Azalee / Rhododendron - Winterschutz

Azalee / Rhododendron - Winterschutz
Azaleen / Rhododendren benötigen je nach Art Winterschutz. Die "Northern Lights" -Reihe der University of Minnesota ist für das Zentrum von Illinois extrem robust.

Wenn Sie eine Azalee / Rhododendron pflanzen, wählen Sie einen geschützten Ort aus der Wintersonne und dem Winterwind. Die meisten Pflanzen bevorzugen einen schattigen Standort

Pflanzen sollten nach dem 1. Juli nicht mehr gedüngt oder beschnitten werden. Neuwüchsigkeit hat möglicherweise nicht genügend Zeit, um für den Winter verholzt und abgehärtet zu werden.

Jungpflanzen können mit Maschendraht oder Hundezäunen umschlossen und lose mit Eichenlaub gepackt werden. Entfernen Sie den Schutz im Frühling, während sich die Knospen ausdehnen.

Reife Pflanzen können mit mehreren Zoll Hackschnitzel an der Basis gemulcht werden. Immergrüne Zweige können gegen Pflanzen gelehnt oder gebunden werden, um die Winterverletzung zu begrenzen.

Ein Anti-Trockenmittel kann verwendet werden, um zu verhindern, dass der Winter trocknet. Lesen und befolgen Sie alle Anweisungen zum Buchstaben. Die meisten sind eine "wachsartige" Substanz, die während der Wintertauwolken schnell abgebaut werden kann und eine erneute Anwendung erfordert.

Artikel in dieser Sammlung wurden 1995 vom Board of Trustees der Universität von Illinois urheberrechtlich geschützt. Um die vollständigen Copyright-Informationen zu den Artikeln in dieser Enzyklopädie zu erhalten, klicken Sie hier.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Blühende Rhododendren (Rhododendron).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen