Wie man ein Bücherregal baut

Wie man ein Bücherregal baut

Erstellen Sie ein traditionelles Bücherregal, ohne die übliche Zeit und Mühe

Brauchen Sie morgen ein großartiges Bücherregal mit klassischen Linien? Mit cleveren Shortcuts und Standardmaterialien können Sie ein solches Bücherregal an einem Tag erstellen.

Über dieses Projekt

Gary Wentz: Chefredakteur

Es gibt nichts, was mir lieber ist, als Wochen mit einem komplizierten Holzbearbeitungsprojekt zu verbringen. Aber dafür habe ich selten Zeit. Stattdessen nehme ich Abkürzungen, die schöne Ergebnisse hervorbringen, vereinfachen aber den gesamten Lernprozess, wie man ein Bücherregal erstellt. Dieses kleine Bücherregal zeigt einige meiner Lieblingskürzel: Einige sparen Zeit, andere minimieren Fehler und andere sind Wege mit geringem Aufwand. Alles zusammen ergibt ein Projekt, das Sie an einem Tag erstellen können, obwohl die Fertigstellung einige Stunden später erfolgen wird. In den meisten Heimbüros finden Sie alle vorrätigen Materialien.

Erstellen Sie die Box und die Regale

Foto 1: Nail die Box zuerst, dann Schraube

Halten Sie die Ecken zusammen, während die Schrauben fahren ist ungeschickt. Also nimm zuerst die Ecken mit einem Nagler zusammen, wenn du lernst, wie man ein Bücherregal macht. Die Nägel halten die Teile in Position, während Sie Schrauben für die Festigkeit hinzufügen.

Bild 2: Verstellbare Ablagen halten es einfach

Verstellbare Ablagen lassen sich einfacher herstellen und fertigstellen als stationäre Ablagen. Ein Stück Lochplatte ist eine perfekte Schablone, um die Stützlöcher zu positionieren. Markieren Sie die Lochkartenlöcher, die Sie verwenden möchten, und beschriften Sie das Ende der Vorlage, das gegen das untere Fach geht.

Brad-Punkt-Bit

Ein Brad-Punkt-Bit reduziert das Splittern beim Bohren von Regalbohrungen. Wickeln Sie das Bit mit einem Maskierungsband "Flagge", um die Tiefe des Lochs zu markieren.

Foto 3: Einfache Regaleinfassung

Verteilen Sie eine leichte Klebstoffraupe über die Vorderkanten der Regale. Setzen Sie den Bildschirm ein und klemmen Sie ihn mit Klebeband ab. Ziehen Sie das Klebeband fest, während Sie es anwenden.

Um zu lernen, wie man ein Bücherregal macht, schneiden Sie das 3/4-in. Sperrholzboxteile wie in der Schnittdarstellung gezeigt (siehe Abb. A und B, und Zusätzliche Informationen, unten). Das Korn auf dem Deckel der Box (B) läuft "falsch", aber es ist weit unter Augenhöhe und nur Ihre Haustiere werden es sehen. Um das Spalten des Sperrholzes zu vermeiden, bohren Sie vor dem Zusammenschrauben der Löcher Löcher (Bild 1). Keine Notwendigkeit für Kleber; Drei Schrauben an jeder Verbindung machen die Box stark, und Sie müssen sich nicht mit dem Auspressen von Leim beschäftigen.

Löcher für verstellbare Regalstützen bohren (Foto 2). Ich machte zwei Regale, benutzte nur eines und steckte das andere in einen nahegelegenen Schrank - besser, um ein zweites Regal zu haben, als es später zu wünschen. Wenn Sie die Regale kanten (Foto 3), schneiden Sie die Streifen der Siebleiste etwas länger als die Regale ab und schneiden Sie den Überschuss nach dem Aushärten ab. Füge die Rückseite hinzu (D), um die Box zu vervollständigen. Achten Sie darauf, die Rückseite perfekt quadratisch zuzuschneiden, damit Sie sie zum Quadrat verwenden können.Nach dem Schneiden der Rückseite von einem halben Blatt von 1/4-in. Sperrholz haben Sie mehr als genug übrig, um die Spacer zu schneiden, die Sie später brauchen werden (siehe Fotos 5 und 7).

Abbildung A: Shortcuts-Bücherregal

Gesamtabmessungen: 32-1 / 4 'hoch x 37-3 / 4' breit x 11-1 / 8 'tief Für die Zuschnittsliste siehe unten Zusätzliche Informationen.

So erstellen Sie ein Bücherregal "/> Abbildung A

Hinzufügen von Geländern, Stillen und Zuschneiden

Foto 4: Eckstile zusammenbauen, dann auf Länge

Beginnen Sie mit den Eckpfosten (E und F) die etwa einen Zoll länger sind als ihre endgültige Länge. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht darum kümmern, die Enden auszurichten, wenn Sie sich ihnen anschließen. Dann schneiden Sie die Enden auf Länge.

Bild 5: Schienen und Holme sofort anbringen

Herkömmliche Holme und Holme erfordern Klemmen und zeitraubende Tischlerarbeiten. Ein Brad-Nagler beseitigt diesen ganzen Prozess. Einfach die Abstandshalter ankleben und ankleben, dann auf die Schienen und Holme kleben und nageln. Verwenden Sie nur genügend Nägel, um die Teile an ihrem Platz zu halten, während der Klebstoff aushärtet.

Foto 6: Klassischer Stil, der einfache Weg

Durch die gemeinsame Hohlkehlleiste erhalten die Seiten eine klassische Rahmen-und-Paneel-Optik. Gehren Sie ein Ende jedes Stückes und halten Sie es an Ort und Stelle, um es zu markieren. Schneiden Sie das Stück ein Haar lang und testen Sie die Passform. Wenn es zu lang ist, bringen Sie es zurück zur Gehrungssäge und rasieren Sie eine Kleinigkeit.

Bild 7: Grundplatten für die Basis verwenden

Die Basis des Regals ist nur Platten, die mit einer Hohlkehle versehen sind. Kleben Sie die Abstandshalter auf und kleben Sie sie an, dann fügen Sie die Sockelleisten hinzu. Schleifen Sie die Fugen bündig und fügen Sie die Hohlkehle hinzu.

"Schienen" sind die horizontalen Teile, die die Außenseite der Regalbox umrahmen; "Stiles" sind die vertikalen Teile. Schneiden Sie Massivholzplatten zu den in der Schnittliste angegebenen Breiten (siehe Abbildung A und Zusätzliche Informationen unten). Nagel die Eckpfosten (E und F) zusammen mit 1-1 / 2-in. Brads (Foto 4). Als nächstes schneiden Sie die Abstandshalter, die hinter den Seitenschienen und Holmen gehen. Ich habe alle meine Abstandhalter 1/8 Zoll kleiner als die Teile gemacht, die über sie gehen. Der Zweck der Abstandshalter besteht darin, die Schienen und Holme einen zusätzlichen 1/4 Zoll von den Seiten der Regalbox hervorstehen zu lassen. Ohne sie, die 3/4-in. Die Hohlkehlleiste (siehe Foto 6) würde bündig mit den Flächen der Schienen und Holme abschließen - und das würde schlecht aussehen.

Kleben und nageln Sie die Abstandhalter mit 1/2-in. Brads, wechseln Sie dann zu 1-1 / 2-in. Brads für die Schienen und Stile (Bild 5). Der Versuch, eine Schiene zwischen bereits befestigten Holmen anzubringen, ist schwierig, und Sie erhalten keine festen Verbindungen. So vermeiden Sie das: Nagel auf einem der Eckpfosten, gefolgt von den Seitenschienen (H und J) und dann dem hinteren Seitenholm (G). Beachten Sie, dass die untere Schiene den Kasten um 1 Zoll überragt. Legen Sie die Schachtel dann auf den Rücken, setzen Sie die vorderen Schienen (K und L) ein und überprüfen Sie den Sitz des anderen Eckholms. Kürzen Sie gegebenenfalls die Vorderholme und nageln Sie sie fest. Dann nageln Sie auf den zweiten Eckholm, gefolgt von den Längsträgern und Holmen.

Wenn alle Schienen und Holme vorhanden sind, können Sie die Voutenleiste installieren (Foto 6). Um später mühsame Arbeiten zu vermeiden, schleifen Sie alle Formen, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen.Das Installieren des Formteils ist die langsamste Phase von beim Erstellen eines Bücherregals , da es beim ersten Versuch fast unmöglich ist, es auf die richtige Länge zu schneiden. Stattdessen schneidest du jedes Teil, testest es und rasierst es kürzer, bis es passt. Nageln Sie keines der Formteile, bis sie alle an Ort und Stelle sind. Befestigen Sie dann die Sockelleisten (Foto 7) und fügen Sie darüber eine Voutenleiste hinzu.

Abbildung B: Sperrholz-Schneiddiagramm

Befolgen Sie dieses Diagramm, um den 3/4-Zoll effizient zu nutzen. Sperrholz.

Die vollständige Materialliste finden Sie unter Weitere Informationen unten.

Baue das Bücherregal "/> Bild B

Kröne die Schachtel mit einem schicken Top

Bild 8: Form oben - ohne es zu zerstören

Eine breite Platte aus Massivholz ist teuer Ergreifen Sie zusätzliche Schritte, um Fehler zu vermeiden, wenn Sie das Bücherregal erstellen. Um ein Splittern an der vorderen Ecke zu verhindern, machen Sie einen umgekehrten Steigflug. "Schrauben Sie die Blöcke an den hinteren Ecken an, um zu verhindern, dass das Fräsen beginnt und endet.

Foto 9: Keine Notwendigkeit, den Rahmen zu gehren

Die viereckigen Stoßfugen an den Ecken des Rahmens erleichtern das Schneiden und Verbinden der Teile. (Das Gleiche gilt für die in Foto 7 gezeigten Fußleisten.) Montieren Sie den Rahmen mit Leim und Nägeln, zentrieren Sie dann die Baugruppe und schrauben Sie sie an die Unterseite der Oberseite.

Foto 10: Wulstform in fünf Minuten machen

Runde über beide Kanten eines 1/2-in. -dicken Sie die Kanten ab und schneiden Sie die fertigen Leisten von der Platte ab.

Foto 11: Einfache Zierleisten für ein ausgefallenes Top

Schneiden Sie den Rahmen mit Hohlkehlleiste und selbstgemachter Wulstleiste ab. Dann kleben Sie zwei Schichten Sperrholz-Füllerblöcke ein. Die Blöcke ermöglichen das Verschrauben der Platte mit der Regalbox.

Foto 12: Ein aufgeschraubter Aufsatz ist besser

Befestigen Sie den Aufsatz nur mit Schrauben - ohne Kleber. Auf diese Weise können Sie es zum leichteren Schleifen und Finishing entfernen. Zentrieren Sie die Oberseite und schrauben Sie die Schrauben durch den Deckel und in die Füllblöcke.

Lassen Sie sich nicht von der großen Anzahl kleiner Teile täuschen, die die oberste Baugruppe bilden - sie ist auffällig, aber nicht schwierig. Beginnen Sie, indem Sie die Kanten der Spitze (P) mit einem 1/4-Zoll abrunden. Rundungsbit (Foto 8). Dann montieren Sie Sperrholz und Massivholzteile des Rahmens mit Nägeln und Kleber. Wenn Sie Pilotlöcher bohren, um den Rahmen an die Spitze zu schrauben (Foto 9), markieren Sie die Tiefe mit Klebeband auf Ihrem Bohrer, so dass Sie nicht durch die Spitze stochern.

Formen Sie die Wulstform mit einem 1/8-Zoll. Rundungsbit (Foto 10). Beachten Sie, dass die 3-ft. Länge der Form ist gerade genug für das vordere Stück; Es gibt keinen Platz für Fehler. Um die obere Baugruppe zu vervollständigen, fügen Sie die Hohlkehlleiste und die Füllblöcke hinzu (Foto 11). Befestigen Sie auf der Oberseite mit 2-in. Schrauben (Foto 12) und fertig zum Finishing. Ich benutzte General Finishes Mission Oak Beize (Rockler. Com), gefolgt von drei Schichten Minwax Wipe-On Poly (Satin).

Weitere Informationen

  • Abbildung A: Shortcut-Bücherregal
  • Abbildung B: Sperrholzschnittdiagramm
  • Schneidliste
  • Materialliste

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Verfügen über die erforderlichen Werkzeuge für dieses DIY Projekt vor dem Start - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Luftkompressor
  • Luftschlauch
  • Brad Nagelpistole
  • Kreissäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Senker
  • Bohrschrauber - Akku
  • Staubmaske
  • Forstnerbohrer Bits
  • Framing-Quadrat
  • Gehörschutz
  • Ebene
  • Gehrungssäge
  • Schwingschleifer
  • Router
  • Schutzbrille
  • Tischsäge
  • Maßband
  • Holzleim Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

in Zusatzinformation

  • Siehe Materialliste
  • Zusatzinformation


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Minecraft Wie macht man ein Buch.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen