Jetzt Diskutieren
So wählen Sie eine Teichpumpe

Bildschirm & Sturmtür-Ratgeber

Bildschirm & Sturmtür-Ratgeber

Achten Sie beim Kauf einer neuen Sturmtür oder Fliegengittertür auf die Details.

Dieser sachkundige, unvoreingenommene Führer hilft Ihnen, die besten Sturmtüren oder Fliegenschutztüren für Ihr Zuhause zu kaufen. Enthält Informationen zu Typen, Konstruktion und Kombination von Sturmschutztüren.

Sturmtüren blockieren Zugluft im Winter und helfen, Energieverluste zu minimieren. Viele haben einklappbare gehärtete Glasscheiben, die Sie für den Sommer mit Insektenschutzplatten entfernen und ersetzen können. Darüber hinaus schützen Sturmtüren die Haupteingangstür vor rauem Wetter, und neuere Modelle sind so attraktiv, dass sie die Anziehungskraft Ihres Hauses erhöhen können.

Im Folgenden sind die wichtigsten Faktoren zu beachten, bevor Sie eine neue Sturmtür kaufen.

Größen und Konfigurationen

Sowohl Sturm- als auch Fliegenschutztüren sind in Standardtürbreiten von 30, 32, 34 und 36 Zoll erhältlich und können an beiden Seiten angelenkt werden. (Wenn Sie einen kaufen, achten Sie darauf, dass Sie die richtige Größe haben; messen Sie die Türöffnung zwischen den Türpfosten, nicht die Tür selbst.) Die meisten Sturmtüren werden als vorgehängte Einheiten verkauft. Sie können an beiden Seiten angelenkt sein und es sind Doppeltür-Kits erhältlich. Diese vorgefertigten Module lassen sich relativ einfach an vorhandene Türpfosten anschrauben. ein Heimwerker mit vernünftigen Fähigkeiten kann in der Regel einen an einem Nachmittag installieren.

Die großen Hersteller bieten auch Design-your-own-Door-Programme an, bei denen Komponenten gemischt und angepasst werden können. Mit der Designer-Türserie von Larson können die Kunden den Rahmen und seine Farbe auswählen und dann aus sechs Glasarten und sechs Design-Hardware-Stilen wählen. Sie verlassen den Laden mit drei Boxen: Türrahmen, Glas und Hardware. Sowohl Cole Sewell als auch EMCO haben ähnliche Programme.

Kombisiebe & Sturmtüren

Kombinationssturm- und Sichtschutztüren werden häufig aus Metall oder Vinyl und teilweise aus Holz gefertigt. In strengen Klimazonen wird im Sommer eine Fliegengittertür installiert und im Winter gegen eine Glastür ausgetauscht; Einige sekundäre Außentüren haben abnehmbare Platten, die je nach Jahreszeit gewechselt werden können.

Kombination Sturm und Bildschirmtür

In kalten Winterregionen minimieren Sturmtüren den Energieverlust, blockieren Zugluft und fügen ein gewisses Maß an Sicherheit hinzu. Sie schützen die Haupttür und ermöglichen bei geöffneter Tür mehr Kontrolle über Klima, Belüftung und Licht. Sie können auch bei der Aufbewahrung von Schädlingen und Haustieren behilflich sein. Sie können zwei Glasplatten oder eine obere Glasplatte und eine untere Metallplatte mit einer Querstange haben, die die beiden trennt. Bildschirmtüren können auch eine obere Bildschirmwand und eine untere Metallwand haben.

Sturm- und Schutztüren sind mit Scharnieren mit ihren Rahmen verbunden und haben hydraulische oder pneumatische Schließer, die die Tür sanft schließen. Sie können auch Federn und Kettenstopper haben, die verhindern, dass sie zu stark zuschlagen oder mit zu viel Kraft aufgedrückt werden.

Aber über die praktische Anwendbarkeit hinaus haben die neuen Kombinationsscheiben und die Sturmtüren einen hervorragenden Kurbeleffekt.

Die Entwicklung der Sturmtüren begann vor einigen Jahren, als die vertraute Aluminium-Mühl-Oberfläche wei- ter und dunkelbraun wurde.Dann kamen andere Farben - Sand, Mandel, Grün - auf den Markt.

Nachdem die Hersteller einen großen Schritt nach vorne gemacht hatten, indem sie Farben angeboten hatten, begannen sie nach Wegen zu suchen, um das Aussehen der Sturmtüren insgesamt zu verbessern, was zu größeren Veränderungen bei Konstruktion und Dekoration führte.

Sichtbare Schrauben verschwinden, Materialien werden anspruchsvoller und eine Vielzahl von Optionen kommen auf den Markt. Jetzt können Sie großartig aussehende, langlebige Türen mit massivem Messingbeschlag, verriegelten Riegelschlössern und großformatigen Glaspaneelen mit geätztem, gebeiztem, abgeschrägtem oder bleihaltigem Glas wählen.

Sturmtür-Fenster und -Schirme

Wenn Sie eine Sturmtür wählen, ist Ihre erste Wahl Art und Größe des Fenster- und Bildschirmsystems. Viele sind so hergestellt, dass Sie die Clip-In-Glasscheiben mit Insektenschutzmitteln austauschen können. Einige haben Panels, die sich in Spuren gegenseitig umgehen. Wieder andere sind so gemacht, dass die unbenutzte Platte in der Tür lagert. EMCO verfügt über ein patentiertes, selbstverstauendes Fenster, das leicht aus der Sicht in die Tür geschoben werden kann.

Eine Glasplatte mit voller Höhe eignet sich am besten, wenn Sie Ihre Haustür anzeigen oder das Licht maximieren und durch die Sturmtür blicken möchten. Häufiger ist die Tür mit mittlerer Ansicht, die im unteren Drittel der Tür eine feste Platte hat; Dadurch haben Sie mehr Kontrolle über die Belüftung, da Sie jeden Abschnitt unabhängig voneinander öffnen oder schließen können. Eine Hochsichttür ist ähnlich, aber der verglaste Abschnitt erstreckt sich nur auf etwa die Hälfte der Türhöhe.

Sturmtürkonstruktion

Eine weitere wichtige Überlegung ist die Konstruktion der Tür. Alle großen Hersteller von Sturmtüren produzieren Türen mit einem Kern aus massivem Holz, der mit einer fest gebondeten Aluminiumhaut verkleidet ist, die mit einer eingebrannten Emailleoberfläche versehen ist. Der Holzkern macht diese Türen robust; Sie verdrehen sich nicht, klappern oder verbeulen nicht. Die Aluminiumoberfläche ist fast wartungsfrei, kann aber kratzen.

Eine neuere Technologie ist eine Composite-Tür namens Forever Ultra-Core, hergestellt von EMCO. Das Material ist sehr widerstandsfähig und hat eine durchgefärbte Farbe. Wenn die Tür zerkratzt wird, bleibt die Farbe erhalten. Die Tür ist auch wasserundurchlässig. Diese Tür reicht im Preis von $ 155 bis $ 190.

Larson stellt auch eine 1 1/2 Zoll große, mit Schaumstoff gefüllte Aluminiumtür namens Classic View her, die leichter ist und eine Vollformat-Glasplatte ermöglicht - eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Prime zeigen wollen. Tür. Wenn Sie möchten, dass die Sturmtür im Mittelpunkt steht, wird sie in acht Farben angeboten. Sie können es mit einer von mehreren Verglasungen bekommen und mit massivem Messinghebel und Schlüsselschlössern ausgestattet werden. Diese Türen kosten zwischen 200 und 250 Dollar.

Vinyltüren sind in der Regel günstiger - zwischen 75 und 150 Dollar. Einige Leute mögen die Tatsache, dass Vinyl nicht rosten und Kratzer kaum zeigen. Auf der anderen Seite hat Vinyl nicht das dauerhafte Gefühl einer Aluminiumverkleidung, und Vinylverkleidungstüren sind oft nur für fünf Jahre oder weniger garantiert.

Wenn Sicherheit ein wichtiges Thema ist, sollten Sie sich für Substanz über Stil entscheiden. Sicherheitstüren haben oft einen hochbelastbaren Aluminiumrahmen mit Schaum- oder Massivholzkern.Wählen Sie schwerere Aluminiumstangen, die für Zugkräfte von mehr als 250 Pfund ausgelegt sind - oder noch besser - Stahlstangen, die an Ort und Stelle geschweißt wurden. Scharniere und Deadbolts sollten manipulationssicher sein.

Sturmtür-Einkaufstipps

Sturmtore werden über Wohnzentren, Holzlager und große Heimwerkerketten verkauft. Sie können auch Tür- und Fensterfirmen online oder im Telefonbuch nachschlagen. In allen außer den wärmsten Regionen haben große Ketten typischerweise eine große Auswahl, oft 20 bis 25 Modelle und dann zusätzliche Angebote in Katalogen. Larson bietet seine gesamte Linie in einer Point-of-Purchase-Anzeige an und verspricht die Lieferung von Sonderbestellungen innerhalb von zwei Wochen oder weniger.

Woran erkennt man eine Qualitätstür? Spüre zuerst die Tür und fühle, wie sie sich öffnet und schließt. Eine Qualitätstür wird mehr Gewicht haben, sie wird glatter schließen und Sie werden Qualität der Konstruktion sehen. Die Ecken und Formteile werden dicht und fertig aussehen. Beachten Sie auch die Garantie. Die besten Türen haben eine begrenzte lebenslange Garantie.

Wenn Sie die Marke der Außentür in Ihrem Haus kennen, prüfen Sie, ob der Hersteller auch eine Türausrüstung für Stürme und Bildschirme bereitstellt. Dies ist eine besonders gute Idee, wenn Sie eine Schiebetür haben. Das Kit passt sich dem Design der Tür an und passt genau über die Schwelle.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Monitor-kaufberatung ende 2017 | anfang 2017 + ein paar grundlagen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen