Veredeln Sie Die Harthölzer Ihres Alten Hauses Auf Die Grüne Art

Veredeln Sie Die Harthölzer Ihres Alten Hauses Auf Die Grüne Art

Als Sie Ihr altes Haus kauften, hätten seine Holzfußböden in jedem Zustand sein können: gestrichen, stark verschmutzt oder perfekt unter Teppichen konserviert. Wenn Sie nicht das Glück hatten, Letzteres geerbt zu haben, ist die Überarbeitung Ihrer Böden ein logischer Schritt - und eine sehr grüne Lösung. Warum etwas ersetzen, wenn das, was du hast, vollkommen gut ist?

Veredeln Sie die Harthölzer Ihres alten Hauses auf die grüne Art: ihres

Aber wie machst du es ohne giftige Stripper, Dichtstoffe, Flecken und dergleichen? Glücklicherweise gibt es viele grüne Optionen. Aber zuerst, schauen wir uns die Aufgabe an.

Beginnen Sie damit, Ihre Laubhölzer sicher zu schleifen

Bevor Sie die Böden verschmutzen oder versiegeln, sollten Sie sie schleifen, was eine enorme Menge an giftigem Staub aufwirbeln kann. Um sich und Ihre Familie zu schützen, verwenden Sie Plastik, um den Bereich, der geschliffen werden soll, abzukleben und versiegeln Sie ihn mit Klebeband an den Türen, auch an der Unterseite. Verwenden Sie einen Abluftventilator, um die Luft aus dem Haus zu ziehen, und befestigen Sie einen Ofenfilter, der den Staub auffängt, anstatt ihn an das Haus Ihres Nachbarn zu senden. Wenn Sie einen Schleifer mieten, fordern Sie einen Staubsauger an, um den Staub auf ein Minimum zu reduzieren. Und achten Sie darauf, während der Arbeit ein Atemschutzgerät zu tragen.

Allerdings können die Dinge schwieriger werden, wenn Ihre Böden fertig sind. Die große Frage ist: Welche Produkte sollten Sie verwenden?

Wie man ökologische Flecken und Ende wählt

Sie haben vielleicht bemerkt, dass jedes Unternehmen auf den "grünen" Zug aufspringen möchte. Wie unterscheiden Sie zwischen wirklich grünen und grünen Produkten?

  • Suchen Sie nach dem Green Seal, einem Zertifizierungsstandard, der besagt, dass das Produkt einen Umweltstandard für die Kategorie erfüllt, "was durch gründliche Evaluierung, Tests und einen Werksbesuch nachgewiesen wurde", so die Website von Green Seal.
  • Kaufen Sie in einem Eco-Baumarkt, der sich auf umweltfreundliche Bauprodukte spezialisiert hat, und beschäftigen Sie sachkundige Mitarbeiter, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, welche Produkte am besten für Ihr Projekt geeignet sind.
  • Konsultieren Sie einen seriösen grünen Bauprodukte Online-Käufer Leitfaden.
  • Lesen Sie online Produktbewertungen und sehen Sie, was die Profis empfehlen.

Während Öko-Produkte nicht immer zu den gleichen hochwertigen Oberflächen wie ihre giftigen Cousins ​​geführt haben, haben sich die Dinge geändert. Finishes mit pflanzlichen Ölen und Wachsen werden entwickelt, um erstaunlich langlebig zu sein. Und anders als Polyurethan, das einen Schutzfilm bildet, atmen diese Produkte.

Sobald Sie Ihre Produktauswahl getroffen haben, kommt der Rest auf Ellbogenfett. Und dann können Sie Ihre schönen fertigen Böden mit Ruhe genießen.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Vergessen Sie den rechten Winkel!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen