Die Politik Der Erhaltung

Die Politik Der Erhaltung

Oft schielen diejenigen von uns, die auf diesem alten Blog schreiben, hin und wieder auf das Thema Politik. Es ist irgendwie unvermeidbar. Warum? Nun, hier ist eine kurze Liste der Gründe, die Sie wahrscheinlich hinzufügen können, wird mich zu meinem Punkt führen:

  1. Die lokalen Regierungen legen Regeln und Vorschriften für historische Bezirke fest. Wenn Ihre Stadt oder Stadt ein historisches Viertel hat, kennen Sie die Liste der Gebote und Verbote, wenn es darum geht, eine Immobilie in einem dieser Viertel zu renovieren. (Hinweis: Wenn Sie daran denken, ein älteres Haus in einer Stadt mit einem historischen Viertel zu erwerben, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, wo das Viertel beginnt und endet, falls solche Informationen nicht in einem Zonen- oder Titelbericht erscheinen. )
  2. Die lokalen und / oder regionalen Regierungen erheben auch Grundsteuern. An einigen Orten haben gewählte Vertreter Steuerbefreiungen für Eigentümer historischer Immobilien gewährt.
  3. Viele staatliche Regierungen in den USA erheben Einkommensteuer und diese staatlichen Politiker diktieren, wenn staatliche Steuerermäßigungen oder Anreize für ältere Häuser angeboten werden.
  4. Die von den Bundespolitikern erlassenen Gesetze haben den National Trust for Historic Preservation und die State Preservation Offices geschaffen. Die Menschen, die sich für die Erhaltung engagieren und Häuser und andere Gebäude als offiziellen historischen Ort bezeichnen, werden von der Regierung bezahlt. Eine ähnliche Gesetzgebung schuf den fast abgeschlossenen Energieeffizienz-Steuerabzug und andere Steuervergünstigungen und Anreize für alte Häuser.
  5. Einige Bundespolitiker arbeiten, um Bundesdollar zu sichern, um Konservierungsbemühungen in den Staaten zu unterstützen, die sie vertreten.

Die Politik der Erhaltung: eine

Das Michigan Theatre in Jackson, Michigan, wird von einer lokalen Non-Profit-Organisation, die das Gebäude 1993 erworben hat, restauriert und renoviert. Die Gruppe möchte dieses historische Theater zu einer Attraktion für die gesamte Region machen.

Es hat eine Weile gedauert, bis ich zu Punkt 5 kam, aber ich wollte dich nicht verlieren, wenn ich von Anfang an mit "Bundespolitikern" Schluss machen würde, weil Politiker heutzutage nicht sehr beliebt sind. Ich bin auf einen gestoßen, der 2011 mit ein paar Konservierungsprojekten an Bord zu sein scheint. Dieser Typ ist Kongressabgeordneter Mark Schauer aus Michigan. Ich kenne Mark nicht. Ich komme aus Nevada, also habe ich definitiv nicht für Mark gestimmt. Ich war nur einmal in Michigan, als ich 16 Jahre alt war, und ich muss sagen, dass ich mehr von den Glühwürmchen beeindruckt war als von Politikern oder Denkmalschutzbemühungen. Kurz gesagt, das ist keine politische Unterstützung.

Schauer hat kürzlich seine vorrangigen Projekte für das Jahr 2011 für den Bewilligungsprozess 2011 veröffentlicht. Auf seiner Website beschreibt er den Prozess, in dem sein Team Organisationen im gesamten Bundesgebiet befragt hat, um sich einzubringen. Das Ergebnis ist eine Liste, die Folgendes enthält:

  • 100.000 US-Dollar für die Reduzierung der Hochwasserschäden in der Stadt Eaton Rapids, die dazu beitragen werden, das historische Viertel der Stadt vor Überschwemmungen zu schützen.
  • 150.000 Dollar für die Restaurierung und Renovierung des Tibbits Opera House - eines der ältesten Opernhäuser in Michigan -, das auf das ursprüngliche Design von 1882 zurückgeht.
  • $ 294.293, um das elektrische System von Jacksons Michigan Theater aufzuwerten, das auf diesem nationalen Register der historischen Plätze wegen seiner architektonischen Bedeutung ist.
Schauers Liste brachte mir einen wirklich wichtigen Punkt, den ich mit Ihnen teilen möchte: Obwohl wir oft sehnsüchtig denken können, dass die gefährdeten historischen Grundstücke in unseren eigenen Staaten durch staatliche Mittel gerettet werden können, brauchen Erhaltungsmaßnahmen Planung und können nicht immer Last-Minute-Spielwechsler sein. Obwohl ich mich immer noch von der Kampagne Saison (und Fernsehwerbung) erholt, finde ich am besten heraus, was die Vertreter meines Bundesstaats prioritäre Projekte für 2011 in Betracht ziehen und ob eines dieser Projekte die Erhaltung beinhaltet.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Frühjahrstagung mit Dr. Thilo Sarrazin.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen