Salvia, Staude

Salvia, Staude

Salvia, Staude

Liste der Dateien und Visuals, die mit diesem Text verknüpft sind.

Mehrere Salvias sind Stauden. Diese Pflanzen können eine Quelle von blauen Blumen sein.

Salvia pitcheri (S. azurea 'grandiflora) - Azure Salbei Azure Salbei produziert blaue Blüten und wächst in jedem Garten Boden mit voller Sonne oder Halbschatten. Wenn in Lehmböden gewachsen, kann es Winter töten und Winterschutz wird vorgeschlagen. Da die Pflanze im Frühling langsam anfängt, kann es ratsam sein, ihren Standort zu markieren. Staking ist erforderlich, um ein Umfallen zu verhindern. Die Teilung erfolgt im Frühjahr oder Oktober, aber die Pflanzen erholen sich nur langsam. Stecklinge von 3 bis 4 Zoll lang können im Frühsommer genommen werden. Der Samen keimt in 2 bis 3 Wochen bei 68 bis 86 Grad.

Salvia patens - Enzian Salbei Enzian Salbei ist als eine jährliche, mehrjährige oder mehrjährige als eine jährliche oder zarte Birne behandelt. Die Pflanze trägt klare blaue Blüten, ist aber nicht zuverlässig winterhart. Es wächst 12 bis 18 Zoll groß, neigt aber dazu, etwas ausladend zu sein. Die Wurzeln können im Herbst angehoben und im Winter gelagert werden. Wenn er im Garten überwintert, braucht er einen schützenden Mulch.

Visuals mit diesem Text verbunden.

Visual Titel - Visuelle GrößeVisual Titel - Visuelle Größe
Salvia farinacea - 63KSalvia splendens - 68K
Salvia splendens - 55K
Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Gärtner Sönke - Folge 11: Salvia nemorosa Ostfriesland.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen