Duschen Einkaufsführer

Duschen Einkaufsführer

Ein kompetenter, unvoreingenommener Ratgeber für den Kauf einer vorgefertigten Dusche oder die Planung einer neuen, maßgeschneiderten Dusche für Ihr Badezimmer.

Wenn Sie ein neues Badezimmer umgestalten oder bauen, sind die Chancen gut, dass Sie eine neue Dusche in Erwägung ziehen. Aber eine Dusche ist nicht die Art von Dingen, die Sie jeden Tag einkaufen ... in der Tat ist dies vielleicht die einzige, die Sie jemals kaufen. So sind die Chancen gut, dass Sie ein wenig Hilfe brauchen, um die Möglichkeiten zu klären. Dieser Leitfaden wird helfen.

Zweiköpfiger Duscharm bietet ultimativen Luxus. Foto: Grohe

In einer idealen Welt würde es Ihnen wahrscheinlich gefallen, wenn Ihre neue Dusche ein Gehäuse ist, das von der Badewanne getrennt ist. Das ist ein guter Anfang und Thema dieses Leitfadens.

Ganzglas-Duschabtrennung

Eine Dusche kann so ziemlich alles sein, was Sie versprüht, um Sie sauber zu machen, von einem primitiven Eimer bis hin zu einem Mehrkopfgehäuse, das eher einer High-End-Autowaschanlage gleicht. Hier schauen wir uns die typischen Typen an. Informationen zu Badewannen, die als Duschen dienen, finden Sie unter Badewannen.

Wenn Sie an einer Dampfdusche interessiert sind, gehen Sie zu Dampfduschen.

Duschen unterscheiden sich je nach Konstruktion, Material, Größe und Konfiguration. Ihre Hauptentscheidung wird sein, zwischen einer vorgefertigten Dusche zu wählen, die als eine Einheit installiert wird, oder einer kundenspezifischen Dusche, die in der Stelle errichtet wird und mit Fliese oder praktisch jedem wasserdichten Material aufgetaucht ist.

Wenn Sie ein neues Zuhause bauen und ein großzügiges Budget haben, steht Ihnen eine große Auswahl an Optionen zur Verfügung - und eine maßgeschneiderte Dusche ist genau das Richtige. Wenn Sie dagegen einen kleinen Umbau durchführen und an einem knappen Budget arbeiten, wird ein vorgefertigtes Modell wahrscheinlich mehr Sinn ergeben.

Prefabricatead Shower Buying Guide

Einteilige geformte Glasfaser-, synthetische Marmor- oder Laminatduschen sind relativ kostengünstig, schnell und einfach zu installieren, leicht zu reinigen und wasserdicht.

Vorgefertigte Duscheinheit. Copyright Kohler Co.

Die meisten vorgefertigten Duschkabinen sind mit Bänken, integrierten Regalen und Haltegriffen ausgestattet. Formen umfassen quadratische, rechteckige und Eckkonfigurationen.

Einteilige Duschen sind bei Neubauten üblich, da sie sehr schnell installiert werden können und keine Nähte haben, die in Zukunft auslaufen könnten. Unglücklicherweise arbeiten diese im Allgemeinen nicht in einem Umbau, es sei denn, eine oder mehrere Wände werden entfernt, weil sie zu groß sind, um durch eine Türöffnung zu passen.

Für die meisten Umbauten funktionieren vorgefertigte Duschen mit Wandplatten, die vor Ort montiert werden, besser. Mit diesen passen die Wandpaneele über eine geformte Duschbasis und sind an einer wasserdichten Wand befestigt.

Mit Ausnahme von einteiligen Duschen beginnen alle Duschen mit einer Basis, manchmal auch als Rezeptor bezeichnet, oder einer "Pfanne", die fertig konfektioniert oder von Grund auf neu gebaut werden kann. Der Bau erfordert Geschicklichkeit, denn die Pfanne muss wasserdicht sein und genau zum Abfluss geneigt sein, der für eine perfekte Drainage auf die richtige Höhe eingestellt werden muss. Vorgefertigte Sockel - aus geformtem Kunststoff, gegossenem Polymer, vollflächigem Verbundwerkstoff oder gegossenem Mauerwerk - sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich und können mit Wandpaneelen oder kundenspezifischen Einfassungen verwendet werden.

Wenn Sie umbauen, achten Sie darauf, eine vorgefertigte Duschwanne zu wählen, die eine Ablauföffnung hat, die der vorhandenen Position Ihres Abflussrohrs entspricht.

Custom Shower Buying Guide

Eine maßgeschneiderte Dusche wird an Ort und Stelle nach Ihren Wünschen gebaut. Es kann sich um eine kleine Fliese handeln, die in eine ungewöhnliche Ecke eingebaut ist, eine herkömmliche geflieste Dusche oder etwas, das wirklich ungewöhnlich ist, wie eine mit Steinen gefütterte Fläche, die zum Hauptschlafzimmer hin offen ist. Grundsätzlich benötigt eine benutzerdefinierte Dusche eine Duschvorrichtung, einen Abfluss und Oberflächen, die den sehr nassen Bedingungen standhalten können. In den meisten Fällen gehört dazu auch ein Vorhang oder eine Tür.

Installieren einer benutzerdefinierten Duschwanne und -fliese

Die typische benutzerdefinierte Dusche beginnt mit einer Duschwanne, die als wasserdichte Basis mit einer integrierten Verbindung zum Abfluss dient. Dies kann als vorgefertigtes Polymer, gegossenes Mauerwerk oder Verbundwerkstoff gekauft werden, um Zeit und Kosten zu sparen, oder es kann an Ort und Stelle gebaut werden. Letzteres sollte von einem professionellen Fliesenleger oder Abdichtungsunternehmer durchgeführt werden.

Diese Aufgabe erfordert den Bau einer vollständig wasserdichten, geneigten Membran, um den Untergrund vor Wasser zu schützen und als Unterlage für Fliesen oder ähnliches zu dienen. Es kann aus Sperrholz und Mehrfachschichten, wie z. B. mit heißem Mopp aufgebautem Dach, bestehen, oder es kann aus einer gelöteten Kupferpfanne bestehen, die mit einer Zementmischung aufgebaut und zum Ablaufen geneigt ist.

Die angrenzenden Wände einer Dusche müssen ebenfalls wasserdicht sein. Sie bestehen in der Regel aus Wandpfosten, die mit 15-Pfund-Builder-Filz bedeckt sind, Platten aus Zement-Backerboard, die mit den Bolzen verschraubt sind, und einer letzten Schicht aus Keramikfliesen, Schiefer, Granit, Marmor oder fester Oberfläche.

Duschen können mit luxuriösen Annehmlichkeiten wie Sitzen, mehreren Spa-Duschköpfen, die Ganzkörpermassagen bieten, oder Dampfduschgeneratoren ausgestattet werden. Diejenigen, die als Dampfduschen dienen, müssen speziell dafür ausgelegt sein, den Dampf aufzunehmen (siehe Dampfduschen).

Obwohl die Bauvorschriften es erlauben, eine Duschfläche von nur 32 Zoll im Quadrat zu haben, sollten Sie für eine bequeme Bewegung im Gehäuse mindestens 36 Zoll in jede Richtung einkalkulieren.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wie funktioniert spray tanning mit einer tanning essentials ausrüstung (englisch).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen