Jetzt Diskutieren
Kamin - Farben

Ein Boston Rowhouse Neu Erstellen


Ein Boston Rowhouse Neu Erstellen

Die Fensterbucht ist ein beliebtes architektonisches Detail in den Städten, da sie kostbares natürliches Licht in die vorderen Räume in engen Straßen einbringt.

Die Fensterbucht ist ein beliebtes architektonisches Detail in den Städten, da sie kostbares natürliches Licht in die vorderen Räume in engen Straßen einbringt.

Mit seinen eleganten Stadthäusern aus Backstein, Türklopfer aus Messing, dekorativen Schmiedearbeiten und engen Gassen mit Gasbeleuchtung ist das Beacon Hill in Boston das älteste historische Viertel in Massachusetts. 1962 wurde das aristokratische Viertel zum National Historic Landmark ernannt. Die Beacon Hill Architectural Commission regelt strengstens Änderungen an jedem sichtbaren Teil einer Struktur, so dass die Besucher dieser ellenlangen Enklave eine Zeitschleife erleben. Wenn man den steilen Backsteinweg von der geschäftigen Charles Street zur Pinckney Street hinaufgeht, kann man sich leicht vorstellen, dass Louisa May Alcott auf der vorderen Ecke von 81 saß, wohin sie 1880 zog. Die Geister der ehemaligen Bewohner Henry David Thoreau, Henry James, und William Dean Howells (William Dean Howells) immer noch Spuk Nachbarschaft, wo gegenwärtige Bürger Senator John Kerry (John Kerry) und seine Frau, Teresa Heinz (Teresa Heinz) einschließen.

Als die Architektin Sally DeGan von SpaceCraft Architecture in Lexington, Massachusetts, die Renovierung eines fünfstöckigen Stadthauses in der Nähe von Alcotts einstigem Zuhause unternahm, konnte das Rätsel, dem sie gegenüberstand, von Little Men stammen: Wie man eine Familie mit fünf unterbringen kann aktive Jungen und zwei Hunde in etwas mehr als der Hälfte des Raums, in dem sie gewohnt waren? "Das Haus musste gemütlich und gemütlich sein", sagt DeGan, "weil sie jeden Zentimeter davon einnehmen." Die Herausforderung des Architekten bestand darin, einen Gesamteindruck des späten 19. Jahrhunderts zu vermitteln, als das Haus gebaut wurde, ohne dabei ihre Leidenschaft für Wohnräume zu vernachlässigen, die Komfort, Freude und Inspiration beinhalteten und allesamt auf der Wunschliste ihrer Kunden passten.

Esszimmer

Essbereich & Sortiment

Fliesenboden

14 Galerie 14 Bilder

Was als reines Küchenprojekt begann, wurde schnell zu einer kompletten Renovierung. "Wir haben es im Wesentlichen den Stollen entkernt", erklärt DeGan und bemerkt, dass, obwohl das Haus in Ordnung war - es vor drei oder vier Jahren renoviert wurde - die klaustrophobische Anordnung und das unbeholfene Dekor nicht zum Lebensstil der neuen Besitzer passten. Die Familie räumte ein 6.500 Quadratfuß großes Vorstadthaus, das sie liebten, eine Bewegung, die durch den zunehmend beschäftigten Zeitplan der Jungen des innerstädtischen Musikunterrichts und den Wunsch ihres Vaters, seinen Arbeitsweg zu kürzen, beschleunigt wurde. "Wir wollten ein Gefühl für ihr Heimatland in der Stadt haben", sagt DeGan. "Das war unser Ausgangspunkt für das Design, und es hat sich von dort entwickelt."

Die 3.885 Quadratmeter Wohnfläche, vom Spielzimmer im Keller bis zum Schlafraum im Dachgeschoss, bietet Platz für die Familienmitglieder, die nicht nur musikalisch, sondern auch sportlich sind und ihre Großfamilie gerne unterhalten. Es gibt fünf Schlafzimmer, fünf Vollbäder und ein WC.

In diesem Eingangsbereich entwarf DeGan die inneren Zierleisten, die Details und Proportionen von Reihenhäusern aus dem 19. Jahrhundert in Beacon Hill nachzeichneten.

In diesem Eingangsbereich entwarf DeGan die inneren Zierleisten, die Details und Proportionen von Reihenhäusern aus dem 19. Jahrhundert in Beacon Hill nachzeichneten.

"Angesichts des engen Fußabdrucks und der schwierigen Lichtverhältnisse haben wir Räume und miteinander verbundene Räume für das Mehrzweckleben geöffnet", sagt DeGan. Die Hausbesitzer wollten mehr Schlafzimmer hinzufügen, aber ihre erste Priorität war die Erdgeschossfläche, die die Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, Waschküche und einen Innenhof umfasst. In der Küche wurde ein vorhandener Stahlträger angehoben, um die Deckenhöhe auf etwa neun Fuß zu erhöhen. Die Kassettendecke, die jetzt den Balken verbirgt, ist ein Beispiel für DeGans Beherrschung von Harmonie und ausgewogenen Proportionen im ganzen Haus. Für diese und andere Zierarbeiten - Leisten, Täfelungen, Kaminsimse - versuchte sie, den Hausbesitzern ein Gefühl für das Haus zu geben, das sie verlassen hatten, sowie für das Gefühl eines formellen Hauses in Beacon Hill - den Geschmack des 19. Jahrhunderts Federal-Style-Symmetrie, wenn nicht eine wörtliche Übersetzung.

Sonnenlicht dringt durch drei Oberlichter in die fröhliche Küche - eine neue Ergänzung und zwei bestehende, aber ersetzte. Eine Reihe von Fenstern blickt auf eine frisch gemalte Backsteinmauer, die die Außenwelt hereinbringt. Das Trompe-l'oeil-Wandgemälde des Künstlers Jan Marie Spenard zeigt die Aussicht von der Veranda eines langjährigen Familienlagers am Lake George. Wenn es regnet, erzeugt die spezielle zerkleinerte mineralische Farbe (die tatsächlich hilft, den Ziegelstein zu konservieren) einen auffallenden, juwelenartigen Effekt.

DeGans Aufmerksamkeit für Form und Funktion brachte zahlreiche neue Lagerflächen hervor. "Wir entwerfen Häuser mit einem Zweck für jeden Raum", sagt sie. "Es ist erstaunlich, wie sehr wir hier um ein paar Zentimeter gekämpft haben, einen Fuß dort." Schränke sind in die Seiten von Torbögen eingebaut, eingebaute ersetzen Bureaus in den Schlafzimmern, Schränke verstecken sich hinter Wandverkleidungen, und Fenstersitze heben sich hoch, um darunterliegende Gegenstände zu verstauen. Form und Funktion übernahm der Bauunternehmer Silva Brothers Construction, der Generalunternehmer für PBS "This BuildItWare.com" ist. Sie fügten skurrile Berührungen wie Schaukeln im Spielzimmer des Kellers und eine Seilrutsche und eine Kletterwand im Schlafzimmer der jüngeren Jungen hinzu, wo Raum unter dem Dach für eine Reihe von Schubladen zurückgewonnen wurde, die jeweils tief genug waren, um einen großen Koffer zu tragen.

Die einzigen ursprünglichen architektonischen Elemente, die unberührt blieben, waren indische Fensterläden an einigen Fenstern und eine Nische in der Wand am oberen Ende der Treppe. Die Treppe und das Treppengeländer sind original für das Haus, aber die durchhängende Treppe musste wieder an der Wand befestigt werden.(Wiederaufbau nach Code hätte wertvolle Bodenfläche aufgefressen.) Es gibt neue gefärbte Quartersawn Eichenparkett und Strahlungswärme im ganzen Haus, und mehrere der Bäder haben schwarz-weiß Basketweave Carrara Marmorboden Fliesen, ein traditionelles Muster der Hausbesitzer sind gern.

Küchenschränke erinnern an die Lagerung aus dem späten neunzehnten Jahrhundert.

Küchenschränke erinnern an die Lagerung aus dem späten neunzehnten Jahrhundert.

Zusammen mit einer Prämie für Sonnenlicht hatten die Hausbesitzer starke Gefühle für die Inneneinrichtung. "Nicht zu maskulin, und nicht zu frou-frou", waren die Richtlinien. "Ich wollte nicht, dass es auch Louis XIV ist, aber ich wollte, dass es an die Zeit erinnert", sagt DeGan. Das Ergebnis ist eine ansprechende Kombination aus klassischen Elementen des Federal-Stils, wie halbkreisförmige Oberlichter und Marmorfeuerbox-Einfassungen, mit Möbeln aus dem Hause der Familie, die von einer orangefarbenen Ledercouch in der Küche bis zu einem Steinway-Flügel in der zweiten Etage reichen. Die Innenausstattung umfasst eine Reihe von Bundesgewölben, ein Stil, den der Hausbesitzer bewundert. In Wirklichkeit war sie es, die den ganzen ER-Butler-Laden und andere Antiquitätenläden der Charles Street für historische Lampen säuberte, viktorianische Bodenfliesen aus England für das vordere Foyer und den Mudroom bestellte und genau die richtigen Plätze für die eklektische Kunst der Familie fand Sammlung. Die Türen zum Esszimmer sind geschnitzte chinesische Schirme, die die Hausbesitzer als Brautpaar gekauft haben und mit ihnen im Laufe der Jahre von zu Hause nach Hause gebracht haben, und manchmal von Land zu Land.

Mit Ausnahme der Flur- und Treppenhauswände im Erdgeschoss, die eine überwiegend gelbe Brunschwig & Fils-Gartenthema-Wandverkleidung tragen, ist jedes Finish handbemalt. Die Dekorationsmalerin Ruthann Pordes wählte im Esszimmer eine goldene Grundfarbe aus ihrer Schablonierarbeit und trug sie durch alle Räume. Ergänzend zu dieser überwiegend gelben Farbpalette gibt es weitere klassische Federal-Ader-Farbtöne wie Himmelblau, Creme, Seladon und Rosa Pfirsich.

Während ein Besucher dieses erstaunlichen Hauses in Beacon Hill sicherlich von der Fülle an ästhetischen Details beeindruckt sein wird, haben die Bewohner des Hauses Sally DeGans Fähigkeiten als Problemlöserin und ihre Fähigkeit, ein schönes Zuhause zu schaffen, genauso, wenn nicht sogar mehr zu schätzen funktioniert so gut. "Unsere Familie nutzt ihre Architektur", sagt der Hausbesitzer mit einem Lächeln. "Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht schätzen, was sie getan hat."

Janice Rohlfist ein freiberuflicher Schriftsteller, der auf Cape Cod lebt.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen