Jetzt Diskutieren
Garage Remodeling & Makeovers

Wasserenthärter Salz Smarts

Wasserenthärter Salz Smarts

Sie können Eisen-Kampfpellets für Ihren Wasserenthärter kaufen.

Sponsored by Cargill

Wenn Ihr Wasser viel Eisen enthält, kaufen Sie Pellets, die für die Eisenentfernung formuliert wurden, wie die abgebildete Sorte. Sparen Sie nicht, indem Sie billiges Steinsalz kaufen. Am Ende wird das Geld, das Sie sparen, durch die Kosten für die Reparatur oder den Austausch von Weichmachern weit ausgeglichen.

In unserem Haus haben wir viel Eisen in unserem Brunnenwasser. Wir wissen sofort, wenn unser Wasserenthärter kein Salz mehr hat, weil das Wasser schrecklich schmeckt, und wir bemerken sofort Rostflecken unter jedem Wasserhahn oder Auslauf. Nun, ich musste im Laufe der letzten 25 Jahre zwei Wasserenthärter ersetzen. Mit den ersten beiden Weichmachern habe ich den Fehler gemacht, billiges Steinsalz zu verwenden und das Harzbett nie zu reinigen. Hier sind zwei wichtige Lektionen, die ich gelernt habe:

1. Wenn Ihr Wasser viel Eisen enthält, verwenden Sie hochwertige, eisenentfernende Salzpellets. Steinsalz ist weit davon entfernt, rein zu sein, und die Verunreinigungen werden schließlich Ablagerungen auf dem Boden des Solebehälters hinterlassen und Injektoren, Ventile und Rohre verstopfen.

2. Reinigen Sie Ihr Harzbett einmal jährlich mit einem Harzbettreiniger wie Iron-Out. Die Harzbettkügelchen haben eine negative elektrostatische Ladung, die positiv geladene Teilchen wie Kalzium und Eisen anzieht, wodurch diese an den Kügelchen haften bleiben. Wenn der Weichspüler nachlädt, spült er salziges Wasser über die Perlen, um sie von den Mineralablagerungen zu befreien und sie in den Abfluss zu schicken. Dann spült es sauberes Wasser, um das überschüssige Salz loszuwerden. Aber nicht das ganze Eisen wird abgespült und die Perlen werden immer weniger wirksam. Aber das ist nicht alles. Weil die Perlen nicht alle Verunreinigungen (besonders das Eisen) binden, können sie weitermachen und die Ventile, Schläuche, O-Ringe und alles andere verstopfen. Deshalb ist die jährliche Harzbettreinigung wichtig. Anweisungen hierzu finden Sie in Ihrer Bedienungsanleitung oder lesen Sie das Etikett auf Iron-Out oder einem anderen Harzbettreinigungsprodukt.

Die Wahrheit ist, ein Wasserenthärter ist nicht dafür ausgelegt, stark mit Eisen beladenes Wasser zu behandeln, und schließlich wird Ihr Harzbett ruiniert. Aber wenn das passiert, müssen Sie nicht unbedingt das Handtuch werfen. Es ist möglich, ein Harzbett zu ersetzen. Bei schlechten Eisenproblemen ist die bevorzugte Lösung, einen Eisenfilter vor den Weichspüler zu stellen. Tun Sie das und Ihr Weichspüler wird sehr lange halten.

- Travis Larson, Chefredakteur


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Wie funktioniert Wasserenthärtung mittels einer Enthärtungsanlage?.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen