Selbstschließende Tür: Vorhandene Garagen-Servicetür herstellen Automatische

Selbstschließende Tür: Vorhandene Garagen-Servicetür herstellen Automatische

Bringen Sie eine Feuerschutztür mit dieser einfachen Nachrüstung nach Code ein

Die Betriebstür zwischen einer angeschlossenen Garage und einem Haus muss zum Schutz vor Feuer selbstschließend sein. Hier ist eine einfache Möglichkeit, der Tür näher zu kommen und Ihr Haus mit Code zu versehen.

Zwei Optionen für Türschließer

Selbstschließendes Scharnier

Ersetzen Sie zwei der vorhandenen Scharniere durch selbstschließende Scharniere.

Türschließer

Verwenden Sie einen Türschließer, wenn der Austausch des Scharniers keine gute Option ist oder Sie etwas mehr Leistung und Kontrolle benötigen.

In den meisten Bereichen ist Code, dass die Eingangstür zu einer angebauten Garage "feuerfest" ist und selbstschließende Scharniere hat. Der Zweck ist, ein Garagenfeuer davon abzuhalten, sich auf das Haus auszubreiten. Aber machen Sie sich keine Sorgen - diese Tür selbstschließend zu machen, ist so einfach, wie zwei oder drei Scharniere der Tür zu verändern oder einen Türschließer oben an der Tür zu installieren. Es kostet ungefähr dasselbe, beide Wege zu gehen, und beides ist akzeptabel.

Wenn Sie selbstschließende Scharniere verwenden möchten, nehmen Sie das Original-Mittelscharnier zu Ihrer Heimwerker- oder Holzlagerstätte und finden Sie selbstschließende Scharniere mit Platten derselben Größe wie die bereits an der Tür. Möglicherweise müssen Sie den Rand der Tür meißeln, um ein neues eckiges Scharnier zu erhalten, das in Einkerbungen passt, die für runde Scharniere bearbeitet werden. Selbstschließende Scharniere sehen ähnlich wie gewöhnliche Scharniere aus, außer dass sie einen größeren Lauf haben, um die interne Feder aufzunehmen, die sie selbstschließend macht. Schalten Sie die Scharniere einzeln nacheinander aus, so dass Sie die Tür nicht abnehmen müssen, und wickeln Sie die Federn dann mit den mitgelieferten Werkzeugen und Anweisungen ein.

Türschließer eignen sich gut für ungerade oder alte Türen mit schwer zu montierenden Scharnieren. Sie sind auch eine gute Wahl, wenn die vorhandenen Beschläge nicht die zusätzliche Dicke des Laufs zulassen, die bei selbstschließenden Scharnieren zu finden ist. Sie können sie auf jeder Seite der Tür montieren. Bohrschablonen und Installationsanweisungen kommen mit näher.

Unabhängig davon, ob Sie ein näheres oder ein selbstschließendes Scharnier verwenden, stellen Sie den Mechanismus so ein, dass die Tür aus einer weit geöffneten Position selbst schließt und verriegelt.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • 4-in-1-Schraubendreher
  • Akku-Bohrschrauber
  • Bohrerset

Benötigte Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Shoppingtouren, indem Sie alle Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Selbstschließendes Scharnier oder Türschließer

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: SISTO, Stans, Türen, Tore, Antriebe.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen