Jetzt Diskutieren
Armaturen Kaufen Führer

Sears Homes Alter Katalog


Sears Homes Alter Katalog

Anmerkung der Redaktion: Rosemary Thornton ist einer der führenden Experten des Landes für Sears Kataloghäuser. Hier sind Auszüge aus ihrem neuen Buch, "Die Häuser, die gebaut werden: Alles, was Sie jemals über Sears Catalog Homes wissen wollten" veröffentlicht im Jahr 2002 von Gentle Beam Publications, P.O. Box 1392, Alton, IL 62002.

Von Rosemary Thornton

Sears Modern Homes Katalog

Der erste Katalog von Sears Homes, ausgestellt im Jahr 1908, enthielt 44 Häuser und eine Schule.

Als ein fanatischer Sammler von Sears Homes Ephemera, bot ich vor ein paar Wochen einen Sears Modern Homes Katalog auf E-Bay an. Ich wollte meinen Wecker für die frühen Morgenstunden einstellen, damit ich in den letzten Augenblicken der Auktion bieten kann. Leider ging mein Alarm nie aus und ich habe das Ende der Auktion verpasst.

Am nächsten Morgen stellte ich fest, dass der Katalog mit Eselsohren für mehr als 125 Dollar verkauft worden war. Die Gebotsgeschichte zeigte, dass andere, wie ich, bereit waren, bis in die frühen Morgenstunden zu bleiben und auf einen alten Katalog zu bieten, der einmal potenziellen Kunden kostenlos angeboten wurde.

Das Interesse an Sears-Häusern wächst. Am 13. September 2001, Die Washington Times berichtet, dass ein Sears Haus in Chevy Chase für 816.000 $ verkauft. In meinem Teil des Landes, Southwestern Illinois, sind diese Häuser reichlich und verkaufen für nur $ 50.000 bis $ 85.000. Aber das kann sich ändern, wenn sich die Menschen dieser architektonischen Schätze mehr bewusst werden.

"Lass uns dein Architekt sein"

1895 begannen Sears, Roebuck and Company mit dem Verkauf von Baumaterialien zusätzlich zu den Zehntausenden von Artikeln, die bereits in ihrem Versandkatalog angeboten wurden. 1908 wurden die Kunden eingeladen, das "Buch der modernen Häuser" mit Hausplänen und Baumaterialien zu schreiben und um eine Kopie zu bitten. Im selben Jahr trug der allgemeine Warenkatalog auf Seite 594 eine Anzeige: "100 $ Bauplan kostenlos. Lassen Sie uns Ihr Architekt ohne Kosten für Sie sein."

Dieser erste Modern Homes Katalog, der 1908 herausgegeben wurde, hatte eine Länge von 68 Seiten und bot 44 Hausdesigns im Preis von $ 695 - $ 4.115. (In den 1980ern und 90ern haben unzählige Zeitschriften- und Zeitungsartikel Fehler über diesen ersten Katalog verewigt, der besagt, dass er 44 Seiten und 22 Designs mit Preisen von 650 bis 2500 US-Dollar hatte.)

Aus dem ersten Katalog von 1908: Dieses Schulhaus, das einzige Sears, das jemals angeboten wurde. Auch im Katalog, Anzeigen versprechen ein Set für 1 $, und ein $ 1, wenn Pläne bestellt wurden.

(Klicken Sie auf ein Foto für eine größere Ansicht.)

Sears Schulhaus

Sears Angebot

Sears Angebot

Zusätzlich zu den 44 Häusern bot Sears Pläne und Baumaterialien für ein "modernes" Schulhaus an, von dem das Unternehmen behauptete, dass es für $ 11.500 gebaut werden könnte. Dies war der einzige Katalog von Sears Modern Homes, der ein Schulhaus oder irgendeine kommerzielle Struktur bot.

Der Zeitpunkt für diese Kataloghäuser war ideal. Im Jahr 1900 waren nur 8.000 Autos auf Amerikas Straßen unterwegs. Nur ein Jahrzehnt später wurden 460.000 Automobile registriert und lizenziert. Die Leute fuhren in ihren "Model Ts" in die Vorstädte, und Sears hatte nur das Haus für sie.

Modernes Haus Nr. 142

Modernes Zuhause 142

Modernes Haus Nr. 128

Modernes Zuhause 128

Modernes Haus Nr. 303

Modernes Zuhause 303

Die ersten Katalogangebote im Jahr 1908 reichten von einem winzigen Vierzimmerhäuschen, Nr. 142, bis zu einem 11-Zimmer-Haus, Nr. 128. Im nächsten Jahr wurde ein 11-Zimmer Queen Anne Victorian von der Firma als "Herrenhaus von Kolonialstil "wurde angeboten. Bis zum Jahr 1909 bevorzugten Hausbesitzer viel einfacher Bungalows und Arts and Crafts Stil Häuser über so kunstvolle Victorians. Das Timing dieses Angebots von Sears entsprach nicht den modernen Vorlieben.

(Klicken Sie auf eines der obigen Bilder für eine größere Ansicht, komplett mit Grundrissen.)

Nach der Auswahl eines Hausdesigns aus dem Sears Modern Homes-Katalog wurden die Kunden gebeten, 1 $ einzusenden. Per Post erhielten sie eine Materialliste und vollständige Pläne. Wenn der Käufer die tatsächliche Bestellung für die Baumaterialien aufgegeben hat, wurde der $ 1 für den Kauf gutgeschrieben.

Wenige Wochen nach der Bestellung kamen zwei Waggons mit 30.000 Hausteilen im nächstgelegenen Zugdepot an. Ein 75-seitiges, ledergebundenes Instruktionsbuch erzählte Hausbesitzern, wie man diese 30.000 Stücke zusammenbaut. Das Buch bot diese düstere (und wahrscheinlich weise) Warnung an: "Nehmt niemandem einen Rat, wie dieses Gebäude zusammengebaut werden sollte."

Das Set umfasste 750 Pfund Nägel, 22 Gallonen Farbe und Lack und 20.000 Schindeln für das Dach und die Abstellgleis. Sears schätzte 1908, dass ein Zimmermann $ 450,00 für das Zusammenstellen von Modern Home # 111, The Chelsea, berechnen würde.

Nach den Berechnungen des Unternehmens würde ein Maler 34,50 $ wollen, um den zweistöckigen Viereck zu malen. Die Rechnung des Stuckars würde um die 200 Dollar betragen, stellten sie fest, darunter das Nageln von 840 Quadratmetern Holzlatte und das Auftragen von drei Putzschichten. Mauerwerk und Putz waren nicht im Bausatz enthalten, aber die Stückliste Englisch: germnews.de/archive/dn/1996/02/16.html Die Bauleitung wies darauf hin, dass fuer die Kellerwaende und das Fundament 1.100 Zementbloecke gebraucht werden.

Andere Teile dieser Geschichte: Teil 2: Bauboom nach dem Ersten Weltkrieg ~~ Teil 3: So finden und identifizieren Sie Sears Kataloghäuser ~~ Eine Notiz über die Anzahl der Designs ~~ Liste der Referenzen für diese Geschichten

Zu mehr OHW Geschichten auf Sears Häusern


Text und Fotos sind copyright2002 von Rosemary Thornton und darf nicht ohne schriftliche Zustimmung reproduziert oder verteilt werden.
Sears Homes Alter Katalog

FAQ - 💬

❓ How can I tell if my house is a Sears house?

👉 Look for stamped lumber in the basement, attic or crawlspace. Sears Modern Homes were kit homes and the framing pieces were stamped with a letter and a number. When the lumber arrived on site, that number told you how all the pieces went together.

❓ Are Sears kit homes valuable?

👉 From 1908 to the 1940s, Sears, Roebuck sold an estimated 70,000 kit homes in about 370 different styles, from Colonials to bungalows. In the 1920s, prices ranged from about $600 to $6,000, which is roughly $8,400 to $84,000 in today's dollars.

❓ How many Sears kit homes still exist?

👉 Sears sold more than 70,000 mail-order homes between 1908 and 1940. Some enthusiasts estimate that about 70 percent of Sears houses are still standing today.

❓ What year did Sears stop making houses?

👉 1940Sears, Roebuck and Company's Modern Homes program began in 1908 and ended in 1940. During those years, about 75,000 well-designed, well-constructed and economical houses were sold to American families.

❓ What was the most popular Sears home?

👉 The Sears Crafton was possibly Sears best-selling kit home. It was offered for more than two decades in the Sears Modern Homes catalogs, and remained popular even during the Great Depression. It was a very modest 600-800 square foot frame home, offered in four different floor plans (A, C, D or X).

❓ Did Sears houses have plumbing?

👉 With the company's step-by-step, 75-page assembly manuals, buyers could opt to build the house themselves rather than hire a contractor — although most did so, particularly for larger, more elaborate dwellings. Electrical, heating, and plumbing systems were not included in the base price, but Sears sold those, too.

❓ How long do kit houses last?

👉 Most of the time a modular building will last just as long as a regular building. Maybe even more, but it all comes down to the way you maintain your home, of course. With the right amount of cleaning and maintenance from time to time, a modular building can last for many decades, maybe even longer.

❓ What happened to Sears houses?

👉 Some builders and companies purchased houses directly from Sears to build as model homes, speculative homes, or homes for customers or employees. Sears discontinued its Modern Homes catalog after 1940, though sales through local sales offices continued into 1942.

❓ What state has the most Craftsman style homes?

👉 Depending on where you live in the United States, your choices might be very slim if you have your heart set on a Craftsman home. Areas of California, Chicago and the Pacific Northwest have a larger number than the rest of the country, where ranch-style homes seem to dominate.

❓ How can you tell if a house is a Craftsman?

👉 The common features of the Craftsman style include low-pitched gable (triangular) roofs, overhanging eaves with exposed rafters and beams, heavy, tapered columns, patterned window panes and a covered front porch. Craftsman house exteriors emphasize harmony with surrounding nature.

❓ Do kit homes hold their value?

👉 Kit houses are often considerably more affordable than a new home custom built from the ground up. And just like other homes, they have the capacity to appreciate in value (though it's not guaranteed).

❓ What is a Sears Catalog Home?

👉 Sears Catalog Homes (sold under the Sears Modern Homes name) were catalog and kit houses sold primarily through mail order by Sears, Roebuck and Company, an American retailer.

❓ What happened to the Sears Modern Homes catalog?

👉 Sears discontinued its Modern Homes catalog after 1940. A few years later, all sales records were destroyed during a corporate house cleaning. As only a small percentage of these homes were documented when built, finding these houses today often requires detailed research to properly identify them.

❓ Why are there so many different types of Sears kit homes?

👉 Because the various kit home companies often copied plan elements or designs from each other, there are a number of catalog and kit models from different manufacturers that look similar or identical to models offered by Sears.

❓ What is a Sears House?

👉 Historic homes that were sold as kits, and shipped to homeowners by rail. We are a group of researchers who look for Sears houses around the United States. We maintain the National Database of Sears Houses in the U.S., where we add new finds, almost daily.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: The Sears Houses.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen