Jetzt Diskutieren
Euonymus Japonica

Die Art, Mit Eigenen Händen Eine Mauer Zu Legen

Die Art, Mit Eigenen Händen Eine Mauer Zu Legen

Oft stehen Menschen, die sich für ein eigenes Haus entscheiden, vor der Herausforderung, Mauern oder Trennwände aus Ziegelsteinen zu bauen. Es scheint die bequemste Option zu sein - erfahrene Fachleute einzustellen, die die Technik des Ziegellegens beherrscht haben. Aber nicht jeder Host verfügt über ausreichende Ressourcen, um dies zu tun. So stellt sich natürlich die Frage: wie man eine Ziegelmauer legt mit eigenen Händen? Es sollte glatt, zuverlässig und für viele, viele Jahre dienen.

Vorlegen einer Mauer

Wie man eine Backsteinmauer legt

Für den Bau Ihrer Mauer brauchen Sie nicht nur geeignete Ziegel, sondern auch eine gute Lösung für die Installation. Die erfahrenen Berater eines Baumarktes helfen Ihnen bei der Auswahl der Lösung. Außerdem benötigen Sie:

  • eine Kelle,
  • eine Schaufel,
  • ein Behälter für deine Lösung,
  • eine Hammer-Pickel-Axt,
  • ein Senkblei,
  • ein Level.

Eine Reihe von Werkzeugen für die Arbeit mit Ziegeln

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihre Wand auf einer flachen und starken Basis verlegt wird. Dann sollte ein Markup auf einer Basis durchgeführt werden. Vergessen Sie nicht, dass ein Markup streng durch eine Ebene oder ein Lot angewendet wird.

Dann müssen Sie eine Lösung für das Verlegen der Steine ​​und aller Werkzeuge vorbereiten. Die Lösung ist einfach genug zu tun, die Hauptsache ist, die Anweisungen streng zu befolgen! Zum besseren Mischen kann ein Stempel mit einem Düsenmischer verwendet werden.

Maurertechnik

Vor der Verlegung ist es notwendig, die Haftung zwischen einer Basis und einer zukünftigen Wand zu verbessern. Dafür sollte ein Fundament gut angefeuchtet sein. Dann werden die Ziegel an der Lösung an beiden Enden Ihrer zukünftigen Wand gestapelt. Ihre Lösung sollte gleichmäßig unter den Steinen verteilt sein. Bis sich die Lösung verfestigt hat, werden die Ziegel bewegt, um das Mauerwerk zu verdichten. Während dieser Zeit füllt der aus der Lösung herausgedrückte Überschuß vertikale Fugen. Es wird dringend empfohlen, eine Naht von etwa 0,5 Zoll zwischen zwei Ziegeln zu lassen. Dann wird ein Ziegelstein an seinen Platz gesetzt. Der Überschuss an Lösung sollte sofort entfernt werden.

Knete den Mörser zum Ziegellegen

Nachdem Sie die erste Zeile gelegt haben, müssen Sie Ihre markierten Zeilen überprüfen. Die Richtigkeit der Installation der ersten Zeile ist sehr wichtig! Für zukünftige und aktuelle Kontrolle sollten Sie ein Seil oder eine Schnur unter den äußersten Steinen ziehen - es wird feststellen, ob es einige "Wellen" in Ihrem Mauerwerk gibt.

Während der Installation der nächsten Zeilen ist es wichtig, nicht zu vergessen, die Horizontalität der Gebäudeebene alle 3-5 Reihen zu überprüfen. Während die Lösung noch frisch ist, kann Ihr Mauerwerk korrigiert werden.

Um deine zukünftige Wand stärker zu machen, kannst du alle 3-5 Reihen einen dünnen Draht in dein Mauerwerk einarbeiten. Wenn Sie eine sehr dünne Wand bauen wollen, kann das Mauerwerk am besten in Etappen durchgeführt werden, wenn nur ein Stück nach dem Trocknen des Mauerwerks fertig ist. Diese Technologie hilft, Deformationen des Mauerwerks zu vermeiden.

Ligation und Injektion

Professionelle Bauherren haben solch einen Begriff - "Ligatur von Gelenken". Dies ist die Reihenfolge, in der Steine ​​auf der Oberfläche relativ zueinander gelegt werden. Bei richtigem Mauerwerk sollte die Fuge zwischen den zwei benachbarten Ziegeln der Reihe etwa in der Mitte jedes einzelnen Ziegels liegen, der in der Reihe darunter oder darüber liegt. Dies muss getan werden, um das "Abschälen" der Wand in vertikaler Richtung zu verhindern und um die Lasten über die gesamte Länge der Wand gleichmäßig zu verteilen. Die Verbindung der Fugen erfolgt für die ordnungsgemäße Verbindung der Ziegel in der Querrichtung der Wand und die richtige Lastverteilung über die gesamte Dicke des Mauerwerks.

Das Maurerhandwerk mit seinen eigenen Händen

Vergessen Sie nicht die Verfugung. Es wird nach der Installation von mehreren Reihen durchgeführt, bis die Lösung trocknet. Verfugen macht die Oberfläche von Mauerwerk schön, indem sie ein klares Bild von Fugen erzeugt. Sie können es rechteckig, konkav, konvex, vertieft, dreieckig usw. aussehen lassen.

Ziegel ist immer noch eines der beliebtesten und traditionellen Materialien für den Bau von privaten Hauswänden wegen seiner offensichtlichen gut aussehende, Haltbarkeit, Feuerbeständigkeit, Wärmedämmung und Umweltfreundlichkeit. Die Mindestdauer der aus Ziegeln gefertigten Wände beträgt mehr als 100 Jahre.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Anleitung: MEM Trockene Wand - Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit selber machen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen