Wand Rahmung für ein Fenster

Wand Rahmung für ein Fenster

Wände sind gerahmt, um ein Haus sowie Fenster und Türen zu stützen und Dienstprogramme zu enthalten.

Konventionelle Hauswände haben einen inneren Holzrahmen. Dieser Rahmen kann einen Teil des Hauses unterstützen oder nicht. Aber alle Wände tragen Wandverkleidungen, Fenster und Türen. Und sie stellen Hohlräume für elektrische Verdrahtung, Klempnerarbeit, Kanalisation, Isolierung und andere Dienstprogramme zur Verfügung.

Obwohl die meisten Wände mit 2-mal-4-Wandstiften umrahmt sind, werden 2 mal 6 Sekunden verwendet, um mehr Festigkeit und / oder größere Hohlräume zu bieten. Außenwände können z. B. mit 2 x 6 s eingerahmt werden, um Platz für die Isolierung zu schaffen. Badezimmerwände und Kücheninnenwände sind oft mit 2 x 6s gerahmt, um Platz für große Rohre zu schaffen.

Nicht alle Häuser sind jedoch mit hölzernen Wandbolzen gerahmt. Einige neuere Häuser sind mit Metallwandbolzen gebaut, eine Praxis, die von kommerziellen Bauweisen übernommen wurde.

Wie eine Wand für ein Fenster gerahmt ist

Die Fenster haben eine einfache oder doppelte Schwelle über der Basis, die aus 2 mal 4 flachgelegten Elementen besteht. Trimmerbolzen stützen jedes Ende eines Kopfstücks, und Krallenbolzen füllen die Bereiche über und unter den Öffnungen aus. Cripple-Stollen werden auf 16- oder 24-Zoll-Ständerlayouts platziert.

Überall dort, wo Fenster, Türen oder andere Öffnungen entlang einer Wand auftreten, werden die normalen Noppen entfernt. Stattdessen überspannt ein kleiner Balken, der als Header bezeichnet wird, die Öffnung und überbrückt die Lücke.

Eine doppelte Deckplatte - zwei 2 x 4 s oder 2 x 6 s - legen die Deckel der Stehbolzen flach und verriegeln sie in ihrer Position. Dies gibt der Wand Steifigkeit und Halt und bietet eine Unterlage zum Nageln auf Wandverkleidungsmaterialien. An der Basis der Wand werden die Stollen an eine 2 mal 4 oder 2 mal 6 Sohlenplatte genagelt.

Der Wandrahmen besteht im Allgemeinen aus 2 x 4 oder 2 mal 6 Wandstiften, die vertikal alle 16 oder 24 Zoll von Mitte zu Mitte angeordnet sind. Zusätzliche Noppen bieten Nagel- bereiche und robuste Stützen überall dort, wo sich Wände kreuzen, z. B. an Ecken.

Lokale vorsortierte Fensterinstallation finden Pros


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Fenster in eine wand einsetzen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen