Jetzt Diskutieren
Umgang Mit Alten Heizgeräten

Entwerfen Einer Retro 1940Er Küche


Entwerfen Einer Retro 1940Er Küche

Zu den Küchenakzenten gehören Vintage-Arbeitszubehör: eine gehämmerte Aluminiumplatte, ein Bienenkorb-Keksdose, eine Blechkuchenplatte und handbemalte Holzkanister.

Zu den Küchenakzenten gehören Vintage-Arbeitszubehör: eine gehämmerte Aluminiumplatte, ein Bienenkorb-Keksdose, eine Blechkuchenplatte und handbemalte Holzkanister.

Geschichte und Fotos von Donna Pizzi und Philip Clayton-Thompson

Vor fünf Jahren kaufte der Besitzer eines Handwerkerhauses aus dem Jahr 1911 einige Vintage-Schränke von Craigslist, um die 1970er-Jahre-Küche zu erben, die sie geerbt hatte. Weil sie nie einen Bauunternehmer fand, der mit ihnen zusammenarbeiten würde, saßen die Schränke in der Garage und verstaubten.

Dann, "eine der fiesen, dunklen 1970er Schranktüren fiel aus den Angeln, und es gab nichts als bröckelnde Spanplatten, um es zurück in", sagt der Besitzer. "Ich hatte einen Wendepunkt erreicht." Zeit, entweder die Schränke zu verkaufen oder eine ganze Küche umzugestalten - oder das Haus zu verkaufen. Obwohl sie sich weigerte, eine Menge Geld für den Umbau auszugeben, wusste sie, dass die derzeitige Küche den Wert des ansonsten gut gewarteten Hauses beeinträchtigte.

Ein selbsternannter "Old-House-Geek", dieser Hausbesitzer war dem Erziehungsausschuss einer lokalen Restaurationsgruppe beigetreten, wo sie Karla Pearlstein, eine professionelle Restaurierungsberaterin, kennenlernte. Sie fragte Karla, ob sie die Craigslist-Schränke für einen kaufen wollte
Projekt des Kunden.

Extra Platz neben den Vintage-Schränken wurde eine perfekte Ecke für Kochbücher und Weinlager.

Der Big Chill Kühlschrank, der in einen Alkoven gesteckt wird, aber nicht eingebaut ist, trägt zum Retro-Look bei.

Tischler Mike Edeen schlug vor, den verschwendeten Eckraum für einen billigen Standard-Faul-Susan-Einsatz zu verwenden - genau aus den 40er Jahren.

4 Galerie 4 Bilder

Karla stellte fest, dass die Schränke aus einer Küche aus den vierziger Jahren stammten, die auf einfachen Sperrholztüren basierte. "Ich sagte ihr, dass ich sie nicht kaufen würde", sagt Karla, "aber stattdessen sollte sie sie behalten, und zusammen konnten wir eine fabelhafte Küche für ihr Haus schaffen."
Der Hausbesitzer gibt zu, dass sie kein Konzept im Kopf hatte, keine Ahnung, wie es weitergehen sollte. Aber Karla versicherte ihr, dass sie zusammenarbeiten könnten und es möglich machen würden. Karla holte auch Mike Edeen von Artisan Woodworks, einen Bauunternehmer, mit dem sie mehr als ein Jahrzehnt gearbeitet hatte. "Er hat eine gründliche Kenntnis des Zeitdesigns", sagt Karla. "Ich wusste, dass er mit den Vintage-Schränken arbeiten könnte."

"Mike kam herüber", fügt der Hausbesitzer hinzu, "und ich sagte ihm, dass ich ein begrenztes Budget habe und dass ich selbst etwas arbeiten wollte. Beginnend mit dem Abriss."

Lieblingssachen aus der Kindheit des Besitzers sitzen auf dem Ausstellungsregal unter einem Schrank, der mit einem Jakobsmuschel-Detail verziert ist, das den auf Craigslist gekauften Schränken entliehen ist.

Einige Lieblingsstücke aus der Kindheit des Besitzers sitzen auf dem Ausstellungsregal unter einem Schrank, der mit einem Jakobsmuschel-Detail verziert ist, das den auf Craigslist gekauften Schränken entliehen ist.

Mike erklärt, dass er "ihr helfen wollte, da sie wusste, dass andere Bauunternehmer ihr ungeheuerliche Angebote gegeben hatten und darauf bestanden hatte, alles Neue zu verwenden." Über das Erntedankwochenende im Jahr 2011 entfernten die beiden erwachsenen Neffen des Besitzers die abscheulichen alten Schränke Decke und die Vinylverkleidungen der 1970er Jahre. Am nächsten Tag nahm ein anderes Familien-Team beschädigte Trockenmauer zu den Stollen.

Als Mikes Unterauftragnehmer Dämmung und neue Trockenbauwände installierten und die Rohrleitungen einstellten, brachte Karla 1941 einen Sherwin Williams "Style Guide" heraus, der eine leuchtend gelbe und rote Küche zeigte - Farben, die der Hausbesitzer von ganzem Herzen umarmte.

Die Farben der Ära werden in der Küche widergespiegelt. Beachten Sie auch, dass das Holz in der gleichen Farbe lackiert ist wie die Schränke. Die süße Reproduktionstapete bestimmt das Aussehen.

Die Farben der Ära werden in der Küche widergespiegelt. Beachten Sie auch, dass das Holz in der gleichen Farbe lackiert ist wie die Schränke. Die süße Reproduktionstapete bestimmt das Aussehen.

"Ich habe neue Schrankeinheiten geschaffen, die zu den Vintage-Schränken passen", erklärt Mike, der den Schranklauf vervollständigt. Karla fand die Bakelit-Hardware der 1940er Jahre. Sie fand auch den Gasherd der Chambers aus den 1940ern durch Liz Covey von Ruthies Antiques in Chicago und ließ ihn vor Ort umbauen. Sie hat den Besitzer davon überzeugt, einen Vintage-Kühlschrank zu kaufen, weil ihre kleinen Gefrierschränke häufig auftauen müssen. Stattdessen empfahl sie die Suche nach einem Discount-Kühlschrank von Big Chill.

Reste roter Marmoleumböden wurden zu den Arbeitsplatten, während die Hohlkammertür des Mudrooms durch eine alte aus einem Bergungsgeschäft ersetzt wurde. Nachkriegsblumentapete von Bradbury & Bradbury ist der letzte Schliff.

Die Hausbesitzerin sagt, sie sei verblüfft, dass ihre neue alte Küche mit einem Budget von 15.000 US-Dollar hereinkam. "Wenn ich das alleine gemacht hätte, wären es Laminat-Theken und weiße Schränke... was soll ich sagen? Danke an Karla und Mike, ich liebe es einfach!"
Entwerfen Einer Retro 1940Er Küche

FAQ - 💬

❓ Was ist der typische Retro Stil?

👉 Besonders typisch für den Retro Stil sind klare Linien und knallige Farben. Jedoch kamen auch gedeckte Töne, wie senfgelb oder seegrün zum Einsatz. Auch der Mix aus verschiedenen Materialien war beliebt. Die Muster waren meist geometrisch und auffällig gestaltet. Diese Retro Küche überzeugt mit Metallmöbeln in hellem Grau.

❓ Was ist der Unterschied zwischen einer vintageküche und einer vergangenen?

👉 Wem Retro doch zu knallig und ausgefallen ist, für den könnte eine Vintage Küche die bessere Wahl sein. Der Unterschied liegt darin, dass die Vintage Küche wirklich alt ist, statt einem vergangenem Design nachempfunden zu sein. Zur Einrichtung einer Vintage Küche eignen sich besonders alte Holzmöbel.

❓ Wie sieht eine Vintage-Küche aus?

👉 Küchen im Vintage-Stil zeichnen sich durch Oberflächen mit angedeuteten Gebrauchsspuren und nostalgischen Dekoelementen aus. Die Fronten sind oft aus Holz, kombiniert mit Elementen aus Keramik, Emaille und Naturstein dazu gibt es moderne Geräte.

❓ Was ist der richtige Vintage-Stil für meine Küche?

👉 Der klassische, antike Vintage-Stil eignet sich vor allem für große, individuell geplante Küchen, da die einzelnen Küchenelemente viel Platz benötigen, um zu wirken. Wer es idyllisch und trotzdem etwas moderner mag, kann auf eine Einbauküche oder Küchenzeile im Landhausstil zurückgreifen.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen