Tipps zum Bewegen von schweren Topfpflanzen

Tipps zum Bewegen von schweren Topfpflanzen

Speichern Sie Ihren Rücken mit Verpackung Erdnüsse

Große Outdoor Pflanzer sind eine gute Möglichkeit, Blumen anzuzeigen, aber sie zu bewegen ist knifflig. Hier ist eine einfache Möglichkeit, das Gewicht zu halbieren und gleichzeitig die Drainage zu verbessern.

Problem: Schwere Topfpflanzen

Schaum Erdnüsse

Eine Basis aus Schaum Erdnüssen macht Töpfe leichter zu bewegen und verbessert die Entwässerung.

Lösung:
Kaufen Sie stattdessen eine Tüte mit Schaumstoff-Erdnüssen (erhältlich im Bürofachhandel). Füllen Sie den Topf zu einem Drittel bis zur Hälfte mit Erdnüssen, bedecken Sie ihn mit Landschaftsgewebe und fügen Sie dann Erde hinzu. Das spart Gewicht und spart Geld, denn Erdnüsse kosten weniger als gute Blumenerde. Eine geringere Menge an Erde bedeutet jedoch eine häufigere Bewässerung. Um die Verdunstung zu verlangsamen, decken Sie den Boden mit Mulch ab.

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Schaumpackung Erdnüsse
  • Landschaftsgewebe
  • Blumenerde
  • Holz Mulch

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Möbelhubroller - Beispielvideo zur Benutzung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen