Jetzt Diskutieren
Waschküche Für Alte Häuser

Outdoor Zubehör Für Kunsthandwerk Häuser

Outdoor Zubehör Für Kunsthandwerk Häuser

Die äußere Harmonie war ein wichtiger Aspekt des Arts & Crafts-Designs, wie dieser Eingang zu einem der Wild Wood Cottages von Henry Greene zeigt.

Die äußere Harmonie war ein wichtiger Aspekt des Arts & Crafts-Designs, wie dieser Eingang zu einem der Wild Wood Cottages von Henry Greene zeigt.

Als die Arts & Crafts-Bewegung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als Alternative zum massenproduzierten Schmuck der industriellen Revolution und der exzessiven Ornamentik der viktorianischen Ära entstand, betonten ihre Wegbereiter die Verbindung mit der Natur als einen ihrer wichtigsten Grundsätze. "Das gesündeste und glücklichste Leben ist das, was die engste Beziehung mit der Außenwelt pflegt", schrieb Gustav Stickley 1909 in seinem Essay "The Craftsman Idea".

Nicht nur waren Arts & Crafts-Häuser einfach und offen, mit vielen Fenstern, um Licht und Luft hereinzulassen, aber die Umgebung des Hauses wurde genauso wichtig wie das Haus selbst betrachtet. Dank einer Fülle neuer Arts & Crafts-Produkte, die speziell für die Veranda, den Garten und den Garten entwickelt wurden, ist es heute noch einfacher, die Lücke zwischen drinnen und draußen zu schließen. Von Briefkästen über Wegeleuchten, Türklopfer bis hin zu Hausnummern - diese Armaturen erfüllen das Bedürfnis nach Praktikabilität und spiegeln gleichzeitig die Kernprinzipien des Uhrwerks wider - Handarbeit, einfaches Design und hochwertige Materialien.

Türklopfer

Eine Haustür ist immer ein Statement-Maker, und dies gilt besonders für Arts & Crafts Häuser, wo Eingangstüren eher breit waren und oft mit Seitenlichtern, Spiegeln, Kunstglas oder einem breiten horizontalen Regal ausgestattet waren. Begleitete Türbeschläge, gegossen aus Metallen wie Messing, Bronze oder Eisen, waren einfach und doch schön. Ein wesentlicher Türklopfer stand oft auf den Vordertüren - auf Augenhöhe positioniert, definierte er die erste Interaktion eines Besuchers mit dem Haus. So wurden Türklopfer von Arts & Crafts entworfen, um Eindruck zu machen. Sie waren schwere Teile von Hardware, in Formen, die oft die geometrischen Linien des Hauses widerspiegelten. Reproduktionen von Türklopfen, die aus Materialien wie rohem Kupfer und Gusseisen gefertigt sind, reproduzieren originalgetreu den Geist der Originale durch Details wie handgehämmertes, quadratische Formen und geometrische Ausschnitte.

Handwerker Türklopfer von Rejuvenation

Pacific Türklopfer von Craftsmen Hardware

Handwerker Türklopfer von Rejuvenation

2 Galerie 2 Bilder

Pfad Lichter

Indoor Arts & Crafts Leuchten waren Prunkstücke aus feinem Handwerk, hergestellt aus strapazierfähigem Holz oder Metall, mit Schattierungen in einer Reihe von natürlichen Materialien wie Glas, Glimmer und Muschel, und mit einer Vielzahl von Techniken wie Handhämmern, Ausschnitten, Löten und Ätzen. Obwohl Außeneinrichtungen der Ära hauptsächlich auf Veranden oder als Laternen erschienen, die niedrige Wände im Außenbereich beleuchten, gibt es heute eine Heimwerkerindustrie in von Arts & Crafts inspirierten Weglampen. Während solche Allwetter-Leuchten stabiler sein müssen als ihre Pendants in Innenräumen, zeigen sie leicht die gleiche Liebe zum Detail. Die Wegeleuchten werden auf Pfeilern oder an Pfosten aufgehängt und können von einer breiten Säule aus Flusssteinen getragen werden, die aus Schmiedeeisen oder gehämmertem Kupfer besteht, mit Glimmer- oder Kunstglasschirmen akzentuiert oder mit filigranen Mustern imitiert werden, die natürliche Ausblicke nachahmen, Berge, Wolken). Viele werden mit verwitterten Patinas hergestellt, und die Exposition gegenüber den Elementen verstärkt nur die Ästhetik der Zurück-zur-Natur. Die meisten modernen Designs haben auch einen modernen Bonus: Sie können umweltfreundliche Kompaktleuchtstofflampen aufnehmen.

Kensington Place Metallpfostenhalterung von Old California Lantern Co.

Immergrünes Landschaftslicht mit Bergahorn filigran von Arroyo Craftsman

Sienna Pfad Licht von Hinkley Lighting

3 Galerie 3 Bilder

Hausnummern

Die von modernen Handwerkern gefertigten Hausnummern sind eine perfekte Verbindung der traditionellen Arts & Crafts-Details. Dard Hunters Signature Arts & Crafts-Schrift, die er über einen Zeitraum von vier Jahren in Handarbeit entwickelte, bis sie die Kunstfertigkeit der Bewegung vollständig einfing, taucht häufig auf modernen Hausnummern auf. In Verbindung mit dem handgehämmerten Kupfer, das zur Signatur der Roycroft-Handwerker wurde, vermitteln die Zahlen eine unmittelbare Authentizität. Die Arbeit von Fliesenmeistern wie Rookwood und Grueby inspiriert auch mit der Betonung natürlicher Formen, Muster und Farben. Die heutigen Studios führen diese Tradition fort und leihen die gleichen keramischen Techniken aus, um nummerierte Tafeln zu schaffen. Diese Fliesennummern können mit Reliefs verziert werden, die natürliche Motive darstellen, oder von einem einfachen, breiten Holzrahmen umgeben sein.

Pacific Hausnummern von Handwerker Hardware

3 Galerie 3 Bilder

Postfächer

Kein Zuhause ist komplett ohne einen Briefkasten - und glücklicherweise gibt es genügend Zeit-inspirierte Designs da draußen, dass Besitzer von Arts & Crafts-Häusern sich nicht mit generischen Stahlboxen zufrieden geben müssen. Obwohl ländliche Häuser der Ära post-mounted Briefkästen mit Blick auf die Straße hatten, hatten die meisten Häuser einen Briefschlitz oder eine Box auf der Veranda. Unabhängig davon, wo sie angebracht waren, wurden originale Arts & Crafts-Briefkästen normalerweise aus Stahl, Messing, Kupfer oder Holz hergestellt und waren oft kleiner als der aktuelle Standard. Heute haben sich Kunsthandwerker von einer Reihe von Schlüsselästhetiken des Uhrwerks inspirieren lassen - von Ausschnitten über filigrane bis hin zu gealterten Patinas - um Briefkästen in einer Vielzahl von Formen und Farben zu kreieren. Die Auswahl reicht von einfachen Kupferkästen (entweder an der Wand oder an der Wand), die mit grundlegenden Details wie Nieten, Nieten und geometrischen Öffnungen verziert sind, bis hin zu künstlerischeren Interpretationen von Pflanzen- und Tiermotiven, die auf die Außenwelt verweisen.

Gingko Kupfer Briefkasten von Archive Designs

3 Galerie 3 Bilder
Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: GARTEN outdoor - ambiente @Messe_Stuttgart.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen