Küche Lagerung: Schrank-Rollouts

Küche Lagerung: Schrank-Rollouts

Sie haben mein Leben verändert - und sie werden auch dein ändern!

Ergänzen Sie Ihre Küchenschränke mit Rollouts, um den Stauraum zu maximieren, den Zugang zu erleichtern, das Kochen zu optimieren, den Rücken zu schonen und die Reinigungsarbeiten zu vereinfachen. Sie sind eine große Verbesserung für eine Küche, die zu klein ist. Wir zeigen Ihnen wichtige Planungstipps und wo Sie detaillierte Montageanleitungen finden.

Übersicht: Vorteile von Rollouts

Es mag wie Hype klingen, aber das Hinzufügen von Rollouts zu Ihren Küchenschränken kann lebensverändernd sein. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Ich habe kürzlich Rollouts in unsere gesamte Küche integriert, und genau das ist passiert:

  • Die Kinder haben vollständigen Zugang zu allem, was sie brauchen - vom Müsli bis zum Recycling. Jetzt können sie ihr eigenes Frühstück bekommen und die Dosen zum Bordstein bringen - keine Ausreden!
  • Meine Rückenschmerzen und das Knie meines Mannes sind weniger ein Problem, weil wir uns nicht mehr ständig auf die Suche nach den Dingen in unseren Unterschränken begeben müssen.
  • Die Vorbereitung auf das Abendessen geht jetzt viel schneller, da wir nicht nach Topfdeckeln und Backformen suchen, die auf unseren durcheinandergewürfelten, dunklen Regalen gestapelt sind.
  • Wir sparen Geld, indem wir keine Dinge kaufen, die wir bereits haben (aber das war in den Vertiefungen unserer Schränke verloren gegangen). Wir können unsere Regale ins Licht ziehen und alles sehen, einschließlich des ranzigen Öls und der drei Kisten Maisstärke, die wir irgendwie bekommen haben.
  • Die Küche fühlt sich größer an und funktioniert besser. Die Rollouts maximieren jeden Kubikzoll Speicherplatz, so dass ich selten benutzte Geräte in meinen Schränken anstatt auf meinen Zählern aufbewahren kann.

Sind Sie schon konvertiert? Dieser Artikel gibt Ihnen Tipps für die Planung, den Kauf und den Bau von Küchenrollouts, damit sie auch Ihr Leben verändern können. Sie können eine einfache Rollout-Schublade bauen, wie in ein paar Stunden für $ 20 gezeigt. Aber sag nicht, dass ich dich nicht gewarnt habe. Sobald Sie diesen Rollout in Aktion sehen, sollten Sie alle Ihre Küchenschränke nachrüsten. Worauf wartest du?

Rollout Pantry

Rollouts machen diese Pantry-Küche super effizient für die Lagerung und halten alles griffbereit.

Pantry-Rollouts

Tipp 1: Denken Sie in die Box

Schräge Seiten

Rollout-Schubladen mit schrägen Seiten halten große Dinge stabil und lassen Sie trotzdem bis zur Rückseite des Regals sehen. Diese eignen sich zum Verschachteln von Töpfen und Pfannen oder zum Aufbewahren von Gegenständen unterschiedlicher Größe auf demselben Regal.

Unterseiten

Unterseiten (typisch 3 Zoll) eignen sich gut für kleinere Artikel wie Konserven und Gewürze. Die niedrigen Seiten erleichtern das Lesen von Etiketten.

Hohe Seiten

Die rundum höheren Seiten (6 Zoll hoch statt 3 Zoll) sind ideal für kippsichere Kunststoffbehälter oder Plattenstapel.

Es ist einfacher eine ganze Reihe identischer Schubladenkästen zu bauen, aber eine Vielfalt zu haben, gibt Ihnen mehr Vielseitigkeit.Denken Sie darüber nach, was Sie lagern und die Boxen nach Ihren Bedürfnissen bauen werden.

Tipp 2: Verwenden Sie die richtigen Folien

Es gibt ein Dutzend Arten von Schubladenführungen, aber wenn Sie den Einkauf und die Installation einfach halten möchten, halten Sie sich an diese beiden Typen:

Rollenrutschen auf Kunststoffräder gleiten. Sie sind preiswert, ein Kinderspiel zu installieren (es dauert etwa zwei Minuten) und fast unmöglich zu vermasseln. Sie finden sie in den Home-Centern unter verschiedenen Namen wie Side Mount, Under Mount und Bottom Mount. Die meisten sind für 35 bis 100 Pfund ausgelegt. Verwenden Sie für schwere Rollouts, die Gegenstände wie Konserven enthalten, Folien, die für mindestens 100 lbs ausgelegt sind. Der große Nachteil: Die meisten Rollenrutschen haben nur drei Viertel ihrer Länge - die Schubladenrückseite bleibt im Schrank. Kugelgelagerte Schlitten

gleiten auf winzigen Lagern. Der große Vorteil dieser Dias ist, dass sie sich vollständig ausdehnen, sodass Sie vollen Zugriff auf alles in der Schublade haben. Sie sind etwa dreimal so teuer wie Rollbahnen, und sie sind normalerweise für 75 bis 100 lbs ausgelegt., aber Sie können 200-Pfund bekommen. Versionen für etwa $ 40 ein Paar. Home-Center tragen Kugellager-Slides, aber Sie finden eine größere Vielfalt an Woodworkershardware. com. Der große Nachteil: Sie sind wählerisch zu installieren. Wenn Ihre Schublade ein zu großes oder zu kleines Haar ist, gleiten diese Dias nicht. Tipp:

Machen Sie Fachkästen um 1/32 Zoll kleiner als Sie benötigen. Es ist einfach, sich hinter einer Folie mit Schichten Klebeband zu verstecken, um eine zu kleine Schublade zu ersetzen. Es ist viel schwieriger, mit einer Schublade umzugehen, die zu breit ist. Objektträger-Typen

Kugelgelagerte Objektträger kosten mehr und sind schwieriger zu installieren, können aber vollständig erweitert werden.

Rollenschlitten sind preiswert und einfach zu installieren, aber sie erstrecken sich nur drei Viertel.

KugellagerschieberWalzenschieber

Tipp 3:

Schlanke Räume optimal ausnutzen Schmaler Ausrollvorgang

In einer kleinen Küche mit wenig Stauraum können Sie auch schmale Füllräume arbeiten lassen härter, indem Sie einen vertikalen Stift Rollout installieren. Dargestellt ist der 434 Series 6-in. Base Filler mit Edelstahlplatte, ca. $ 315, von Rev-A-Shelf. com.

Küchen-Designer Mary Jane Pappas empfiehlt in der Regel 18 bis 30 Zoll. -wide rollout Schubladen für Schränke: "Irgendwelche größer und sie sind zu ungeschickt. Jeder kleinere und zu viel Speicherplatz wird von den Rollouts selbst genutzt. "Aber es gibt eine Art von Rollout, die enge Räume gut ausnutzt, selbst solche, die nur 3 bis 6 Zoll breit sind. Pappas sagt, dass ausziehbare Vorratskammern - einzelne große, schmale Schubladen mit langen, Regalen, Schubladen, Körben oder sogar Stecktafeln - ein effizienter Weg sein können, um dünne Räume zum Arbeiten zu bringen.

Tipp 4:

Start unten Die nützlichsten Rollregale und Schubladen sind diejenigen, die dem Fußboden am nächsten sind, da diese das schwierigste Biegen und Hocken beseitigen. Wenn Sie Ihre Investition in Zeit und Geld begrenzen möchten, erhalten Sie das Beste für Ihr Geld, indem Sie zuerst diese Bereiche nachrüsten.

Tipp 5:

Gekaufte Rollouts - was Sie suchen sollten Mittelschwer

IKEA Rationell Variera Ausziehkorb (aus $ 20; ikea.com) funktioniert gut für mittelschwere Gegenstände.

Heavy-weight

Die Lynk Rollout Undersink Schublade (ca. $ 65 zu Hause) kann stark beansprucht werden.

Geringes Gewicht

Rubbermaids Slide Out Undersink Basket (Nr. 80360; ca. $ 20 zu Hause) behandelt leichte Gegenstände.

Sie können so wenig wie 10 US-Dollar für einen einfachen Draht-Rollout-Korb oder bis zu 100 US-Dollar ausgeben. Was ist der Unterschied?

Suchen Sie nach Rollouts mit hochwertiger Hardware. Zweitklassige Rutschen und Rollen können unter Säcken aus Mehl und Töpfen und Pfannen absacken oder sich verfangen. Untersuchen Sie die Objektträger, um zu prüfen, ob es sich um Rollenrutschen (die nur drei Viertel ihrer Länge ausdehnen) oder um Kugellager (die vollständig ausgefahren sind) handelt. Kugelgelagerte Schlitten neigen dazu, schwerere Gegenstände zu tragen und glatter zu rollen.

Wählen Sie robuste, verchromte Stahleinführungen für schwerere Gegenstände. Stahl-Rollouts kommen in verschiedenen Metallen. Bevor Sie online bestellen, sollten Sie sich bei verschiedenen Händlern umsehen, damit Sie das Gewicht und die Dichte des von verschiedenen Herstellern verwendeten Stahls vergleichen können.

Epoxy-beschichtete Drahtrollen und Kunststoffeinsätze eignen sich gut für leichte Gegenstände, neigen aber dazu, zu knacken, zu verbiegen und zu kratzen, wenn sie mit schweren Lasten wie Konserven verpackt werden.

Tipp 6:

Achten Sie auf Hindernisse Überstehendes Scharnier

Achten Sie darauf, dass die Seiten nicht mit Scharnieren oder benachbarten Türen kollidieren.

Jeder Schreiner hat eine Geschichte über den Rollout, der nicht herausrollt, sondern mit etwas kollidiert. Achten Sie beim Messen auf die Abstandhalterbreite auf hervorstehende Scharniere und Türen, die sich nicht vollständig öffnen lassen oder in die Schranköffnung ragen.

Geständnisse eines Rollaholic

Ich bin süchtig nach Rollouts. Letzten Winter habe ich jedes einzelne Schrankregal in unserer Küche durch Rollouts ersetzt, die speziell für die Lagerung entworfen wurden. Ich habe ungefähr 15 mehr für meinen Laden gebaut. Ich habe gelernt, dass der Schlüssel zu einem nützlichen Rollout darin liegt, zu entscheiden, was man möchte und zu diesem Zweck zu entwerfen. Diese vertikalen Rollouts in meinem Geschäft sind Kannen, Dosen und Gläsern mit Oberflächen und Lösungsmitteln gewidmet. Bevor ich anfing, legte ich sorgfältig genau vor, was auf jedem Regal auf der Werkbank laufen würde, um die richtigen Größen und Abstände zu erhalten. Sie arbeiten fantastisch.

Travis Larson (aka Shop Rat)
Workshop-Rollouts

Tipp 7:

Fehler mit einem Story-Stick vermeiden Einen Story-Stick erstellen

Markieren Sie die genauen Breiten Ihrer Rollout-Teile auf a Stock. Das beseitigt die Mathematik und die Fehler.

Nahaufnahme des Story-Sticks

Markieren Sie die Rollengrößen auf dem Stick.

Die naheliegendste Möglichkeit, Rollout-Teile zu dimensionieren, besteht darin, die Öffnung des Gehäuses zu messen und dann zu rechnen. Aber das ist ein Rezept für Fehler, weil man leicht vergisst, eine der Komponenten (wie die Breite der Objektträger oder der Schubladen) von der Gesamtmessung zu subtrahieren. Versuchen Sie das also: Vergessen Sie die Mathematik und markieren Sie Ihre Maße auf einem Stück Holz. Es ist eine großartige visuelle Hilfe, die Ihnen hilft, Fehler zu vermeiden und ständig zwischen Ihrer Küche und Ihrem Geschäft zu laufen, um die Messungen zu überprüfen.

Tipp 8:

Aufteilen großer Bereiche Geteilter Bereich

Durch das Hinzufügen eines Teilers werden 12 praktische Rollouts anstelle von 6 großen umständlichen Rollouts erstellt.

Wenn das Gehäuse mehr als 30 Zoll breit ist, sollten Sie zwei engere Rollouts anstelle eines breiten Rahmens nebeneinander installieren. Das bedeutet ein paar zusätzliche Bauarbeiten und den Kauf von mehr Dias, aber die kleineren Rollouts funktionieren reibungsloser und einfacher. Breitere Regale und Schubladen neigen dazu, zu binden oder zu stapeln, wenn Sie sie ein- und ausschieben.

Erfolgsgeschichte:

Meine Tochter nannte ihre Speisekammer "das schwarze Loch", weil sie in den tiefen Regalen nie finden konnte, was sie brauchte. Ich ersetzte die fünf über die gesamte Breite reichenden Regale durch zwei stapelbare, aus sechs Schubfächern bestehende Schubladen mit stabilen Auszügen von IKEA. Wir legten die Schubladen sorgfältig auf die Art von Gegenständen, die sie aufbewahren wollte. Veredelungen schließen Soft-close-Dämpfer an den Schubladen und Bügelkanten für die Birkensperrholzplatten ein. [Die Rationell 18-in. -tief, voll ausziehbare Schubladen kostet etwa $ 38 pro Stück bei Ikea. com.]
Jim Wagener, Ashfield, MA
Tipp 9:

Baltische Birke ist am besten Holzauswahl

Baltische Birke ist die beste Wahl, da sie keine Hohlräume hat.

Schreiner lieben Baltic Birke Sperrholz für Rollouts, weil die Kanten gut aussehen. Im Gegensatz zu Standard-Hartholz-Sperrholz hat Baltische Birke nie Hohlräume im inneren Kern. Es darf nicht als "Baltic Birch" in Heimzentren bezeichnet werden, aber Sie können es identifizieren, indem Sie es mit anderen Hartholz Sperrholz in den Regalen vergleichen. Es wird mehr und dünnere Lamellen im Sperrholzkern haben. Die größten Nachteile der Verwendung von Baltic Birke sind, dass es mehr kostet als Standard-Hartholz Sperrholz und kann schwieriger zu finden sein. A 4 x 8-ft. Blatt wird Ihnen $ 65 im Vergleich zu $ ​​50 für Standard-Hartholz Sperrholz führen. Wenn Ihr Heimcenter es nicht trägt, versuchen Sie einen traditionellen Holzplatz.

Tipp 10:

Schubladendosen einfach halten Rolloutboxteile

Boxen einfach halten mit Stoßfugen. Brads und Kleber machen sie stark.

Alle Schubladenkästen in meinem Shop sind super einfach: Stoßfugenecken und aufgeklebte Böden. Keine Rabatten, Dados oder Schwalbenschwänze. Sie sehen nicht sehr beeindruckend aus, aber sie haben jahrelang gehalten. Also habe ich meine Küchenrollouts auf die gleiche Weise gebaut. Wenn einfache Boxen Werkzeuge und Hardware tragen können, sind sie meiner Meinung nach auch der Küche gewachsen.

Gary Wentz, leitender Redakteur
Feldherausgeber-Tipp:

Ziehen Sie in Betracht, Schächten nach Ihren genauen Spezifikationen zu erstellen und diese dann selbst zu installieren. Die durchschnittlichen Kosten für eine bestückte Einzelschublade aus massivem Ahornholz belaufen sich auf etwa 35 US-Dollar. Verglichen mit dem Materialkauf und der Endbearbeitung - ganz zu schweigen von den Schwalbenschwanzverbindungen - kann man es nicht schlagen. Und es sieht viel schöner aus.
Steve Zubik, NestWoodworking, Northfield, MN
Rollout-Ideen und -Pläne: Einfache Pantry-Rollouts

Ein großartiger Weg, mehr Stauraum in der kleinsten Küche zu schaffen, ist die Verwendung dieser engen Räume und Füllbereiche eine Rollout-Speisekammer. Wir haben zwei großartige Projekte zur Auswahl.One ist eine grifflose Version, mit der Sie mehr als einen Rollout-Behälter in einem einzigen Schrank aufstellen können. Der andere ist ein traditionellerer Pantry-Rollout mit drei Schubladen, der Ihre vorhandene Schranktür und Hardware wiederverwendet. Beide Versionen ermöglichen es Ihnen, jeden Kubikzentimeter Speicherplatz in Ihrer Küche zu nutzen. Geben Sie "Küchenspeicher" in das Suchfeld oben für weitere Artikel zu Rollouts ein.

Pantry-Rollouts

Rollout-Ideen und Pläne: Klassische Rollouts plus ein Papierkorbcenter

Unterschränke haben in Ihrer Küche den geringsten Platzbedarf. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie alles in Ihren Schränken in Reichweite bringen können, indem Sie Ihre Basisschränke mit klassischen Rollout-Regalen nachrüsten. Außerdem wird gezeigt, wie Sie eine spezielle Rollout-Funktion für Recycling und Papierkorb erstellen, ohne teure Hardware für die Bodenmontage zu verwenden. Der Artikel gibt Ihnen Schritt-für-Schritt-Anweisungen für das Messen, den Aufbau der Rollout-Schublade und des Trägers, das Anbringen der Schubladenschienen und die Montage der Einheit im Schrank.

Klassische Rollout-RegaleRollout-Mülleimer

Rollout-Ideen und Pläne: Rollouts an nicht ausgelasteten Standorten

Der Platz unter den Spülen wird oft übersehen, aber er ist die beste Voraussetzung für Rollouts. Dieser Artikel enthält schrittweise Anleitungen zum Erstellen von zwei Arten von anpassbaren Rollout-Ablagen, die sich um und unter den Installationsrohren, Müllentsorgern und anderen Hindernissen unter Ihrer Spüle befinden. Diese Rollouts verwandeln den "Ich bin mir nicht sicher, was darunter ist" Speicherplatz in einen organisierten und effizienten Ort für die Reinigung von Zubehör, mit dem Sie alles auf einen Blick sehen können.

Rollouts unter dem Waschbecken

Rollout-Ideen und Pläne: Rollouts im Knöchelbereich

Vergeudete Toe-Kick-Lockerungen in cleveren flachen Stauraum für Serviertabletts, Schneidebretter und Backformen verwandeln. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie in sich geschlossene Rollout-Regaleinheiten bauen, die Sie in Ihrem Geschäft zusammenbauen und dann einfach unter die vorhandenen Schränke schieben. Der Artikel begleitet Sie bei der Vermessung und dem Bau der Regal- und Trägereinheiten und deren Installation in Ihrer Küche. Selbst wenn Sie noch nie eine Schublade gebaut oder installiert haben, wird Ihnen dieser Artikel zeigen, wie.

Toe-Kick-Rollouts


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: ROOMTOUR KÜCHE | IKEA KÜCHE | AUFBEWAHRUNG | FILIZ.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen