14 Tipps für bewegliche Möbel

14 Tipps für bewegliche Möbel

Egal, ob Sie umziehen oder einfach nur umziehen, das Bewegen schwerer Möbel ist eine große Aufgabe. Verwenden Sie diese einfachen Techniken, um schwere, unhandliche Gegenstände zu bewegen, ohne Ihren Rücken, Ihr Haus oder die Möbel zu zerstören. Wie man schwere Möbel selbst bewegt - benutze deinen Kopf, nicht deinen Rücken.

Tragen Sie große Gegenstände hoch und niedrig

Eine große Kommode, Aktenschrank oder Regal ist schwierig zu handhaben. Mach es zu einem Zwei-Personen-Job. Kippen Sie den Gegenstand in einem Winkel nach hinten und lassen Sie eine Person die Oberseite tragen, während die andere die Unterseite trägt. Dies zentriert das Gewicht und verhindert, dass der Gegenstand außer Kontrolle gerät. Das Transportieren des Gegenstandes nach oben oder unten ist ebenfalls einfacher, da der Tragwinkel ungefähr der Steigung der Treppe entspricht.

Plus: Die Top 10 Tipps zum Sparen von Geld zu Hause

'Haken' Stühle um Ecken

Ein großer Sessel kann das Gegenteil von einfach zu bewegen sein. Folgen Sie dem Beispiel von Pro-Movern und "haken" Sie große Stühle um Ecken. Drehen Sie den Stuhl auf die Seite, so dass er wie ein "L" aussieht und bewegen Sie ihn zurück - zuerst durch die Türöffnung. Dann kräuseln Sie es (haken Sie es) um den Türrahmen und schieben Sie es durch.

Plus: 17 Möglichkeiten, Geld für Versicherungen zu sparen

Liegen am Ende

Wenn Sie jemals eine Couch durch einen Flur und durch eine Tür manövrieren müssen, ist es fast unmöglich, sie horizontal zu tragen und zu machen die Kurve in den Raum. Bevor du den Flur betrittst, lege die Couch auf ihr Ende und schiebe sie zur Tür. Du wirst es fast immer durch die Tür haken können. Wenn es ein bisschen größer als die Türöffnung ist, starten Sie die Spitze von der Tür entfernt und gewinnen Sie einige Zentimeter Abstand.

Plus: 10 Möglichkeiten, Rutschen, Stolpern und Stürze zu Hause zu verhindern

Schultertransportwagen

Transport- und Hebegurte (Schultertransportwagen, hier abgebildet, ist ein Typ; bei Amazon erhältlich. Com) nehmen Sie das Gewicht ab Rücken, indem Sie sich auf Hebelwirkung und große Muskelgruppen verlassen. Sie lassen auch Ihre Hände frei, um unangenehme Gegenstände zu manövrieren. Es kann jedoch schwierig sein, sie auf Treppen zu verwenden, da sich das Gewicht vollständig auf die Abwärtsbewegung verlagert.

Plus: 21 Dinge, die jeder Hauseigentümer wissen muss

Hebegurte

Suchen Sie nach Hebegurten, die für unterschiedlich lange Objekte sowie für verschiedene Größen angepasst werden können. Die hier gezeigten Hebe- und Transportgurte für den Unterarm-Gabelstapler eignen sich hervorragend zum Bewegen auf ebenen Flächen. Diese und andere Hump-Straps sind in Heim-Zentren und online verfügbar.

Nicht tragen oder ziehen? Slide

Sie können Möbelrutschen in vielen Formen und Größen zu Hause und online kaufen. Es ist auch einfach, Ihre eigenen Slider aus Plastikbehälterabdeckungen, Frisbees, Bettdecken, beweglichen Decken, Handtüchern und Teppichresten zu machen. Verwenden Sie Hartplastikschieber für Teppichböden und weiche, gepolsterte Schieber für harte Böden.

Plus: Wie man sicher und einfach alleine arbeiten kann

Möbel mit Decken und Plastik schützen

Umlaufende Decken sind von unschätzbarem Wert für den Schutz der Gegenstände, die Sie bewegen, sowie Ihres Hauses. Sicher, mieten sie ist billig, aber Sie können mehrere für nur ein paar Dollar mehr zu Hause Zentren oder uhaul kaufen. com und immer zur Hand haben. (Sie werden sie auch für alle anderen Dinge verwenden.) Um die Oberfläche und die zerbrechlichen Kanten von Kommoden, Tischen und anderen Möbeln nicht zu beschädigen, wickeln Sie die Gegenstände vollständig mit beweglichen Decken ein und sichern Sie die Decke mit Stretchfolie. Ein 20-Zoll. x 1, 500-ft. Eine Rolle Stretchfolie kostet etwa 20 US-Dollar in Heimathäusern und Umzugshändlern.

Plus: 16 erstaunliche Reparaturprodukte

eine Matratze Sling

Der Versuch, eine schwere, Floppy-Matratze überall zu wrestlen ist hart. Viele Matratzen haben Griffe, aber sie sind nicht zum Tragen gedacht. Sie sind eigentlich gemacht, um Ihnen zu helfen, die Matratze zu positionieren, also sind sie nicht sehr stark.

Hier ist eine einfachere Art, eine Matratze zu tragen: Machen Sie eine einfache Seilschlinge, die Ihnen und Ihrem Helfer mehr Kontrolle gibt. Fädeln Sie das Seil durch die Griffe der Matratze. Schlüpfen Sie einen 5-in. Stück von 1-in. PVC-Rohr über den Seilenden und dann Schleife und binden jedes Ende, um einen bequemen Riemengriff zu schaffen. Drehe die Matratze um, so dass die Schlinge unten ist und du auf deinem Weg bist.

Eine Boxfeder zuschneiden und falten

Ist Ihre Boxfeder zu groß, um in Ihre Treppe oder um eine enge Ecke zu passen? Sie können eine "split" Box Feder kaufen, die speziell dafür entwickelt wurde (und mehrere hundert Dollar bezahlt) oder schneiden Sie Ihre vorhandene Boxspring und falten Sie es so, dass es passt. Es gibt tatsächlich eine einfache, geniale Art, Ihre Boxspring zu schneiden und zu falten, ohne sie zu zerstören.

Entfernen Sie die Stoffabdeckung (der mühsamste Teil des gesamten Prozesses ist das Entfernen der Klammern) und legen Sie die Boxspring-Seite nach unten. Ziehen Sie die Matratzenabdeckung auf jeder Seite zurück und schneiden Sie den Rahmen gerade nach links oder rechts von der mittleren Querstrebe (schneiden Sie nicht durch die Querstrebe selbst). Mach das auf beiden Seiten und in der Mitte. Sie können nun die Boxspring wie abgebildet wie abgebildet falten und verschieben. Sichern Sie es mit einem Riemen, damit es nicht aufspringt.

Um es wieder zusammenzufügen, schrauben Sie ein 1x2 entlang der mittleren Querschnitte und gegen die Innenseite des äußeren Rahmens, um sie zu verstärken. Dann heften Sie die Stoffabdeckung wieder an Ort und Stelle.

Planen Sie, wo es landet

Wenn Sie in ein neues Haus ziehen, entscheiden Sie vorher, welche Möbel wohin gehen. Bevor Sie sich bewegen, skizzieren Sie einen Grundriss mit den richtigen Maßen für jeden Raum, messen Sie Ihre Möbel und erstellen Sie Ihr Layout. Wenn Sie dann die Dinge bewegen, können Sie (oder Ihre Helfer, wenn Sie nicht da sind) Ihre Möbel an die richtige Stelle stellen und müssen sie nicht erneut berühren. Um es den Bewohnern zu erleichtern, kleben Sie eine Kopie des Plans an die Wand jedes Raumes, damit die Leute auf einen Blick sehen können, wo die Dinge hingehen.

Plus: 17 Clutter-Busting-Strategien für jeden Raum

Nehmen Sie den Rücken von einem Recliner

Finden Sie die hinteren Klammern an der Außenseite oder Innenseite des hinteren Rahmens.Heben Sie die Verriegelungshebel auf beiden Seiten an (möglicherweise müssen Sie eine Langzange verwenden) und schieben Sie den Rücken gerade nach oben, um ihn aus dem Lehnstuhl zu entfernen. Heben Sie einen Liegestuhl immer von den Seiten, nicht von der Rückenlehne oder Fußstütze. Binden Sie die Fußstütze an Ort und Stelle, damit sie nicht aufspringt.

Plus: 10 Tipps für einfaches Heimwerken, wenn Sie selbst arbeiten

Auseinanderbauen, was Sie können

Wenn Sie ein Sofa durch eine Tür schleppen, denken Sie daran: Sie können es immer ein paar Zentimeter kleiner machen, indem Sie entfernen die Füße. Das gleiche Prinzip gilt für jedes Möbelstück, das Sie schlanker oder leichter machen müssen: Entfernen Sie alle Knöpfe, Schubladen, Regale, Gestelle und Beine.

Entfernen Sie Ihr Türstopper-Formteil

Manchmal ist ein zusätzlicher 1/2 Zoll Platz, um durch eine Türöffnung zu kommen. Wenn beim Entfernen der Tür nicht genügend Platz vorhanden ist, hebeln Sie den Türanschlag ab. Das wird Ihnen weitere 3/4 Zoll geben.

Ramp It Up (und Down)

Verwenden Sie Holz, Gerüstbohlen und Blöcke, um Rampen zu schaffen, um Gegenstände zu manövrieren.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: NEUES ZIMMER Landhausstil | Möbel, Einrichtung, Deco, Tipps, Routine | ♥ANNA KAISER♥.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen