Jetzt Diskutieren
Lehmziegel Dächer 101

Bedienbare Oberlichter & Dachfenster

Bedienbare Oberlichter & Dachfenster

Oberlichter sind in festen und funktionsfähigen Modellen erhältlich. Die meisten bedienbaren oder "belüftenden" Oberlichter sind oben angelenkt und öffnen sich einige Zentimeter, um eine Luftzirkulation zu ermöglichen.

Das bedienbare Oberlicht kann zur großzügigen Belüftung geöffnet werden. In einem Dachzimmer wie diesem ist eine handbetätigte Klinke einfach zu bedienen.

Das bedienbare Dachfenster kann zur Belüftung um einige Zentimeter angehoben werden. Verwenden Sie dazu eine Kurbel an einer Stange aus dem Raum darunter.

Oberlichter eignen sich hervorragend, um einen Raum mit natürlichem Licht zu füllen - aber sie können auch Probleme mit der Wärmeentwicklung schaffen. Da Strahlungsenergie von der Sonne hereinströmt, kann es einen Raum fast unbewohnbar machen. Hier machen funktionierende Oberlichter Sinn. Ein sich öffnendes Oberlicht kann die aufsteigende Hitze lüften und für frische Luft sorgen, wodurch das gesamte Haus komfortabler wird.

Obwohl ein Oberlicht mit Dachluken etwa 40% mehr kosten kann als ein festes, kann es im Sommerkomfort einen großen Unterschied machen.

Oberlichter vs. Dachfenster

Himmelsfenster, auch Dachfenster genannt, unterscheiden sich deutlich von handelsüblichen Dachfenstern. Sie tun mehr als nur zu lüften. Diese sind ähnlich wie ein Fenster aufgebaut und schwenken in der Mitte. Zur Montage in einem Dachraum oder an einem ähnlichen Ort, an dem Sie sie erreichen können, können diese weit geöffnet werden. In der Tat können Sie sie ganz herum schwenken für eine einfache Reinigung der Außenfläche. Andersen hat ein ähnliches Produkt namens "Vent Tilt", das im Wesentlichen ein Belüftungsoberlicht ist, das Sie zum Reinigen drehen können.

Das Dachfenster kann zur einfachen Reinigung und vollständigen Belüftung geschwenkt werden.

Ist es ein Oberlicht oder ist es ein Dachfenster? Hersteller verwenden unterschiedliche Namen für ihre Produkte. Einige Hersteller, wie Ventarama, verwenden den Begriff "Oberlicht", um sowohl feste als auch bedienbare Einheiten zu bezeichnen. Einige, wie Velux, nennen ihre festen und lüftenden Oberlichter und termingeschlagenen Dachfenster. Andere, wie Benjamin Obdyke, beziehen sich sowohl auf feste als auch funktionierende Oberlichter als Dachfenster. Und wieder andere haben ihre eigenen beschreibenden Namen, wie zum Beispiel die "Roof-Lights" von APC, sowohl für bedienbare als auch feste Oberlichter.

Dachfenster und Oberlichter in fertigen Dachräumen können manuell bedient werden.

Bedienbare Skylight-Bedienelemente

Da die meisten Oberlichter außer Reichweite sind, bieten Hersteller verschiedene Methoden zum Öffnen an.

Skylight-Handkurbel

Handkurbel-Verlängerungsstange

Manuell betriebene Skylights

Die manuell zu bedienenden Skylight-Basismodelle sind eine wirtschaftliche Option, um frische Luft und natürliches Licht zu erzeugen. Sie werden von Hand in Dachräumen oder über eine Verlängerungsstange geöffnet und geschlossen, die für Decken von weniger als 15 Fuß Höhe vorgesehen ist. Velux bietet einen batteriebetriebenen, motorisierten Mast an.

Motorisierte Oberlichter

Fast alle namhaften Hersteller bieten optional motorisch bedienbare Oberlichter an. An einem Wandschalter oder einer Handfernbedienung gesteuert, kosten diese etwas mehr als handbetätigte Typen und erfordern die Verlegung von elektrischen Drähten zum Oberlicht, aber sie zahlen sich für Dachfenster, die häufig geöffnet oder geschlossen werden oder die weit außerhalb liegen, aus. erreichen.Ein einfaches Zweifunktionsmodell kann direkt an einen an der Wand angebrachten Lichtschalter angeschlossen werden. Komplexere Modelle, einschließlich Typen mit integrierten Schirmen und anderen Funktionen, können über eine spezielle Wandkonsole oder sogar eine drahtlose Fernbedienung gesteuert werden.

Digitaler Controller für motorisierte Oberlichter

Automatische Oberlichter

Die obersten Oberlichter können automatisch betrieben werden. Die Versionen von Velux und Milgard verfügen über einen Regensensor, der das Oberlicht automatisch schließt, wenn Regen oder Feuchtigkeit erkannt wird, die den Innenraum angreifen könnten. Bei anderen anspruchsvollen Modellen können Wärmesensoren das Dachfenster zum Öffnen veranlassen, wenn die Wärme des Raums eine bestimmte voreingestellte Temperatur erreicht. Einige drahtlose Fernbedienungen können so programmiert werden, dass sie das Oberlicht zu voreingestellten Zeiten bedienen.

SIEHE AUCH:

Einkaufsführer für Dachfenster


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Lichtkuppel (technik filmetailausbildungen teil 2).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen