Sprinkler- & Bewässerungsreparaturen

Sprinkler- & Bewässerungsreparaturen

Bei Rasen- und Gartensprinklern können verschiedene Probleme auftreten. Hier schauen wir uns an, wie wir einige der wichtigsten reparieren können.

Sprinkler sprühen schlecht

Wenn ein Sprinklerkopf schlecht oder gar nicht sprüht, stellen Sie sicher, dass das Sprinklerventil vollständig eingeschaltet ist. Wenn dies der Fall ist, hat Schmutz oder Schmutz wahrscheinlich den Sprinklerkopf verstopft. Sie müssen es reinigen. Schalten Sie zuerst den Sprinkler aus und gehen Sie dann wie folgt vor:

Versuchen Sie zuerst eine schnelle, einfache Reinigung . Versuchen Sie einfach, den Wasserschlitz oder das Loch mit einem Stückchen dünnen, steifen Draht oder einer Messerklinge zu entfernen.

Für schwer zu reinigende Köpfe und andere bestimmte Typen den Kopf abschrauben und auf einen kleinen Filtersieb überprüfen. Spülen Sie den Bildschirm und / oder den Kopf mit fließendem Wasser.

Wenn das Problem mit einem aufklappbaren Messingkopf auftritt, entfernen Sie Schmutz von der Abstreiferdichtung am Vorbau. Wenn mehrere Köpfe in einer Reihe dieses Problem haben, kann der Wasserdruck zu niedrig sein, um alle Köpfe richtig anzuheben.

Sie können die schweren Messingköpfe auch durch leichte Kunststofftypen ersetzen.

Wenn die Sprühmuster falsch ausgerichtet sind , können Sie den Sprinklerkopf einfach in die richtige Richtung drehen.

Sie können einen Kopf auch durch ein anderes Muster ersetzen - zum Beispiel ein Halb- oder ein Vollkreismuster. Oder Sie können die Einstellung von verstellbaren Köpfen ändern. Schalten Sie den Sprinkler ein und planen Sie, nass zu werden, wenn Sie dies tun.

Eine kleine Schraube an der Oberseite der stationären Sprühköpfe reguliert den Wasserdurchfluss. Drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn mit einem kleinen Schraubendreher (1/8 Zoll), um ihn zu öffnen, oder im Uhrzeigersinn, um den Sprühnebel zu verringern. Wenn die Schraube vollständig geöffnet ist, versuchen Sie, den Durchfluss am Ventil zu erhöhen oder zu verringern. Achten Sie bei Drehköpfen auf die Einstellung der Sprühgrenze am Kopf.

Leaky Outdoor-Wasserhahn

Eine Sitzunterlegscheibe kontrolliert den Wasserdurchfluss im Schlauch. Wenn diese Scheibe abgenutzt ist, tropft der Wasserhahn. Um es zu reparieren, schalten Sie die Wasserzufuhr zum Wasserhahn aus und demontieren Sie den Griff. Entfernen Sie das Ventil, setzen Sie die Unterlegscheibe wieder ein und setzen Sie alles wieder zusammen.

Wassereinspritzen aus dem Sprinkler-Riser

Setzen Sie einen Sprinkler-Rohrzangenschlüssel in ein gebrochenes Steigrohr ein und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um das Teil vom T-Stück zu entfernen. Foto: Lasco

Wenn Wasser aus einem Sprinkler sprudelt, aber stoppt, wenn Sie die Sprinklersteuerung oder das Ventil ausschalten, ist der Sprinklerkopf lose oder ist heruntergefallen, oder der Riser ist gebrochen. Schalten Sie das Sprinklerventil vor dem Start aus.

Methoden zum Ersetzen eines Sprinklerkopfes hängen vom Typ ab. Für einen erhöhten Kopf (z. B. einen Strauchkopf) halten Sie den Riser einfach mit einer Maulzange und drehen den Kopf mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel gegen den Uhrzeigersinn.

Für einen bodennahen Sprinkler müssen Sie bis zu der Stelle graben, an der Sie den Riser vom T-Stück oder Ellenbogen abschrauben können.

Rasensprenger, die bündig mit dem Boden sind, sind schwieriger zu greifen und zu drehen. Verwenden Sie dazu einen Universal-Schraubenschlüssel.

Zuerst graben Sie bis zum Gewinde-T-Stück oder Ellenbogen und entfernen Sie alles umgebende Erdreich, damit es nicht in die Rohre fällt, wenn Sie es abtrennen.Schrauben Sie den gebrochenen Riser ab, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen.

Wenn ein Kunststoff-Steigrohr im T-Stück oder Winkelstück abgebrochen ist, verwenden Sie einen Sprinkler-Rohrzangenschlüssel wie den abgebildeten, um das gebrochene Teil zu entfernen. Wenn Sie nicht einen von diesen haben, können Sie versuchen, einen Meißel in das gebrochene Stück zu klopfen, den Meißel gegen eine Kante zu verkeilen und gegen den Uhrzeigersinn zu drehen. Achten Sie darauf, das Gewinde des T-Stücks oder des Ellenbogens nicht zu beschädigen.

Ersetzen Sie den Riser durch einen neuen derselben Länge. Spülen Sie Schmutz von der Leitung, indem Sie das Sprinklerventil einige Sekunden lang einschalten, bevor Sie den Kopf austauschen.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Bau einer bewässerungsanlage. tutorial 2: perfekte regnerplatzierung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen