Tipps für die Befestigung geräuschvoller Klimaanlagen

Tipps für die Befestigung geräuschvoller Klimaanlagen

Lösungen hängen vom Alter des Verflüssigers ab

Das Problem eines geräuschvollen Kondensators der Zentralklimaanlage kann auf verschiedene Arten gelöst werden, aber wenn das Gerät zu alt ist, muss es möglicherweise nur sein ersetzt.

Verfolgen Sie die Ursache

Foto 1: Öffnen Sie das Gerät

Schrauben Sie die obere Abdeckung ab und heben Sie sie ab. Der schwere Lüftermotor ist an der Verkleidung montiert, also halten Sie ihn beim Aufstellen der Decke fest.

Bild 2: Legen Sie das Tuch

Schrauben Sie das Oberteil ab und heben Sie es ab. Der schwere Lüftermotor ist an der Verkleidung montiert, also halten Sie ihn beim Aufstellen der Decke fest.

Problem: Laute Klimaanlage
Der Außenkondensator einer Zentralklimaanlage kann sehr laut sein. Lesen Sie weiter, um die beste Lösung basierend auf der Ursache des Problems zu finden.

Lösung:
Eine oder alle Seiten der Außeneinheit einer Klimaanlage können Geräusche ablenken. Aber experimentieren Sie zuerst: Stützen Sie Sperrholz um das Gerät herum auf, damit Sie beurteilen können, wie gut ein Zaun funktioniert. Wenn Sie sich entscheiden, einen Zaun zu bauen, halten Sie ihn mindestens 3 Fuß von der Einheit entfernt, um den Luftstrom zu ermöglichen. Um die beste Schalldämmung zu erzielen, überlappen Sie die Zaunbretter, anstatt Lücken zwischen ihnen zu lassen. Abgesehen von einem Zaun, gibt es ein paar andere Ansätze, die Sie beachten sollten:

  • Wenn Ihr Kondensator älter ist, ist die beste Lösung eine neue Einheit. Neuere Designs sind dramatisch leiser als die vor wenigen Jahren. Und sie sparen Geld. Eine hocheffiziente Anlage könnte Ihre Kühlkosten halbieren und sich in drei oder vier Jahren amortisieren. Der Nachteil sind natürlich die Anschaffungskosten.
  • Wenn Sie bereits einen neueren Kondensator haben, kommt das schlimmste Geräusch wahrscheinlich vom Kompressor. (Fans neuerer Geräte sind sehr leise.) Wenden Sie sich an den Hersteller, um eine Schalldecke für Ihr Modell zu finden, oder kaufen Sie eine Universaldecke (suchen Sie online nach "Kompressor-Schalldecke"). Die Installation ist einfach. Mach dir keine Mühe, eine Decke auf eine alte Einheit zu legen - du wirst immer noch den lauten Ventilator hören.

VORSICHT!

Schalten Sie das Gerät aus. Schalten Sie den Thermostat im Inneren des Hauses aus, schalten Sie die Schutzschalter an der Hauptkonsole aus und ziehen Sie den Sicherungsblock an der äußeren Trennbox heraus.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Einstellbarer Schraubenschlüssel
Wenn Sie sich für ein Holzgehäuse entscheiden, benötigen Sie einen Pfostenbohrer, eine Kappsäge und eine Bohrmaschine.

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Kompressor Sound Decke

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Klimaanlagen-Spezial | Die Autodoktoren.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen