Erbsenkrankheiten

Erbsenkrankheiten

Erbsenkrankheiten

Ascochyta Pod Spot

Auf den Schoten bilden sich unregelmäßige helle Flecken mit dunklen Rändern. Die Blätter haben Flecken mit konzentrischen Kreisen und dunklen Punkten. Flecken können sich an den Stielen in Bodennähe bilden. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Bakterielle Pest

Große Wasserflecken bilden sich auf den Schoten und unregelmäßige dunkle Flecken bilden sich auf den Blättern. In der Mitte der Flecken entwickelt sich ein cremefarbener, glänzender Schleim. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Fusarium-Welke

Die Krankheit verursacht vergilbte Blätter und verwelkte Pflanzen. Das Innere der Stiele ist zitronengelb. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Wurzelfarben

Wurzelfäule verursacht gelbliche ungesunde Pflanzen. Die Stängel unter der Erde sind gelblich-braun, rot oder schwarz. Die Wurzeln haben die gleiche Verfärbung. Die Krankheit tötet oft Pflanzen bei der Blüte. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Echter Mehltau

Auf den Pflanzen bildet sich ein weißes, pulveriges Wachstum. Verwenden Sie Schwefel (0), um das Problem zu kontrollieren.

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen