Rosen Für Das Haus

Rosen Für Das Haus

Rosen für das Haus von J. Lee Taylor, Abteilung für Gartenbau

Michigan State Universität

Rosen sind eine der beliebtesten Gartenblumen. Sie können in fast allen Gebieten der North Central Region angebaut werden und sind für viele dekorative Zwecke angepasst. Jedes Jahr werden neue Sorten eingeführt, die in einer breiten Palette von Farben und Formen erhältlich sind.

Viele Arten von Rosen sind für die Bepflanzung von Rasenflächen und Rabatten, für den Anbau von Lauben und Spalieren, für Baumröschen, als Beetpflanzen oder Hecken sowie als Schnittblumenquelle erhältlich. Folgen Sie für ein erfolgreiches Wachstum von Gartenrosen folgenden Tipps:

- Kaufen Sie kräftige Pflanzen von einer renommierten Baumschule, Gartencenter oder Versandhaus. - Wählen Sie einen Pflanzplatz, der täglich mindestens 6 Stunden Sonnenschein erhält. - Setzen Sie Pflanzen in gut vorbereitete Betten. - Wasserpflanzen wöchentlich, es sei denn, der Regenfall entspricht mindestens 1 Zoll. - Schneiden Sie Blumen aus der Pflanze, ohne die Hauptbestandteile der Pflanzen zu beschädigen. - Pflanzen nach Bedarf beschneiden oder totes oder beschädigtes Holz entfernen und den Busch formen. - Sprühen Sie regelmäßig, um Schädlinge zu kontrollieren. - Schützen Sie Pflanzen vor Winterverletzungen. - Beschneiden Sie abgestorbene Blüten, um das wiederholte Blühen zu fördern.

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Guns N' Roses - November Rain.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen