Jetzt Diskutieren
So kaufen Sie Zündkerzen

Anleitung zum Installieren von Trocknerlüften

Anleitung zum Installieren von Trocknerlüften

So installieren Sie einen starren Metallkanal für einen sicheren Trockner.

Um das Trocknen der Kleidung zu beschleunigen und Flusenbildung zu vermeiden, installieren Sie eine glatte Metalltrockneröffnung. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie durch die schwierigen Teile. Starre Metallabzüge sind sicherer als flexible Kunststoff- und Metalltypen, die mehr Flusen aufnehmen, mehr Reinigung erfordern und den Luftstrom verzögern können. Noch schlimmer ist, dass flexible Leitungen leicht zerquetscht werden, was den Luftstrom blockiert und dazu führt, dass der Trockner überhitzt, was wiederum zu Fussbränden führen kann. In dieser Geschichte zeigen wir Ihnen, wie Sie 4-in schneiden und installieren. Starrer Metallkanal, einschließlich der härtesten Teilbohrung des Austrittslochs durch eine Außenwand.

Finden Sie den besten Ausgangspfad für das 4-in. Trocknungskanal

Abbildung A: Entgasungsweg von einem Keller

Trockner im Kellergeschoss, mit Kanal, der die Blockwand hinauf und aus dem Randbalken heraus läuft. Minimum 12 Zoll über dem Boden.

Abbildung B: Entlüftung von einem Keller aus direkt nach außen

Trockner auf einer Platte in der Ausführung mit Kanal, der gerade nach hinten oder nach oben und nach außen führt. Minimum 12 Zoll über dem Boden.

Abbildung C: Das Dach entlüften

Trockner in einem Innenraum mit einem Kanal, der von Dachboden zu Dach hochfährt.

Unabhängig davon, ob Sie eine neue Entlüftung installieren oder eine vorhandene aufrüsten, ist der erste Schritt bei der Installation von Trocknerlüftungen, um festzustellen, wo der Trocknerkanal läuft. Dies kann eine kleine Herausforderung sein. Beachten Sie diese Faustregeln. Je kürzer die Entfernung und je weniger Windungen, desto besser.

Verwenden Sie nicht mehr als 25 Fuß von 4 Zoll. Kanal, und subtrahieren Sie 5 Fuß für jede 90-Grad-Drehung und 2. 5 Fuß für jede 45-Grad-Drehung. Zum Beispiel kann ein Trockner mit einem 90-Grad-Winkelstück am Auslasskanal und einem anderen an der Oberseite der Kellerwand maximal 15 ft. Laufen. Die Empfehlungen des Trocknerherstellers ersetzen das. Wenn Sie also länger laufen müssen, lesen Sie die Bedienungsanleitung. Wenn möglich, positionieren Sie Ihren Trockner entlang einer Außenwand, um die Belüftung so kurz wie möglich zu halten.

Die Abbildungen A, B und C zeigen die drei häufigsten Wege vom Trockner zum Außenbereich. Entlüften Sie einen Trockner nur als letztes Mittel durch das Dach. Es ist schwierig, Fusselablagerungen von Dachlüftern zu entfernen, und Nistvögel und Eichhörnchen finden Dachventilationskappen oft unwiderstehlich. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Gerätehändler oder örtlichen Bauinspektor nach Empfehlungen für die beste Dachventilationskappe.

Vermeiden Sie Fenster (Foto 1) und Hindernisse im Freien, wie z. Der Boden der Lüftung muss mindestens 12 Zoll über dem Boden und 12 Zoll von Hindernissen wie Decks oder Klimaanlagen entfernt sein.

Messung der Entlüftungsstrecke

Foto 1: Messung der kürzesten Strecke für die Entlüftung

Wählen Sie die kürzeste Strecke für die Entlüftung mit möglichst wenigen Umdrehungen. Messen Sie die Länge des Laufs, notieren Sie die Biegungen und kaufen Sie dann den erforderlichen Kanal.

Wenn draußen alles gut aussieht, gehen Sie zurück ins Innere, markieren Sie den Ort der Entlüftung und planen Sie die Route des Trocknungskanals (Foto 1).Kaufen Sie genug geraden Kanal und Zubehör, um die Arbeit abzuschließen, einschließlich einer Outdoor-Kappe. Verwenden Sie entweder verzinkten Stahl (unsere Wahl) oder Aluminiumrohr, aber mischen Sie keine Teile.

Installationstechniken - Außenbereich

Bild 2: Bohren Sie ein Testloch in den Randbalken

Markieren Sie die Mitte des Randbalkens und bohren Sie ein Testloch mit einem 1/4-Zoll. Bit. Lokalisieren Sie das Loch außerhalb und prüfen Sie auf Hindernisse.

Foto 3: Passen Sie das Loch so an, dass es auf die Abstellgleis passt.

Verschieben Sie das Loch so, dass die Oberseite der Belüftungskappe auf dem hohen Punkt des Schoßgleises liegt. Ziehen Sie die Entlüftungskappe und den Kanal auseinander, um die Messung zu erleichtern.

Foto 4: Bohren Sie das Entlüftungsloch in das Abstellgleis.

Bohren Sie ein 4-1 / 4 Zoll Loch mit einer Lochsäge. Halten Sie den Bohrer waagerecht und fest. Ziehen Sie den Bohrer häufig zurück, um das Sägemehl zu entfernen, und lassen Sie den Bohrmotor abkühlen.

Bild 5: Bohren Sie durch den Randbalken

Halten Sie an und entfernen Sie die Seitenwände und die Ummantelung von der Säge, während Sie gehen. Fahren Sie dann mit dem Schnitt durch den Randbalken fort.

Foto 6: Installieren Sie die Entlüftungskappe

Setzen Sie die Entlüftung ein und schrauben Sie die Kappe an das Haus (Bohrungen für die Vorbohrungen vorbohren). Schaumstoffleiste in tiefe Spalten schieben, dann mit Acrylabdichtungen rundum abdichten.

Bohren Sie ein Pilotloch, so dass Sie genau sehen können, wo die Entlüftung nach außen gehen wird (Foto 2). Wenn das Loch etwas zu niedrig ist oder die Kappe nicht in der besten Position auf dem Abstellgleis sitzt, ist es nicht zu spät, sie einzustellen (Foto 3). Wenn es wirklich falsch ist, können Sie das Loch einfach füllen und von einem anderen Ort aus beginnen. Wenn Sie eine fertige Wand durchschneiden, öffnen Sie einen kleinen Abschnitt und prüfen Sie vor dem Bohren auf Kabel, Leitungen und andere Gefahren.

Das Bohren eines 4-1 / 4 Zoll großen Lochs kann schwierig sein. Lassen Sie sich Zeit. Eine Bimetall-Lochsäge ist am einfachsten zu verwenden, da sie durch einen gelegentlichen Nagel kauen wird, ohne zu stumpfen und sauber durch Vinyl- oder Aluminiumverkleidungen zu schneiden. Halten Sie Ihren Bohrer mit beiden Händen fest (Foto 4) und stützen Sie ihn wenn möglich gegen Ihr Bein. Verriegeln Sie den Auslöser nicht. Wenn der Bohrer zu einer Seite neigt, kann er sich verbinden und zucken. Ziehen Sie die Säge häufig heraus, um sie kühler zu halten und die Bindung zu reduzieren, und gehen Sie dann zurück in das Loch. Standard-Lochsägen sind 1-1 / 2 bis 1-3 / 4 in. Tief, so müssen Sie stoppen und schieben Sie die Schichten von Siding und Ummantelung, oder meißeln Sie einen Teil des Rahmens, bevor Sie vollständig durchschneiden ( Foto 5).

Nachdem das Loch fertig ist, schieben Sie die Entlüftungskappe durch, setzen Sie sie auf das Abstellgleis, befestigen Sie es und verstemmen Sie es (Foto 6). Schrauben Sie die Kappe gleichmäßig ab - wenn eine Ecke dichter ist als die anderen, wird die Ventilationsklappe nicht abdichten. Vent Caps mit einer einzigen Klappe und eine große Kapuze (Bild 6) funktionieren am besten, aber wenn Sie ein niedrigeres Profil möchten, können Sie eine Kappe verwenden, die mehrere schmalere Klappen hat. Aber säubere es öfter; die Klappen fangen mehr Flusen ein.

Anbringen einer Entlüftungskappe an der Vinylverkleidung

Es gibt zwei gute Möglichkeiten, Trockneröffnungen über Vinylseitenwände zu installieren. Die erste besteht darin, einen Vinyl-Oberflächen-Montageblock (hier gezeigt) zu installieren, der über die vorhandene Verkleidung passt. Möglicherweise müssen Sie die Kanten scribben und beschneiden, um genau auf Ihr Fassadenprofil zu passen.Befestigen Sie den Surface Mounting Block mit Schrauben am Haus, aber vergessen Sie nicht, etwas übergroße Löcher durch das Vinyl zu bohren, um eine Seitenbahnbewegung zu ermöglichen.

Die zweite Methode besteht darin, einen Abschnitt der Verkleidungen zu entfernen und einen speziellen Vinyl-Montageblock (nicht gezeigt) gegen die Ummantelung zu installieren. Schneiden Sie das Abstellgleis um es herum zu passen. Beide sind bei Händlern für Vinylverkleidungen erhältlich.

So wird das Entlüftungsloch in Stuck und Ziegelfurnier hergestellt

Um Stuck und Ziegel zu erreichen, sind andere Techniken und Werkzeuge erforderlich als für Holz und Vinyl. Sie benötigen ein Steinbohrer mit einem Bohrhammer für Ihr Pilotloch. Zeichnen Sie dann einen 4-1 / 2 in. Kreis und bohren Sie eine Reihe von eng beabstandeten Löchern um den Umfang mit dem 1/4-in. Steinbohrer und Bohrhammer. Das Mauerwerk mit einem kalten Meißel ausbrechen. Schnipsen Sie das Drahtgitter zurück, wenn Sie Stuck ausbrechen. Bohren Sie dann mit einer 4-1 / 4-Zoll-Lochsäge durch die Holzverkleidung und den Rahmen.

Video: Warum Sie Ihren Trockner aufrüsten sollten Vent

Vent Installation - Innen

Foto 7: Lüftungsschlitz auf Länge schneiden

Schneiden Sie die geraden Abschnitte mit einer Blechschere ab, bevor Sie die Nähte zusammenfügen. Tragen Sie Lederhandschuhe - die Metallkanten sind scharf geschnitten.

Bild 8: Schließen Sie die Naht an der Entlüftung

Richten Sie die Nahtkanten des Kanals aus. Arbeiten Sie dann an einem Ende, drücken Sie die Kanten leicht nach unten, wenn Sie sie zusammenzwingen.

Bild 9: Kleben Sie die Ellenbogengelenke

Beginnen Sie am Trockner und führen Sie das gecrimpte Ende des ersten Ellenbogens in den ersten geraden Teil ein. Kleben Sie die Fugen mit Metallfolienband ab.

Foto 10: Ersten Entlüftungsabschnitt befestigen

Schieben Sie den ersten Anschluss auf den Trockner und drücken Sie den Trockner gegen die Wand. Messen, schneiden und montieren Sie die anderen Kanalabschnitte.

Abbildung 11: Installieren Sie die verbleibenden Entlüftungsabschnitte

Schieben Sie den letzten Winkel auf den geraden Abschnitt, der an der Wand anliegt, und drücken Sie dann das gequetschte Ende des Bogens in den Kanaldeckelabschnitt. Tape es.

Foto 12: Befestigen Sie die Lüftungsschlitze mit Gurten an der Wand.

Verankern Sie die Lüftungsschlitze alle 6 bis 8 Fuß mit einem Rohrgurt an Wänden oder Decken. Schleifen Sie den Gurt um den Kanal; Schrauben Sie das Band nicht daran.

Gehen Sie zurück und verstopfen Sie den Trocknerkanal auf der Innenseite des Randbalkens. Sie können den Kunststoff-Zierring (im Lieferumfang der Entlüftungskappe enthalten) für eine bessere Optik verwenden.

Jetzt können Sie den Trocknerkanal vom Trockner zur Belüftungskappe laufen lassen. Schieben Sie den unteren Ellbogen auf den Trockner und den oberen Ellbogen auf die Entlüftungskappe und messen Sie dann den Abstand zwischen den beiden, einschließlich der Überlappung an jedem Ende. Schneiden, montieren und kleben Sie die geraden Stücke (Fotos 7 - 9).

Gerader Trocknerkanal ist in verschiedenen Längen bis zu 5 ft erhältlich. Achten Sie darauf, die Stücke mit Blechscheren vor zu schneiden, damit die Naht zusammenschnappt (Foto 8). Ellbogen können gedreht werden, um jeden Winkel zu bilden, und mit zwei oder drei von ihnen können Sie sich im Allgemeinen um jedes Hindernis schlängeln.

Beginnen Sie mit der Montage an beiden Enden. Sie können den Trockner immer etwas verschieben, wenn Sie den letzten Abschnitt ein wenig kurz oder lang schneiden. Die Ausrichtung ist jedoch kritisch, wenn die Abschnitte Ende an Ende verbunden werden.Das gecrimpte Ende gleitet immer in die darüber liegende Verschraubung, so dass das Abgas gleichmäßig von einer Sektion zur nächsten fließt.

Schieben Sie den letzten Ellbogen in das gerade Teil, das mit der Kappe verbunden ist. (Wir mussten unsere Kappe verlängern; siehe Foto 11.) Da die Teile in einem leichten Winkel zueinander stehen, müssen Sie möglicherweise mit ihnen herumärgern, damit das gecrimpte Ende richtig einrastet.

Verlassen Sie sich nicht auf Klebeband, um die Abschnitte des Trocknerkanals zusammenzuhalten - im Laufe der Zeit trocknet der Klebstoff aus und verliert seine Klebrigkeit. Dies gilt insbesondere für Standard-Tuch- oder Kunststoff-Klebeband. Metallfolienband ist teurer, aber es wird länger dauern. Dennoch muss jede Lüftung, die länger als ein paar Meter läuft, mehr permanente Unterstützung benötigen. Befestigen Sie ihn an der Wand oder an der Decke mit Kunststoff- oder Metallrohrbügeln, um ihn auf Dauer stabil zu halten und zusammenzuhalten (Foto 12).

Schließen Sie den Trockner an, schalten Sie ihn ein und prüfen Sie nach außen, ob die Entlüftungsklappe geöffnet ist.

Hinweis zur Reinigung: Flusenbildung reduziert die Effizienz des Trockners, was bedeutet, dass Kleidung länger zum Trocknen braucht. Überprüfen Sie regelmäßig die Entlüftungskappe und bürsten Sie die Flusen aus. Schlüpfen Sie mindestens einmal pro Jahr einen Vakuumschlauch in den Trocknerkanal, um ihn zu reinigen. Wenn Sie dabei auf den Trocknerkanal tippen, können Sie Flusen, die an den Seiten und an den Fugen haften, abklopfen. Um Brände zu vermeiden, fusseln Sie die Staubfäden von den Trockentrommeln, Brennern und Motoren am Boden des Gehäuses ab.

VORSICHT!

Beim Schneiden des Trocknerkanals Lederhandschuhe tragen. Das Metall ist scharf und selbst wenn Sie Ihre Hand leicht gegen eine Kante bürsten, kann ein überraschend großer Schnitt entstehen.

Installieren Sie eine nicht verstopfende Trockner-Abzugshaube

Unser Gerätespezialist Costas Stavrou erhält viele Service-Anfragen für Trockner, die zu lange brauchen, um eine Ladung Wäsche zu trocknen. Er beginnt immer mit der Diagnose, indem er nach einer verstopften Abzugshaube sucht. Wenn es ein Flapper-Stil ist, baut sich der Fussel auf dem Insektenschutzgitter unter der Klappe auf. Auf der Jalousieart bauen sich Flusen an der Innenkante der Klappen auf. Sobald die Luftströmung abfällt, setzen sich die Flusen in der Trockner-Entlüftungsleitung ab. Der eingeschränkte Luftstrom erhöht die Trocknungszeit dramatisch.

Costas reinigt die Siebe und Luftschlitze und dann das Entlüftungsrohr. Er empfiehlt jedoch, eine Klappe mit Klappen- oder Jalousielüftung durch eine Haube zu ersetzen, die keine Flusen aufnimmt (eine Option ist der HEARTLAND Dryer Vent Closure, erhältlich über unsere Partnerschaft mit Amazon.com oder zu Hause). So ersetzen Sie Ihre vorhandene Dunstabzugshaube durch diesen Stil.

Beginnen Sie, indem Sie die Trocknerentlüftung vom Stutzen der Entlüftungshauben trennen. Dann gehen Sie nach draußen und entfernen Sie alle Verkleidungsteile aus der Umgebung der Abzugshaube. Entfernen Sie als nächstes die Befestigungsschrauben der Entlüftungshaube und ziehen Sie die Entlüftungshaube und das Stutzenrohr aus der Wand. Trennen Sie die Haube vom Stutzen und werfen Sie die Haube um. Stecken Sie das alte Stutzenrohr in die neue Lüftungshaubenunterseite und dichten Sie die Verbindung ab. Dann installieren Sie den neuen Abzugshaubensockel (Foto 1). Legen Sie eine Wulst der Außenabdichtung um den Umfang des Basisflansches. Schieben Sie das Stutzenrohr durch das Loch in der Wand, bis die Basis bündig mit dem Haus ist.Nivellieren und befestigen Sie den Basisflansch lose mit Schrauben. Schieben Sie den Ableiter auf den Sockel und befestigen Sie ihn mit Schrauben am Haus. Ziehen Sie dann die Basisschrauben fest und sichern Sie die Verkleidung.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Schrotflinte
  • Bohrkrone
  • Bohrerset
  • Maßband
  • Blechschere
Lochsäge, 4-1 / 4-Zoll. Durchmesser, Lederhandschuhe

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Shoppingtouren, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • 4-in. Kanal
  • 4-in. Bogen
  • Kanaldeckel
  • Außenabdichtung
  • Folienband
  • Rohrschellen
  • Entlüftungskappe

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Anleitung: Windows 7 neu installieren - Tutorial: Den Computer neu aufsetzen [German].


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen