Wasserenthärter Installation: Wie und wann zu erneuern

Wasserenthärter Installation: Wie und wann zu erneuern

Es ist einfacher als es aussieht

Wenn Ihr Wasserenthärter seine Arbeit beendet hat, können Sie Teile im Steuerkopf verschlissen oder verstopft haben, die repariert oder komplett neu aufgebaut werden müssen. Hier ist die Lösung.

Probleme mit Wasserenthärter

Bevor wir mit dem Umbau Ihres vorhandenen Wasserenthärters beginnen, sollten Sie sich fragen, ob es sich lohnt, Geld in ein älteres Gerät zu stecken. Ältere Einheiten verschwenden Salz und Wasser: Sie benutzen einen täglichen Timer und laden nach einer bestimmten Anzahl von Tagen auf, ob das Harz aufgebraucht ist oder nicht. Neuere Modelle laden nur auf, wenn sie unbedingt benötigt werden, so dass sie über ihre Lebensdauer hinweg einiges einsparen können.

Wenn ein Wasserenthärter versagt, sind die Symptome hartes Wasser, häufige Regenerationszyklen und übermäßiger Salzverbrauch, Überlauf des Soletanks oder Harzperlen, die die Wasserstrahlbelüfter verstopfen.

Die meisten Weichspülerprobleme werden durch verschlissene oder verstopfte Teile im Steuerkopf oder durch eine Salzbrücke im Soletank verursacht. Wir erklären Ihnen, wie Sie auf Probleme mit dem Soletank prüfen können, und zeigen Ihnen, wie Sie den beliebten Autotrol-Steuerkopf, der bei etwa der Hälfte aller von Wasserprofis verkauften Wasserenthärter installiert ist, komplett neu aufbauen. Wenn Ihr Wasserenthärter so aussieht, lesen Sie weiter. Wenn Sie jedoch einen älteren Wasserenthärter haben und der Umbau das Problem nicht beheben kann, haben Sie keine Zeit verschwendet, da Sie möglicherweise auch das Harzbett ersetzen müssen. Siehe Ersetzen eines Wasserenthärter-Harzbetts, um diese Reparatur zu finden.

Sie benötigen ein T-50 "Stern" -Bit (in Heimwerken oder online erhältlich), um die Abdeckungen zu entfernen, zusammen mit kleinen Schlitz- und Kreuzschlitzschraubendrehern sowie einer Spitz- und einer normalen Zange. Der gesamte Umbau dauert weniger als eine Stunde.

Starten Sie mit einem Salzbrücken- und Motortest

Es macht keinen Sinn, einen Steuerkopf nachzubauen, wenn das Problem nur ein schlechter Motor oder eine Salzbrücke im Soletank ist. Überprüfen Sie diese zuerst. Einen Besenstiel in den Salzbehälter einklemmen. Wenn es auf ein hartes Hindernis trifft, bevor es den Boden (oder das Salzregal) erreicht, haben Sie wahrscheinlich eine Salzbrücke. Wenn dies der Fall ist, schöpfen Sie das lose Salz aus und brechen Sie dann das erstarrte Salz auf, indem Sie einen Besenstiel durch die Brücke tauchen und den Salztank wieder mit Salz füllen.

Als nächstes den Enthärter in den manuellen Regenerationsmodus stellen und auf Wasserfluss am Bodenablauf prüfen. Wenn Wasser in den Abfluss fließt, bestätigt dies, dass der Motor funktioniert. Wenn jedoch kein Durchfluss vorhanden ist, überprüfen Sie die Nockenwelle, um festzustellen, ob sie mit dem Motor in Eingriff ist. Wenn dies der Fall ist, überprüfen Sie die Spannung am Motor mit einem Voltmeter. Wenn der Motor mit Strom versorgt wird, aber die Nockenwelle nicht dreht, den Motor austauschen. Sobald der Motor ausgetauscht wurde, den Test fortsetzen.

Abbildung A: Wasserenthärter-Steuerkopf

Autotrol-Steuerköpfe wie diese werden in etwa der Hälfte aller Wasserenthärterinstallationen verwendet.

Für ein großes, druckbares Diagramm, siehe "Zusätzliche Informationen" unten.

Steuerkopf

Identifizieren Sie Ihr Modell und holen Sie sich die Teile

Steuerkopfhersteller geben ihren Markennamen oder ihre Modellnummer niemals auf ihren Produkten an, daher müssen Sie diese Informationen nach Aussehen entschlüsseln. Weichspüler. com zeigt Fotos aller gängigen Marken und Modelle. So haben wir diese Autotrol Nr. 255 identifiziert.

Wenn Sie das Gerät zerlegen und den Zustand jedes Teils überprüfen möchten, können Sie etwas Geld sparen, indem Sie genau das bestellen, was Sie brauchen. Anstatt den Job zweimal zu machen, entschieden wir uns für einen kompletten Umbau-Kit für 84 $. Um die richtigen Teile zu bestellen, benötigen Sie auch den Durchmesser des Harzbehälters.

Schließen Sie den Bypass und entfernen Sie die obere Platte

Foto 1: Entfernen Sie die Nockenwelle

Lösen Sie die Nockenarretierung oder drehen Sie den Nockensperrhebel und heben Sie ihn am hinteren Ende der Nockenwelle an. Ziehen Sie es aus dem Motor und legen Sie es zur Seite.

Bild 2: Lösen Sie die Federn

Schieben Sie einen kleinen Schlitzschraubendreher unter die Feder und hebeln Sie die Lasche aus dem Ventilteller. Dann knallt den Frühling auf.

Foto 3: Abdeckplatte entfernen

12 Befestigungsschrauben lösen. Heben Sie dann die obere Platte gerade nach oben. Lösen Sie das Messkabel (falls vorhanden) und legen Sie die Platte oben auf die Bypassventile.

Die Weichspülerabsperrventile in die Bypass-Position drehen und eine manuelle Regeneration starten, um den Innendruck abzulassen. Als nächstes entfernen Sie die Nockenwelle (Foto 1) und lösen Sie die Tellerfedern (Bild 2). Entfernen Sie dann die Befestigungsschrauben und die obere Platte (Foto 3).

Tauschen Sie die neuen Teile

Bild 4: Neue Ventilteller einbauen

Ziehen Sie die alten Ventilteller gerade nach oben. Legen Sie dann die passenden Ersatzscheiben ein (kein Gleitmittel erforderlich). Drücken Sie den Gummiteil jeder Scheibe in den Ventilkörper, bis er bündig ist.

Bild 5: Injektor ersetzen

Schrauben Sie die Injektorkappe mit dem Sternchen T-50 ab. Dann schnappen Sie sich den Injektor mit einer Spitzzange und ziehen ihn heraus. Verschmutzungen entfernen und den neuen Injektor so eindrücken, dass er in den Steuerkopf zeigt. Die Kappe wieder anbringen und fest anziehen.

Bild 6: Ersetzen Sie die Kontrollkugel der Sole-Nachfüllung

Nehmen Sie die Kontrollkappe für die Sole-Nachfüllung mit einer Zange und schrauben Sie sie ab. Klatschen Sie den Steuerkopf mit der Handfläche, um den Gummiknüppelball zu knacken. Verschmutzungen entfernen und den neuen Kontrollball installieren. Setzen Sie die Steuerkappe wieder ein.

Foto 7: Reinigen oder ersetzen Sie die Bildschirmkappe

Schrauben Sie die Bildschirmkappe ab und überprüfen Sie ihren Zustand. Ersetzen, wenn der Bildschirm beschädigt oder dauerhaft verstopft ist.

Ersetzen Sie die abgenutzten Ventilteller durch die neuen aus dem Satz (Foto 4). Entfernen Sie dann die Injektorkappe und den Injektor (Foto 5). Ersetzen Sie den Salznachfüllkontrollball (Foto 6). Als nächstes entfernen und überprüfen Sie die Bildschirmkappe (Foto 7). Ersetzen Sie den Ablaufkontrollkugel-Ball nach dem gleichen Verfahren wie für die Sole-Nachfüllkontrollkugel. Schrauben Sie die durchsichtige Plastikkuppel ab und ersetzen Sie die Luftkontrollkugel.

Montieren Sie die obere Abdeckung direkt über den Ventiltellern. Senken Sie es und heben Sie die Federn aus dem Weg. Die Schrauben der oberen Platte anbringen und die Federzungen in die Löcher in den Ventiltellern stecken.Setzen Sie die Kamera wieder ein. Drehen Sie die Bypassventile in die Serviceposition und führen Sie eine manuelle Regeneration durch, um Luft aus dem Steuerkopf zu entfernen. Dann genießen Sie das weiche Wasser.

Neuer Fleckkontrollkopf

Fleck ist eine weitere gebräuchliche Marke. Wenn Ihr Steuerungskopf wie der hier gezeigte aussieht, lesen Sie den Abschnitt So bauen Sie einen Wasserenthärter um.

Fleck-Steuerkopf

Zusatzinformation

  • Abbildung A: Wasserenthärter-Steuerkopf

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt vor dem Start bereit - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Spitzzange
  • Zange
  • Lappen
T-50-Sternschraubendreher-Bit

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Last-Minute-Einkaufsfahrten vermeiden indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • Kit für Steuerkopf

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Mischbettharz selber wechseln - eine Anleitung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen