Jetzt Diskutieren
Bohnen-Insekten

Was ist ein Header?


Was ist ein Header?

Eine klare Definition des Begriffs "header", einschließlich seiner Ableitung und der Bedeutung des aktuellen Tages

Window Header

Das Wort "header" stammt aus dem England des 15. Jahrhunderts als der Name, der einem Scharfrichter gegeben wurde, seine früheste Verwendung als ein Baubegriff trat ein paar hundert Jahre später auf. Es bezieht sich - und tut es noch immer - auf einen Ziegelstein oder Stein, der mit seinem Ende oder Kopf auf die Wand gerichtet ist, eine Praxis, die die Konstruktion einer Mauer befestigt.

Der Wortvorsatz bezieht sich heute häufiger auf eine balkenartige Stütze in Holzrahmenbauweise. Der Header überspannt eine Öffnung für ein Fenster oder eine Tür oder einen Ausschnitt im Dach oder Boden für ein Oberlicht, einen Schornstein oder eine Treppe.

Typischerweise mindestens doppelt so groß wie umgebende Rahmenteile, wird ein Sockel oft aus zwei Stützen, Balken oder Dachsparren aufgebaut. Sie verläuft zwischen durchgehenden Stützen und trägt entlang ihrer Länge die Lasten der kürzeren Stollen, Balken oder Dachsparren, die an der Öffnung enden.

Was ist ein Header?

FAQ - 💬

❓ Was kommt alles in die Header?

👉 In einem Dokument ist der Header in der Regel eine Kombination aus Text und Bildern, die auf jeder Seite des Dokuments verwendet wird. Bei einer E-Mail ist der Header der Teil der Nachricht, der Informationen über zum Beispiel den Absender, die Adresse des Empfängers und die Priorität der Nachricht enthält.

❓ Was ist Footer und Header?

👉 Der Footer (zu deutsch: Fußzeile) bezeichnet den unteren Abschnitt einer Internetseite und bildet neben dem Header (Kopfzeile) und dem Body (Hauptteil) einen eigenständigen Bereich. Der Footer dient üblicherweise dazu die Kontaktinformationen, das Impressum und andere gesetzlich vorgeschriebenen Angaben aufzuzeigen.

❓ Wo steht der Header?

👉 Windows Mail Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Nachricht und wählen Sie die Option Eigenschaften. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Details, wo alle Header-Infos angezeigt werden.

❓ Wie macht man einen Header?

👉 Was ein Header enthalten sollte Die Elemente, die sich daher normalerweise in einem Header befinden, sind: Logo und/oder andere Identifikationselemente der Marke. Navigationsmenü Text und/oder Titel, der das behandelte Thema/die angebotene Dienstleistung/das Produkt vorstellt.

❓ Wie nennt man den unteren Bereich einer Webseite?

👉 Auch bei Webseiten spricht man von einem Footer. Der Footer ist ein Bereich am unteren Ende einer Website, losgelöst vom Inhalt des Hauptteils und Gegenstück zum Header am Seitenanfang.

❓ Wie ist eine Website aufgebaut?

👉 Jede einzelne Seite einer Website besteht in der Regel aus vier Bereichen: Oben befindet sich der Kopfbereich (Header), direkt darunter oder im linken Seitenbereich die Navigation. Der Content-Bereich mit dem eigentlichen Inhalt füllt den größten Bereich aus.

❓ Was ist der Header einer E-Mail?

👉 Neben dem eigentlichen Nachrichtentext besteht eine E-Mail auch aus einem sogenannten Header (deutsch: Kopfzeile). Dem Header können Sie Informationen zum Empfänger, Absender sowie der IP-Adresse des Absenders entnehmen, die sonst nicht sichtbar wären.

❓ Kann man anonyme E-Mail zurückverfolgen?

👉 Fazit: E-Mails lassen sich unter Umständen bis zum Urheber zurückverfolgen. Für die Suche nach Spammern ist das gut. Für den Datenschutz jedoch je nach Zweck der anonymen E-Mail nicht.

❓ Wie groß ist ein Header?

👉 Ein Website-Header sollte Seitenüberschrift, Band- oder Firmenname oder Logo zeigen. Typische Auflösungen heutiger Bildschirme sind 1024 Pixel in der Breite. Ihr Header sollte höchstens so breit sein. Üblicherweise werden hiervon 24 Pixel für die Scrollleiste und 100 bis 150 Pixel für die Lesezeichen-Leiste abgezogen.

❓ Wie heißen die Teile einer Homepage?

👉 Der visuelle Aufbau jeder Seite einer Website besteht aus Header, Body und Footer. Dazu verfügen die meisten Websites über eine Startseite und mehreren Unterseiten wie beispielsweise ein “Über mich”-Bereich oder eine Datenschutzerklärung.

❓ Wie nennt man die erste Seite einer Homepage?

👉 Die Homepage ist die Startseite einer Internetpräsenz und vergleichbar mit der Titelseite einer Zeitung. Über die Homepage kann ich nun die Unterseiten der Website erreichen. Das ist vergleichbar mit den einzelnen Seiten einer Zeitung. Diese nennt man auch Webseiten, Webpages oder Unterseiten.

👉 Der Header (englisch für Kopfbereich) ist der oberste Bereich einer Website und zeigt Nutzer:innen neben dem Logo auch die wichtigsten Menüpunkte und Informationen an. Was ist ein Header? Was kommt in den Header? Was ist ein Headerbild? Welche Besonderheiten gelten für den Header? Wie erstelle ich den idealen Header? Was ist ein Header?

👉 Er bildet den Briefkopf, dem Sie folgende Informationen entnehmen können: Die meisten E-Mail-Programme zeigen in der Standardkonfiguration die Kopfzeilen aber gar nicht oder nur in Auszügen an. Wie Sie den Header in verschiedenen E-Mail-Programmen und Webmail-Diensten ansehen können, können Sie den folgenden Beispielen entnehmen.

👉 In Foren besteht der Header üblicherweise nur aus einem Bild, das mit der Startseite verlinkt ist. Klicken Sie zum Beispiel auf den Header des Katzenfreunde-Forums, gelangen Sie zurück zur Übersicht der Seite. Der Footer oder auch die Fußzeile einer Website bildet das Gegenstück zum Header.

👉 Ein Header ist das erste was die Webseiten-Besucher sehen, wenn Sie auf eine Webseite kommen. Deshalb muss der Webseiten-Besitzer den Header für die Webseiten-Besucher ansprechend gestalten. Logo: Ein Logo ist ein Bild oder ein Text. Das Logo zeigt dem Webseiten-Besucher welchem Unternehmen oder welcher Person die Webseite gehört.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: [deutsch] was ist ein arduino? und wasann manamit machen? + unboxing & test.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen