Wie man einen Abfluss mit Wasser abspritzt

Wie man einen Abfluss mit Wasser abspritzt

Es gibt ein Werkzeug, das einfacher und weniger unordentlich zu gebrauchen ist als eine Schlange, um lose Klötze zu brechen: "Oder" Hydraulikzylinder ", das ist eine sich ausdehnende Gummiblase, die, wenn sie an einem Gartenschlauch befestigt und in die störende Leitung gedrückt wird, sich mit Wasser füllt, sich ausdehnt und dann den Klotz lossprengt.

Abflussreinigungs-Wasserblase wird an einem Schlauch befestigt, um Verstopfungen zu entfernen. Verschiedene Größen sind verfügbar. Foto: Cobra Products

Diese einfachen kleinen Geräte kosten etwa 10 $ und funktionieren bei den meisten Clogs. Sie müssen sie jedoch vernünftig verwenden, damit Sie die Anschlüsse eines Kunststoffrohr-Abfluss-Systems nicht lösen.

1Drücken Sie den Blasebeutel ca. 6 Zoll in das Abflussrohr und bereiten Sie ihn (mit einem Eimer) darauf vor, dass das Wasser aus dem Rohr austritt. Wenn Sie einen in einer Badewanne verwenden, schieben Sie ihn in die Überlaufleitung, bis er das T-Stück am Wannenablauf passiert.

2Schalten Sie das Wasser ein und lassen Sie den Beutel sich im Rohr ausfüllen und versiegeln. Dann sollte es mit Blasten pulsieren, die die Verstopfung lösen.

3Schalten Sie das Wasser sofort aus, wenn es nicht funktioniert.

Vorgeschlagene Ressource: Erhalten Sie einen vorab gesiebten lokalen Entwässerung Pro

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wasserommt ausem abfluss hoch!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen