Jetzt Diskutieren
Wie Man Samen Sät

Gießen einer Betonplatte

Gießen einer Betonplatte

Eine Betonplatte kann gleichzeitig mit den Fundamenten oder nach dem Einrichten der Fundamente gegossen werden. Die Gesamtabmessungen der Platte hängen von der Größe Ihrer neuen Struktur ab.

Gießen einer Betonplatte

Bevor Sie eine Betonplatte gießen, platzieren Sie zuerst eine Rohrleitung oder eine elektrische Leitung, die unter oder durch sie verläuft. Nach dem Gießen der Platte darf die Oberfläche nicht zu schnell trocknen oder sie kann reißen.

Sprühen Sie es mit einem leichten Wassernebel, bedecken Sie es mit Plastikfolie und lassen Sie es drei Tage lang aushärten (länger bei kaltem Wetter). Beginnen Sie damit, die Platte mit pulverisierter Kreide auf dem Boden zu markieren, oder strecken Sie die Linien zwischen den Platten, um den Umfang des Fundaments zu bestimmen.

Eine rechteckige Platte sollte Ecken in präzisen 90-Grad-Winkeln haben. Um sicherzustellen, dass die Ecken quadratisch sind, legen Sie ein Dreieck mit den Seitenlängen 3 Fuß, 4 Fuß und 5 Fuß Länge an.

Ein flaches Loch für eine 4 Zoll dicke Platte ausgraben; In Gegenden, wo Frost oder Entwässerung ein Problem sein kann, sollte die Platte über ein 4- bis 6-Zoll-Kiesbett gegossen werden, also tief genug graben, um dies aufzunehmen.

Erstellen Sie temporäre Formulare aus Holz, das sicher an Stangen genagelt ist. Vergewissern Sie sich, dass die Oberkanten der Formen eben sind, um das Fertigstellen des Betons zu beschleunigen. Gießen Sie das Kiesbett.

Verstärken Sie den Bereich entsprechend den Anforderungen des Codes (in der Regel mit einem 1/2-Zoll-Bewehrungsstab um den Umfang herum und einem 6-Zoll-Quadrat-N-10-10-Drahtgitter innerhalb des Plattenbereichs). Stützen Sie das Netz ungefähr 2 Zoll über der Basis mit kleinen Steinen oder Block.

Boden oder Kies gründlich anfeuchten. Dann, beginnend an einer Ecke, platziere und verteile den Beton. Bearbeiten Sie die Mischung gegen die Form und verdichten Sie sie mit einer Schaufel oder Mörserhacke in alle Ecken, indem Sie sie drücken (nicht ziehen). Überarbeiten Sie das Material nicht oder das schwere Aggregat kann zu Boden sinken.

Bewegen Sie mit einem Helfer eine Gerade 2 mal 4 über die Oberseite der Formen, um den Beton mit einer Zickzack-Sägebewegung zu nivellieren. Füllen Sie Hohlräume mit Beton aus und richten Sie sie wieder aus.

Um die Oberfläche zu glätten, bewegen Sie einen Darby (den Sie vielleicht mieten möchten) in überlappenden Bögen und dann in überlappenden geraden seitlichen Strichen. Halten Sie das Werkzeug flach - lassen Sie es nicht eingraben. Nachdem der Wasserschein vom Beton verschwindet, aber bevor die Oberfläche wirklich steif wird, glätten Sie ihn noch einmal mit einem Holz- oder Magnesiumhandschwimmer.

Während der Beton noch plastisch ist, installieren Sie die Ankerschrauben dort, wo es Ihr Plan erfordert, normalerweise alle 3 bis 4 Fuß.

Holen Sie sich einen vorgesteuerten lokalen Beton Installations Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Gießen und glättener bodenplatte unseres hauses - #1.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen