen und eine Hängeleuchte von Rejuvenation.

Der Raum, der die dramatischste Veränderung erlebte, war die Küche, die zuletzt in den 1970er Jahren renoviert wurde. Die Absicht für die neue Küche, sagt Brewer, sei, "dass sich der Raum wie eine Veranda anfühlt, weil sie sich dem Hinterhof und der Landschaft öffnet". Zu diesem Zweck wurden die Bambus- und Schmetterlingstapete von den Wänden und der Decke entfernt, und die Wände wurden mit einer hellen Creme gestrichen. Terrakottafliesen ersetzten den Linoleumboden, und die Decke war mit blau bemaltem, in weiße Balken gerahmten Perlborden verkleidet. Beim Bemalen der Decke macht Brewer auf einen typisch vernachlässigten Platz aufmerksam, sagt er. "Die meisten Menschen vergessen, dass der wichtigste Teil des Hauses die Decke ist, weil Wände mit Möbeln bedeckt sind, die Böden mit Teppichen, während die Decken freigelegt sind. Bemalte Decken sorgen für zusätzliches Interesse."

In der Küche lehnt sich das Design der linearen Schranktür an den Arts & Crafts-Stil an.

In der Küche gibt das Design der linearen Schranktür einen weiteren Hinweis auf den Arts & Crafts-Stil.

Anstatt die Küchenschränke zu entkeimen, behielt Brewer die bestehenden Kisten und ließ seine Zimmerschreiner mit Türen, die online gefunden wurden, und den oberen Schränken mit Restaurierungsglas und Kronenforming nachrüsten. Die Geräte, die Arbeitsplatte und die Insel aus Carrara-Marmor und der Daltile-Backsplash sind ebenso neu wie die Marvin-Fenster - ein besonderer Segen für die Frühstückspension, die ursprünglich nur drei winzige Fenster hatte und jetzt von drei Seiten Licht empfängt.Die imaginäre Erzählung für die Küche, erklärt Brewer, ist, dass es ein Update der Original-Küche von 1906 in den 1930er bis 1940er Jahren zu sein scheint. Die Mid-Century-Gerichte, Salz- und Pfefferstreuer und andere Accessoires tragen zur Illusion bei.

Die Wahl der Farben war eine der größten Entscheidungen, die Brewer bei der Renovierung traf. Verfolgt von den Möglichkeiten, beschränkte er seine Suche auf traditionelle Farrow- und Ballfarben, wobei er verschiedene Cremes und Beigetöne für die Hauptwohnbereiche auswählte. Für die Räume im Obergeschoss fügte er die Palette hinzu, mit dem Gästezimmer in blau-grau gekleidet, die Bibliothek in Cat's Paw, und das Schlafzimmer (aus zwei der ursprünglichen Schlafzimmer) malte Ball Green. "Das Haus liegt auf einem Hügel mit Bäumen", sagt Brewer, "und vom Hauptschlafzimmer blicken wir in ein Blätterdach, also wählte ich ein Grün, um die Verbindung zur Natur zu spielen. Es ist ein bisschen wie in einem Baumhaus zu schlafen. "

Das Haus kam sicherlich in eine Beziehung mit einer Vergangenheit, aber auch Brewer brachte Gepäck mit sich - buchstäblich. Ein Produkt seiner Lieblingsbeschäftigung, Antiquitätenläden und Flohmärkte zu besuchen, war eine Sammlung von Vintage-Koffern, von denen zwei Stapel jetzt im Hauptschlafzimmer stehen. "Ich fing an, Koffer zu kaufen, weil ich dachte, sie wären schön", sagt er.

In der Studie wird ein alter Lagerkoffer als Couchtisch umfunktioniert.

In der Studie wird ein alter Lagerkoffer als Couchtisch umfunktioniert.

Als das Sammeln von Koffern immer beliebter wurde, wechselte er zu Globen. Ein Cluster sitzt auf dem Roll-Top-Schreibtisch in seiner Bibliothek. "Ich denke, es ist charmant, dass die Menschen in der Vergangenheit Globen hatten, um Karten zu sehen, im Gegensatz zu heute, wenn wir Karten online anschauen." Was den Schreibtisch anbelangt, so sieht er darin eine Laptop-Version aus dem späten 19. Jahrhundert, die Fächer bietet, um Papiere, Projekte und Werkzeuge zu organisieren und zur Aufbewahrung zu sperren. Brewer sammelt auch Landschaftsmalereien, sowohl von Künstlern, die mit der Hudson River Valley School verbunden sind, als auch von Amateuren aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, die im ganzen Haus hängen.

So wie Brewer Artefakte aus der Vergangenheit mag, so liebt er auch die Renovierung: "Ich mag es, Architektarchäologe zu sein und herauszufinden, was es früher in einem Haus gab oder was es in einer bestimmten Zeit gab." Von seinem eigenen Zuhause, das er mit Frau Barbara und Scout teilt, sagt Breeder: "Ich liebe es, hier zu leben. Ich fahre hinauf und schaue mir das Haus an und finde es erstaunlich, wie sie früher Häuser bauten, die Handwerkskunst, die Pflege, die Proportionen. " Ein Teil seines Ziels bei der Renovierung war es, "ein Kunstwerk oder ein Testament für den Wohnungsbau zu schaffen. Ich wollte Leuten zeigen, dass man ein bescheidenes Haus renovieren kann, ohne dass es sehr teuer wird." Er mag es auch, Qualität vor Quantität zu stellen: "Wenn Leute neue Häuser bauen, denken sie, dass sie mehr Platz brauchen, als sie normalerweise tun. Leider sind sie oft bereit, Qualität und Detail für Größe zu tauschen."

Im Falle dieses Yonkers Foursquare stellte sich heraus, dass das Haus mit dem großen Curb-Appeal auch eine Seele hat. Es brauchte nur den richtigen Verehrer, um seine innere Schönheit zu entfalten.
Eine Fröhliche Foursquare Restaurierung

FAQ - 💬

❓ What does Foursquare do for businesses?

👉 Hi, we're Foursquare. We help people discover your business. We help people discover your bar. We help people discover your restaurant. We help people discover your boutique. Over 50 million people use Foursquare to discover great businesses and share what they love about them with others.

❓ How much do Foursquare ads cost?

👉 Each customer that Foursquare Ads brought in cost $1.71, and Barcade estimates that they spend $20. — Barcade People are so spontaneous in where they go, but Foursquare helps us stay on people’s minds. — Raging Burrito & Taco

❓ How much does Foursquare cost Barcade?

👉 Each customer that Foursquare Ads brought in cost $1.71, and Barcade estimates that they spend $20. — Barcade People are so spontaneous in where they go, but Foursquare helps us stay on people’s minds.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen