Jetzt Diskutieren
Kleine Motorstart-Tipps

Ein Neues Zuhause Für Alte Hausteile


Ein Neues Zuhause Für Alte Hausteile

Restoration Resources in Boston South End trägt eine Reihe von Bergung aus der Stadt Brownstone und Tudors.

Restoration Resources in Boston South End trägt eine Reihe von Bergung aus der Stadt Brownstone und Tudors.

Das Recycling von Altbauteilen ist noch lange keine neue Idee. Im 6. Jahrhundert baute der Architekt, Mathematiker und Stadtplaner Anthemius 107 Säulen aus alten Ruinen ein, um die Sophienkathedrale in Istanbul (die viertgrößte Kathedrale der Welt) zu bauen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtete die Architektin Julia Morgan das Herrenhaus von William Randolph Hearst in San Simeon, Kalifornien, mit ganzen Decken, Wänden und Böden aus mittelalterlichen Burgen und Kirchen.

Seit den späten 1970er Jahren hat jedoch unsere wachsende Wertschätzung für gerettete Bauteile zu einem schwindenden Vorrat an Bergungsgut geführt. Infolgedessen sind die Preise in die Höhe geschossen und haben viele dieser einzigartigen Schätze auf den Meistbietenden beschränkt. Glücklicherweise hat dieser aktive Markt mehrere verschiedene Bergungsquellen für den Restaurator des alten Hauses eingeführt. Von Nonprofit-Organisationen bis hin zu Reproduktionen, vom Internet bis zu Schrottplätzen in Europa sind die Orte der Bergung so vielseitig wie die Bergung selbst geworden.

Haute Couture

Die vielleicht größte Entwicklung in den letzten Jahren war, dass Bergungsbörsen im Musée des Beaux Arts eher wie ein Salon aussehen als Fred Sanfords Vorgarten. Viele Händler haben sich eher auf gehobene dekorative architektonische Antiquitäten als auf banale Baumaterialien verlagert, und das aus gutem Grund: Sie haben höhere Preise. Viele Händler haben sich für solche Augenschmaus-Artikel nach Europa, Afrika und Südamerika gewandt. Diese gehobenen Boutiquen bieten Oldtimer-Restauratoren mit gesunden Budgets sowie Liebhaber der Antike. Untergebracht in einem ehemaligen Getreidelager in San Jose, Kaliforniens historischem Viertel, ist Artefact Design and Salvage eine solch attraktive Verkaufsfläche, dass es einen nationalen Preis für sein gutes Aussehen erhielt. David Allen vermietet sogar den Laden für Partys. Im Jahr 1996 begann Allen, von seinem Vorgarten eine Vielzahl von klassischen und neoklassischen Gartenornamenten zu verkaufen, die er von Abrissorten an der Ostküste handverlesen hatte. Sobald seine Klientel begann, den Straßenverkehr zu blockieren, wusste er, dass es Zeit war, seine Operation auf einen größeren Raum zu verlegen. Zwei Jahre geöffnet, hat sich das Geschäft zu einem der führenden High-End-architektonischen antiken Bergungsläden an der Westküste entwickelt. "Glücklicherweise hat die Recycling-Bewegung, Nostalgie für Handwerk und Armut viele alte Gebäude vor der Abrissbirne gerettet", sagt Allen, der über die Geschichte der architektonischen Bergung spricht.

Liz's Antique Hardware hat mehr als eine Million Teile geborgener Hardware.

Liz's Antique Hardware hat mehr als eine Million Teile geborgener Hardware. (Foto: Philip Clayton-Thompson)

Evan Blum kennt die Bergung. Blum, Inhaber des Demolition Depots in New York City, ist seit 30 Jahren in der Branche tätig und hat Schmuckstücke wie das Commodore Hotel, den Audubon Ballroom, Horn und Hardhart's Automat gerettet. "In den 70er Jahren hat niemand etwas gerettet", sagt Blum. "Ich würde einfach zum Rand einer Abbruchstelle gehen und eine Tür abreißen." Heute boomt sein Geschäft mit so prominenten Kunden wie Robert DeNiro und Isabella Rossellini. Das vierstöckige Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert in Harlem ist wahrlich ein Gimbels architektonischer Bergung: erster Stock, dekorative Glasknöpfe und Lampen; zweiter Stock, Innen- und Außentüren; Dritter Stock, Wannen und Waschbecken; vierten Stock, Plantagenfensterläden und Fenster. Als Andy Rooney von CBS 60 Minuten Im vergangenen Jahr besuchte Blum Blum, um zu berichten, wer noch badet. Blum zeigte ihm die Wanne von Gertrude Vanderbilt Whitney aus einem Haus in Old Westbury, Long Island, und wies darauf hin, dass eine solche Wanne drei, sechs oder sogar siebentausend Dollar einbringen würde.

Owner von Architectural Artifacts, Inc., in Chicago, zeigt Stuart Grannen seine Kollektion auf 30.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Grannen ist ein Purist, der sich nur mit Antiquitäten beschäftigt, keine Reproduktionen. Seine Sammlung umfasst einen WWI Doppeldecker, ein 14 'Art Deco Schild von einem Bahnhof in Buffalo, über 150 Terrakotta Löwen, Steinbrunnen, Daniel Burnham Fenstergitter und eine private Sammlung von Louis Sullivan Reliquien. Grannen macht mehrere Einkaufsreisen pro Jahr nach Europa, um die abgenutzten Waren zu sammeln. Jedes Stück im Geschäft ist mit dem Preis und der Herkunft gekennzeichnet. "Die Leute wollen wissen, woher ein Stück kommt", sagt Grannen. "Es fügt so viel zur Geschichte hinzu."

Artefakt Design und Salvage von San Jose trägt High-End-Bergung. Sein Besitzer, David Allen, hält mehrmals im Jahr Vorträge über die Geschichte der Bergung.

Artefakt Design und Salvage von San Jose trägt High-End-Bergung. Sein Besitzer, David Allen, hält mehrmals im Jahr Vorträge über die Geschichte der Bergung. (Foto: John Brennan)

Online retten

Das Internet ist ein großartiger Ort, um Ihre Suche nach dem perfekten Colonial Revival Kamin zu beginnen (schauen Sie sich unser umfangreiches Verzeichnis an). Die meisten Bergungsläden haben Online-Inventar, das den Weltmarkt buchstäblich per Mausklick erschließt. Obwohl Sie Bilder von Waren auf Ihrem Computer finden können, werden viele Händler nicht über das Internet verkaufen. "Es ist wirklich ein Markt, der empfindlich ist", sagt Mark Charry von Architectural Antiques Exchange in Philadelphia.

Die Leute geben viel Geld aus und wollen wissen, was sie aus erster Hand bekommen. Salvoweb.com, ein in Großbritannien ansässiges Web-Verzeichnis für 75 Bergungshändler aus Kanada, England, Frankreich, Irland, Schottland und Wales, hat einen Verhaltenskodex für die von ihnen vertretenen Händler aufgestellt. Ziel ist es, den Käufern das Vertrauen zu geben, dass gekaufte Gegenstände nicht ohne Genehmigung gestohlen oder aus einem historischen Objekt entfernt wurden.Ein Händler aus New England, der Salvowebs Diebstahlwarnungen durchforstete, stellte fest, dass in seinem Ausstellungsraum zwei aus einem britischen Haushalt gestohlene Urnen lagen. "Der Bergungshändler kontaktierte Salvo und die Urnen wurden zurückgegeben", sagt Kay Thorton, ein Partner in Salvo. Thorton sagt, die größte Veränderung in der europäischen Bergung sei die Einführung von Reproduktionen. Salvo veröffentlicht auch SalvoNEWS und Salvo-Magazin, die beide der europäischen Bergungsindustrie gewidmet sind.

Arcsal.com, ein britisches Unternehmen, unterzeichnet auch eine Reihe von britischen Antiquitätenhändlern und zeigt eine Auswahl ihrer Bestände im Internet. Besucher können nach Kategorie für das gewünschte Stück suchen. Arcsal führt den vollständigen Verkauf nicht über das Internet durch, sondern ermutigt den Kunden, sie telefonisch zu kontaktieren, um den Kauf zu besprechen.

Haushaltsbergung

Willst du die Eitelkeit der 1970er-Jahre in deiner Toilette aus den 1930er Jahren durch etwas Historisches ersetzen, aber du kannst dir die Porzellan-Wand-Spüle im Bergungsladen nicht leisten? Da die Bergungsgüter jedes Jahr teurer werden, gibt es immer noch Hoffnung für diejenigen mit einem Budget. "Man könnte aus dem, was manche Leute wegwerfen, ein Haus bauen", sagt Leslie Kirkland, Geschäftsführerin des Laundedocks, einem gemeinnützigen Baustofflager in Baltimore, Maryland. Im Bereich der Wartung von einkommensschwachen Hausbesitzern mit Restaurierungsprojekten hat die Ladedock 33.000 Tonnen Baumaterial aus Deponien gerettet.

Um in dem 21.000 Quadratfuß großen Geschäft, in dem überschüssiges Material und Bergungsgut verkauft wird, einzukaufen, müssen Sie mit einer einkommensschwachen Wohnbauorganisation, einem Gemeindezentrum oder einer Nachbarschaftsverbesserungsgruppe verbunden sein. Allerdings hat das Ladedock kürzlich Reuse Friends gestartet, ein Programm, das es Mitgliedern der Erhaltungsgruppe ermöglicht, in einem bestimmten Gebiet zu suchen und zu retten. Hier finden sie Waren zu einem Bruchteil der Kosten für die meisten gewinnorientierten Geschäfte.

Der Brass Knob in Washington, D.C., schickt seine Clawfoot-Wannen zur Reparatur nach außen.

Der Brass Knob in Washington, D.C., schickt seine Clawfoot-Wannen zur Reparatur nach außen. (Foto: Charles Steck)

Windows kostet $ 10 bis $ 40 pro Pop, während ein Carrara-Marmor-Kaminsims in perfektem Zustand 300 $ holen könnte. Die meisten der Bergungsstücke werden von Baltimores älteren Häusern gespendet, die durch Darmrehabilitation gehen. Die Organisation erhält auch Spenden von Hotels und städtischen Gebäuden. Sie können Waschbecken aus Porzellan aus den 1940er Jahren aus Washington, D.C., Roosevelt Hotel oder 20 Paar Fenstertüren aus einem historischen Haus in Reistown, Maryland, finden. Eine Clawfoot Wanne in guter Form könnte für $ 100 gehabt werden. Innentüren gehen für ungefähr $ 10 bis $ 25, Außentüren $ 25 bis $ 40.

Thrifty Bergung

Heutzutage verkaufen viele Wohltätigkeits-Secondhand-Läden im ganzen Land mehr als Pelzumschläge, Schlaghosen und Modeschmuck. Antiquitäten und architektonische Elemente tauchen auf den Verkaufsflächen des Charity-Ladens auf und als Faustregel gilt, dass diese Second-Hand-Läden die Preise um ein Drittel bis ein Viertel unter den Marktpreisen liegen.

Housing Works, eine gemeinnützige Organisation, die Obdachlose in New York City unterstützt, die HIV-positiv sind, hat eine solche architektonische Bergung wie Traufenhalterungen, ein Set von acht viktorianischen Walnusstüren und vergoldeten Messingbadewannen aus seinen vier Secondhand-Läden verkauft. "Wir erhalten eine große Vielfalt an antiken architektonischen Elementen, alte Porzellanspülen, Giebel, Kaminsimse", sagt Matthew Aquilone, der visuelle Direktor des Ladens. Wir haben eine Reihe von prominenten Spendern wie Modedesigner Marc Jacobs, der kürzlich 15 Leuchten gespendet hat. Einige der interessantesten Stücke, die Aquilone ausspioniert hat, sind Kapitelle und Säulen aus Alabaster, antike Ziegel und holländische Türen.

Obwohl ein hoher Aufwand viele zum Schließen gezwungen hat, betreiben einige Konservierungsorganisationen immer noch Bergungswerften mit erschwinglicheren Waren. Da die Bergungsrechte normalerweise an den Meistbietenden gehen, haben diese Geschäfte kein großes Inventar und können nur an ein oder zwei Tagen im Monat geöffnet sein. Rufen Sie Ihr örtliches Denkmalschutzamt an, um zu sehen, ob Ihre Stadt solch ein Programm hat. Habitat for Humanity betreibt auch Wiederverwendungsgeschäfte namens Re-Store. Die Organisation, die hauptsächlich im Bereich Baumaterialien tätig ist, erhält gelegentlich Spenden von Abbruchstätten.

Zu Ihren Diensten

Liz's Antique Hardware in Los Angeles hilft Kunden, fehlende Hardware für nur 10 Dollar zu finden.

Liz's Antique Hardware in Los Angeles hilft Kunden, fehlende Hardware für nur 10 Dollar zu finden. (Foto: Philip Clayton-Thompson)

Genau wie der Versuch, das Spiel für einen verlorenen Ohrring zu finden, kann es praktisch unmöglich sein, einen viktorianischen Schrankzug zu finden, um ein Set von acht zu vervollständigen. Liz's Antique Hardware in Los Angeles, Kalifornien, spürt deinen Schmerz. Für 10 Dollar wird Besitzer Liz Gordon versuchen, die Hardware anhand von Fotos anzupassen. Wir finden vielleicht die gesamte Hardware, die Sie brauchen, in einem einzigen Muster, aber die Teile können verschiedene Herstelleroberflächen haben, sagt Filialleiterin Terri Hartman. Wenn Sie möchten, dass alle Teile aus demselben Material gefertigt sind, bringen Sie sie zu einer Plattenfirma.

Senden Sie Vintage Sanitär Badezimmer Antiques in Northridge, Kalifornien, Ihre Vintage Bad Armaturen, und für eine kleine Gebühr werden sie sie für Sie renovieren. Sie tragen geborgene Vintage-Badezimmerartikel von Kohler, Standard Sanitary Company und L. Wolff Manufacturing unter anderem. The Brass Knob in Washington, D.C., ist seit 1982 im Bergungsgeschäft und hat zu jeder Zeit eine Sammlung von mehr als 400 Clawfoot-Wannen im Lager. Obwohl das Unternehmen die Arbeit nicht vor Ort erledigt, wird es Wannen zur Reparatur für etwa $ 450 senden.

Nischensanierung ist auch groß. David Caligeros beschränkt nun das Inventar von Remains, das einst ein Vollsortiment in New York City war, auf die reine Bergung und Reproduktion von Leuchten. Uptown, gegenüber von Demolition Depot, eröffneten die Schmuck Brothers im vergangenen Jahr und verkauften New Yorks größtes Inventar an geborgenen Mantels in seinem fünfstöckigen Lagerhaus. In diesem hippen Backsteinlager finden Sie nahezu jedes Material und jede Epoche.

Große Prätendenten

Wenn Ihre Suche nach dem Objekt, das Ihr Restaurierungsprojekt beenden wird, zu kurz gekommen ist, kann es immer noch ein Happy End geben. Die Menschen haben den Wert dessen, was in alten Häusern ist, erkannt und halten sie lieber, als sie zu zerstören, sagt John Williams von New York Citys Urban Archaeology. Während das Unternehmen immer noch einzigartige Salvage-Artikel verkauft, hat es sich in den letzten Jahren so intensiv mit Reproduktionen beschäftigt, dass neue Waren zu 90 Prozent seines Geschäfts geworden sind. Der Umzug begann, als das Geschäft bis zum letzten Carrara-Marmorwaschbecken aus dem Saint Regis Hotel reichte und die Besitzer das Waschbecken nachbauten.

Die Ladedock in Baltimore ist eine gemeinnützige Organisation, die mehr banale Baumaterialien für Hauswiederherstellungsprojekte trägt.

Die Ladedock in Baltimore ist eine gemeinnützige Organisation, die mehr banale Baumaterialien für Hauswiederherstellungsprojekte trägt. (Foto: Charles Steck)

Auch Betrüger sind die Linien der Firma Walter Gropius Türdrücker und Yale Club vernickelte Handtuchhalter. Im zweiten Stock befindet sich ein Ausstellungsraum mit Reproduktionen aus der Arts & Crafts-Zeit.

Mark Charry von der Architectural Antiques Exchange in Philadelphia begann 1977 mit dem Bergungsgeschäft, als sein College begann, alte Häuser auf dem Campus auszuweiden, um sie als Verwaltungsgebäude und Klassenzimmer zu nutzen. "Sie luden viele schöne Fenster, Türen und Kaminsimse in den Müll", sagt Charry. Er ergriff die Initiative, um diese Stücke zu retten und sein eigenes Unternehmen zu gründen. Obwohl sein Hauptvorsprung immer noch geborgenes Gut ist, hat auch er sich ausgebreitet und verkauft viktorianische Reproduktionstüren und Regency-, Kolonial- und Jugendstil-Kaminsimse. Charry kauft auch mehrmals im Jahr in Europa ein, um architektonische Antiquitäten wie Kalksteineinfassungen aus dem 16. Jahrhundert zu erwerben, die sich perfekt für die Tudor-Häuser aus dem frühen 20. Jahrhundert eignen.

Tipps zum Kauf Bergung

Wenn Größe zählt
"Messen, messen, messen", sagt Bill Raymer, Inhaber von Restoration Resources in Boston, der eine der besten Auswahl an architektonischen Bergung in dieser Stadt und zu fairen Preisen hat. "Schauen Sie sich das Ausmaß dessen an, was Sie in Bezug auf Ihr Haus kaufen. Ein übergroßes Stück kann einen Raum überwältigen. Vergessen Sie nicht, die Dicke einer Tür sowie die Höhe und Breite zu berücksichtigen. Fenster sind besonders schwer zu montieren so sehr, dass viele Wiederverkäufer aufgehört haben, sie zu verkaufen. "

Bis zum Code
"Viele alte Toiletten erfüllen heute nicht den Code", sagt Raymer. "Sie benötigen eine 1,6-Gallonen-Spülung; erfahren Sie auch über Überlaufabläufe in der Badewanne Sanitär, die Sie kaufen." Die Öffnungen eines Kamins entsprechen möglicherweise nicht dem heutigen Größencode. "Überprüfen Sie den Abstand von der Feuerraumöffnung zur Holzumrandung", sagt Raymer.

Gebrauchte Waschbecken im The Loading Dock warten auf neue Häuser.

Gebrauchte Waschbecken im The Loading Dock warten auf neue Häuser. (Foto: Charles Steck)

Bis zu Snuff
Glasporzellan ist von höherer Qualität als Porzellan-emaillierte Spülen und Wannen und ist dementsprechend preislich. Wenn es darum geht, Marmor zu kaufen, schlägt Raymer vor, von lackierten Teilen Abstand zu nehmen. "Marmor ist porös und die Flecken sind schwer zu entfernen. Schauen Sie sich die Qualität des Gusses an, wenn Sie gusseiserne Gartenurnen kaufen." "Ältere Stücke haben eine viel bessere Qualität", sagt David Allen von Artefact Design and Salvage. "Details sind klarer. Wenn ein Stück geschweißt wird, wurde es nach 1920 gemacht."

Ehrlichkeit: Die beste Politik
"Wissen wo ein Stück herkam", sagt Architekt John Milner, AIA, von John Milner Architects. "Leider gibt es dort viel gestohlenes Eigentum."

Mach dein Haus Hausaufgaben
Legen Sie die Zeit und den Stil Ihres Hauses fest, bevor Sie losziehen. Allen schlägt vor, die Wiederverkäufer zu fragen, ob sie alte Baustoffkataloge haben, die Ihnen helfen sollen, den richtigen Stil zu finden.

Wenn Ihr Haus in den 1700er Jahren stammt, werden Sie wahrscheinlich nicht auf authentische Eisen-Schnappverschlüsse oder Riemenscharniere für Ihre Tür-Restaurierung stolpern. Sie werden sich auf gute Reproduktionen verlassen müssen. Wenn Ihr Haus nach 1865 ist, haben Sie Glück. "Viktorianische Hardware war der Höhepunkt der amerikanischen Filigranarbeit der dekorativen Hardware-Industrie sehr verbreitet", sagt Terri Hartman von Liz's Antique Hardware in Los Angeles. Während hochwertiges Gussmessing knapp wird, sind Presseisen und Messing noch reichlich vorhanden.

Salvage zur guten Verwendung
Milner führt keine wiederhergestellten Stücke in seine Restaurierungsprojekte ein. "Ich mag es nicht, das Projekt zu verwirren, indem ich Materialien aus anderen Quellen einbringe", sagt er. Stattdessen werden die fehlenden oder beschädigten Teile repliziert. "Historische Rekonstruktion ist eine andere Sache. Ich kaufte einen Teil eines Raumes vor 15 Jahren und hatte keinen Platz dafür", sagt er. "Ich habe endlich einen Raum um ihn herum entworfen." Milner verwendet die Bergungsmaterialien, wie sie in der Vergangenheit verwendet worden wären, indem zum Beispiel ganze Deckenbalkensysteme nicht nur als Verzierung, sondern auch als strukturelle Stütze verwendet werden.
Ein Neues Zuhause Für Alte Hausteile

FAQ - 💬

👉 Wer ein altes Haus geerbt hat oder sich für alte Häuser interessiert, um darin zu wohnen, wird nicht umhin kommen, es zu renovieren. Sie können für diese Aufgabe selbstverständlich Handwerker beauftragen, doch dies wird schnell zur Kostenfalle. Sie können auch einige Ideen selber umsetzen. Sie können alte Häuser teilweise selbst renovieren.

👉 Es gibt verschiedene Gründe, sich statt eines Neubaus für den Umbau eines alten Hauses zu entscheiden. Manchmal ist das Haus, indem man schon länger wohnt, ja genau das richtige – nur eben mittlerweile zu klein oder renovierungsbedürftig.

👉 Ihr werdet ganz sicher viel Spaß am Leben in eurem neue Zuhause haben. Ich wünsche euch alles Liebe zu eurem neuem Haus. Ich wünsche euch, dass es nicht nur ein Haus, sondern ein Heim für euch sein wird, in dem ihr euch immer wohlfühlen werdet.

👉 Wichtig ist alten Häusern immer, dass Sie zunächst beginnen, sich ein Bild davon zu machen, was alles renovierungsbedürftig ist. Wollen Sie ein Haus kaufen, sollten Sie immer zuerst ein Gutachten einsehen, das Aufschluss gibt über die Mängel.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Mein neues zu Hause..| ROOMTOUR!! (Part1).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen