Jetzt Diskutieren
Hergestellt Homes Buying Guide

Blattkäfer

Blattkäfer

Blattkäfer

Dies ist eine der größten Pflanzen fressenden Käferfamilien mit mehr als 2.000 Arten in Nordamerika. Erwachsene Käfer sind oft leuchtend gefärbt oder metallisch und 3 bis 12 mm lang. Blattkäferlarven sind weich und pigmentiert und ernähren sich meist gemeinsam mit den adulten Pflanzenblättern. Fütterungsschäden durch die wichtigeren Landschaftspflanzenplagen erscheinen als Flecken von skelettiertem Blattgewebe, wo die Käfer das gesamte Pflanzengewebe mit Ausnahme der oberen Blattepidermis weggefressen haben.

Einige Arten von Blattkäfern können sich von Bäumen und Sträuchern ernähren. Dem extensiven Fütterungsschaden gehen gewöhnlich kleine Löcher voraus, die von erwachsenen Käfern in die Blätter geschnitten wurden, oder kleine Gebiete mit skelettierten Fütterungsverletzungen, die von erwachsenen oder jungen Larven verursacht wurden. Wenn Sie Bäume auf diese Anzeichen hin beobachten, können Sie erwarten, dass eine Insektizidbehandlung durchgeführt werden muss, bevor ernsthafte Schäden aufgetreten sind.

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Blattkäfer im Garten.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen