buildit-ware.com Renovierung: Erstellen Des Grand Foyer

buildit-ware.com Renovierung: Erstellen Des Grand Foyer

Die meisten von uns können sich ein großes Foyer in einem großen Haus aus dem frühen 20. Jahrhundert vorstellen. Von den großen, detaillierten Zierleisten bis zur großen Treppe verkündete das Foyer eine Art königliche Eleganz.
Es gibt viele Möglichkeiten, ein solches Foyer in Ihrem eigenen Haus nachzubauen. Abhängig von Ihrem Grundriss, kann es sich um eine Neulackierung, Einfärbung und eine Auffrischung der bestehenden Struktur handeln. Oder Sie müssen vielleicht einen Teil einer Wand ausreißen und von vorne anfangen, um den Raum in ein Traumfoyer zu verwandeln.
Die Architektur Ihres Hauses
Berücksichtigen Sie bei der Planung einer Foyersanierung zunächst den Baustil des Hauses. Sie sollten die Renovierung in enger Beziehung zum Stil der Zeit halten und dabei berücksichtigen, was ursprünglich dort gewesen sein könnte.
Wenn du zum Beispiel in einem viktorianischen Haus wohnst, kannst du all den Prunk und die Umstände hinzufügen, die du dir leisten kannst. Viktorianische Häuser enthalten oft viel dunkel gefärbte Krone und Sockelleiste und vielleicht auch ein handgeschnitztes Treppengeländer. Fügen Sie eine große Haustür mit dekorativem Glas für den letzten Schliff hinzu.
Ein viktorianisches Foyer sollte jedoch nicht überdimensioniert sein. Damals war das Foyer ein gemütlicher Ort, an dem die Besucher darauf warteten, begrüßt zu werden. Viktorianische Architektur war für seine kleinen Räume bekannt, die mit Antiquitäten und anderer historischer Einrichtung gefüllt waren.
Größe Ihres Foyers
Wenn Sie Ihr Foyer überblicken, denken Sie über die ideale Größe des Raumes nach. Wenn Ihr Haus ein kleines Foyer hat, das nicht im Verhältnis zum Rest des Hauses steht, dann überlegen Sie, es zu erweitern, wenn der Platz es erlaubt.
So wurden zum Beispiel einige alte begehbare Brownstones mit schmalen Foyers gebaut, die durch zwei Türöffnungen zu den Wohnungen des ersten Stocks und des zweiten Stocks führten. Wenn es sich bei Ihrer Wohnung nicht mehr um eine Zwei-Wohnung handelt, sollten Sie die trennenden Türen entfernen, um das Foyer zu erweitern. Denken Sie daran, den Raum proportional und kompatibel mit der Architektur zu halten.

Der Renovierungsplan

Nachdem Sie die Größe und Form des Raums festgelegt haben, ist es an der Zeit, einen Renovierungsplan zu erstellen. Während die meisten Foyers nicht riesig sind, haben Sie immer noch viele Details zum Nachdenken. Ihre Renovierung könnte einige oder alle der folgenden Bereiche umfassen:

  • Haustür
  • Fußboden
  • Beleuchtung
  • Treppe
  • Wände
  • Holzarbeiten

Der große vordere Eingang
Ihre Haustür kann eine dramatische Aussage machen, um Besucher in Ihr neues Foyer einzuleiten. Wenn Ihre Tür stabil und in gutem Zustand ist, sollten Sie sie neu anstreichen oder einfärben oder dekorative Bilderrahmen entlang der Bodenplatte hinzufügen.
Wenn Ihre Tür nicht repariert werden kann, dann finden Sie viele Möglichkeiten, sie zu ersetzen.
Eine Bodenerneuerung
Viele große alte Häuser haben gut getragene Stein- oder Holzböden. Ein rustikaler Schiefer- oder Marmorboden würde jedem Foyer einen eleganten Ton verleihen. Jeder kommt in einer Vielzahl von Farben, von grünem Schiefer bis cremefarbenem Marmor und verschiedenen Farbtönen dazwischen.
Wenn Sie einen Holzfußboden haben, sollten Sie ihn nachbearbeiten lassen und ihn mit der Ausstattung und Einrichtung in Verbindung bringen. Wenn Sie möchten, dass der Boden zu einem wichtigen Schwerpunkt wird, fügen Sie ein dekoratives Medaillon in der Mitte in einer kontrastierenden Holzart oder einem Ende hinzu. Oder erstellen Sie eine Grenze mit Stein, um das Holz einzurahmen.
Verbessern Sie Ihr Holzwerk
Viele alte Häuser wurden mit dicken Sockelleisten und Kronenleisten und geschnitzten Treppengeländern gebaut. Wenn diese Attribute mit dem Rest Ihres Hauses zusammenpassen, können Sie sie im Foyer hinzufügen.
Die gleiche Holzart und Beize kann für kleinere dekorative Formteile verwendet werden. Viele alte Häuser haben Täfelungen, die einen getäfelten Look an der Wand erzeugen. Diese Art von Bilderrahmen Wand Design fügt ein klassisches Gefühl von Eleganz.
Erwähnen Sie im Rahmen Ihrer Foyer-Renovierung auch:

  • Ein hängender Leuchter mit Kristall-, Buntglas- oder anderer Zeitraumdetails
  • Ein dekorativer Teppichläufer auf der Treppe
  • Ein antiker Tisch und Spiegel um den Raum zu verankern
  • Dekorative Seitenscheiben aus Glas zum Einrahmen der Eingangstür

Ihr Hausbudget
Wie bei jeder Renovierung ist es wichtig, Ihr Budget zu berücksichtigen. Wenn dies das einzige Hausprojekt ist, das Sie noch haben und Geld kein Problem ist, dann gehen Sie pleite. Wenn Sie eine lange Liste von Renovierungsprojekten haben, dann ist eine gewisse Zurückhaltung angebracht.
Im letzteren Fall sollten Sie zwei Schwerpunkte auswählen und Ihr Geld dort ausgeben. Wenn es zu kostspielig ist, das Treppengeländer zu ersetzen, konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Installation von Kronen- und Sockelleisten. Stellen Sie sicher, dass sie mit anderen Formen im ganzen Haus - und besonders in angrenzenden Räumen - verschmelzen.
Eine andere Möglichkeit, um Geld zu sparen, besteht darin, einfach einen dekorativen Kronleuchter zu kaufen und eine strukturierte Farbbehandlung zu verwenden, um den Wänden eine gewisse Dramatik zu verleihen. Verfeinern Sie den Boden und der Raum wird wie neu aussehen.
Unabhängig von Ihrem Budget, Ihren Designzielen oder dem architektonischen Stil Ihres Hauses gibt es viele Möglichkeiten, Ihrem Foyer ein dramatisches Facelifting zu verleihen. Der Schlüssel ist, die Eigenschaften, die ihm Charakter verleihen, auf Null zu bringen - dann sollten diese Bereiche zum Leuchten gebracht werden.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: 55 Clever Home Remodeling Ideas.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen